Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Verdi-fan
    Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    387
    Total Downloaded
    839,45 MB
    Total Downloaded
    839,45 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    OCTAGON sf4800
     
     
    Box 2:
    Optimuss OS3 plus
     
     
    Box 3:
    AXAS E4HD Ultra
     
     

    Reservereceiver - Nutzung mehrerer CI+ Module

    Ich würde gerne nochmal ein Thema etwas breiter vorstellen und um eine Rückmeldung bitten.
    Da ich auf 16.0 Ost mehrere CI+ Module benutze, suche ich schon länger nach einer Lösung, das ständige Umstecken zu vermeiden.
    Aktueller Bezug: Möglicherweise kommt Anfang nächsten Jahres noch ein weiteres Modul auf 19.2 dazu.

    Feststellung: Es ist möglich (getestet mit OpenATV 5.1) aus einem Receiver A, der bereits ein Modul benutzt, auf einen Receiver B zuzugreifen, und (obwohl der Receiver im Standby steht), dort ein zweites Modul anzuzapfen. Natürlich kann es zu diesem Zeitpukt nicht in Receiver 2 genutzt werden, aber Receiver 1 hat den Vorteil, dass man kein Modul umstecken muss.

    Problem: Das funktioniert nur, wenn die Reservereceiverfunktion aktiviert ist. Also der Tuner muss belegt sein (z.B. durch eine eigentlich unsinnige Aufnahme), damit auf Receiver B ausgewichen wird.

    Vorschlag: Meine Vision wäre, dass sich OpenATV die CI+ Module in den Receivern sucht, in denen sie stecken (im Standby gern und auch über die Reservereceiverfunktion) - aber vielleicht ohne den Zwang, den Tuner zu blockieren - vielleicht kann man ja die Kanäle oder den Anbieter eintragen, bei dem Receiver A auf den (oder sogar die) Reservereceiver wechselt (ohne die Box, die man gerade zum aktiven Fernsehen benutzt zu verlassen). Natürlich würde das bedingen, dass man zwei oder drei Geräte hat, die OpenATV benutzen und CI+ Module (oder auch CI Module) verarbeiten können.

    Ist mal so eine Spinnerei, aber im SAT Bereich wird der Trend ja zu CI+ Modulen gehen.

    Gibt es dazu Meinungen? Wäre das Ausbaufähig? Möglich ist es ja schon ...

    Grüße
    VF
    Gibertini 150, 2x125, 100, Wavefrontier T-90

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    140
    Total Downloaded
    4,84 MB
    Total Downloaded
    4,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Geht es nicht vielleicht indem man in der Kanalliste jeweils die Streams der anderen Receiver einträgt?
    Die können dann ja im Standby sein.

  3. Thanks Verdi-fan bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2020 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com