Hallo,
bei der Wiedergabe kommt es sporadisch vor, dass die Festplatte für ca. 4 - 6 Sekunden stehenbleibt. Das sieht vergleichbar so aus, als ob jemand die Pausentaste drückt und nach 6 Sekunden wieder auf Play.
Das ist unabhängig, ob von einem FTA, oder die von einem Verschlüssetem Sender Aufgenommen wurde. Es spielt auch keine Rolle, ob die Aufnahme von einem älteren Image (5.1) stammt.
Die Aufnahmen selber sind in Ordnung.
Es liegt auch nicht ander Spannungsversorgung, da ich auch schon testweise einen aktiven USB-Hub dazwichen angeschlossen habe.

Aufnehmen geht dadurch natürlich auch nicht mehr. Die Festplatte schaltet sich während der Aufnahme einfach ab.

Die Einstellungen unter Konfiguration der HDD:
Festplatten Standby nach - Kein Standby
Festplatten Standby wenn Box in Standby nach - Gleich wie bei Box aktiv
Verwendung des Festplatten Hardware Standby Timers - Nein

Ich habe von der openATV 5.1 auf die 5.3 gewechselt und seit dem besteht dieses Problem.

Der Receiver ist eine MegaSat Force2.
Die Festplatte ist eine Toshiba dtb320

Könnt ihr bitte mal nachsehen, was da nicht stimmt?


LG woggy