Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: opkg Fehler?

  1. #11
    Mitglied Avatar von geohei
    Registriert seit
    31.10.2015
    Beiträge
    53
    Themenstarter
    Total Downloaded
    16,46 MB
    Total Downloaded
    16,46 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Ultra UE
     
     
    Dass es nach dem Flashen läuft glaube ich dir gerne. Es geht aber bei der Package Verwaltung nicht darum ständig neu zu flashen. opkg update/upgrade sollte einfach laufen, und das auch über Monate mit den gleichen Image.

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.492
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    wenn es nach mir ginge, hätte ich das update schon ausgebaut. fehlerfrei läuft das nicht. besonders bei großen änderungen, die viele pakete betreffen oder wenn ein user längere zeit keine updates gefahren hat, kommt es immer wieder zu problemen.


    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

  3. #13
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.459
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Es geht nicht, dauernd nur Updates zu fahren. Aber du mußt auch nicht alle Updates mitgenommen haben.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  4. #14
    Mitglied Avatar von geohei
    Registriert seit
    31.10.2015
    Beiträge
    53
    Themenstarter
    Total Downloaded
    16,46 MB
    Total Downloaded
    16,46 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Ultra UE
     
     
    Wenn ich das mache sind meine manuellen Änderungen kaputt. Zwar funktioniert opkg wieder, aber dafür habe Arbeit das System wieder auf den vorherigen Stand zu bringen.

    Einstellungen sichern, Flashen, Einstellungen zurückspielen funktioniert zwar, aber das System ist nicht "sauber" neu aufgesetzt da z.B. das Format der Einstellungen (und vieles mehr) ändern kann. Sauber ist nur ein Flash mit erneuter manueller Konfiguration.

    Alternativ sollte aber opkg update && opkg upgrade laufen. Das ist der Sinn der Package Verwaltung auf jedem Unix System.

    Testweise habe ich jetzt mein Image vom 06.12.2015 (sauber = ohne jegliche Änderungen von mir) aufgesetzt. Wieder der gleiche Fehler. Lästig !!!

    Es gibt hier ein Problem mit der Package Verwaltung. Wer ist dafür zuständig?

    Es kann nicht sein, dass man nach 1 Monat diese opkg Fehler bekommt!

  5. #15
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.492
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    woher sollen wir wissen, was du in deiner sicherung hast? also wo sollen wir anfangen zu suchen? das macht keinen sinn, wenn das system sauber aufgesetzt ist, passiert so etwas nicht.


    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

  6. #16
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.459
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Natürlich kann das sein. Die Paketverwaltung auf E2 darfst du nicht mit einer vollwertigen Paketverwaltung eines Linux auf PC vergleichen, oder hast du auf einer Box mit 128MB Flashspeicher abzüglich Bootloader und Image noch genügend Speicher für die volle Paketverwaltung frei? Keine Ahnung, wieviel das ausmachen würde - aber sicher mehr als selbst aktuelle Boxen anbieten können. Die Implementierung ist nunmal nur rudimentär.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. #17
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.905
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das passiert leider bei Änderungen am GST.
    Grüßle


  8. #18
    Mitglied Avatar von geohei
    Registriert seit
    31.10.2015
    Beiträge
    53
    Themenstarter
    Total Downloaded
    16,46 MB
    Total Downloaded
    16,46 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Ultra UE
     
     
    Zitat Zitat von madie Beitrag anzeigen
    woher sollen wir wissen, was du in deiner sicherung hast? also wo sollen wir anfangen zu suchen? das macht keinen sinn, wenn das system sauber aufgesetzt ist, passiert so etwas nicht.
    Vergiss 'mal einfach die Sicherungen. Einfach nur 20151206 Image nehmen (out of the box), und heute opkg update/upgrade fahren. Dann kommen Fehler. Dürfte nicht sein ... vom Prinzip her!

    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Natürlich kann das sein. Die Paketverwaltung auf E2 darfst du nicht mit einer vollwertigen Paketverwaltung eines Linux auf PC vergleichen, oder hast du auf einer Box mit 128MB Flashspeicher abzüglich Bootloader und Image noch genügend Speicher für die volle Paketverwaltung frei? Keine Ahnung, wieviel das ausmachen würde - aber sicher mehr als selbst aktuelle Boxen anbieten können. Die Implementierung ist nunmal nur rudimentär.
    Warum geht es denn jahrelang auf allen DMs ohne solche inconsistencies?

    Von der Funktionsweise, dem Sinn und Zweck der Packetverwaltung kann man es sehr wohl mit irgend einer anderen Packetverwaltung vergleichen.

    Speicher sollte doch absolut kein Thema sein, zumal es wohl kaum mit weniger Speicher geht als in den DMs!

    Code:
    root@gbultraue:~# df -h
    Filesystem                Size      Used Available Use% Mounted on
    ubi0:rootfs             195.4M     90.4M    105.0M  46% /
    devtmpfs                152.9M      4.0K    152.9M   0% /dev
    tmpfs                    64.0K         0     64.0K   0% /media
    tmpfs                   153.0M    480.0K    152.5M   0% /var/volatile
    /dev/sda1               465.6G    358.6G    106.0G  77% /media/hdd
    Geändert von geohei (11.01.2016 um 14:35 Uhr)

  9. #19
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.459
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Nochmal:
    Du hast im root üppige 105MB frei. Manch andere hier unterstützte Box hat die noch nichtmal ohne Image frei.
    Fehler bei Kernel-Updates oder Umzug von Kernel-Modul extern ins E2 können ebenfalls nicht fehlerfrei ablaufen. Es sei denn, wir würden nur noch einmal im Monat ein Image bauen - wogegen sich die User hier demokratisch mitentschieden haben. Aber dann entfallen auch solche Dinge, wie 3rdParty-Feed, weil solche externen Quellen nicht auch gemonitored werden können. Dann ist die Entwicklung auch deutlich langsamer (so wie bei anderen Images, die hinterherhinken).
    So wolltet ihr das haben.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  10. #20
    sirtobie
    Gast
    @geohei

    Die Fehlermeldung kannst Du ignorieren. Seit letzten Herbst ist bei den GStreamer-Entwickler der Updatewahn ausgebrochen. Ich hatte bis letzte Woche noch ein Image (V5.1) vom letzten Oktober drauf. Mir wurde dann angezeigt es gäbe 106 neu Updates. Es waren alles, bis auf ein paar wenige, nur Fehlermeldungen bezüglich GSt. Der neuste GSt wurde aber trotzdem installiert. Ist im Moment V1.71, glaub ich. Es ist nervig, macht aber nichts. Einfach Update über die Softwareverwaltung aufrufen, dann sieht man keine Fehlermeldungen.


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com