Thanks Thanks:  11
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41
  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,43 MB
    Total Downloaded
    8,43 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wie bekomme ich bei der ofgwrite-Methode das entpackte Image auf die Box ?
    FTP funktioniert ja nicht....
    VU+ Ultimo 4K,, VTI 10.X, SML, Multi Quickbutton,
    PermanentTimeshift, Teufel Theater 80 zu 7.1 FH, Denon AVR X2200, Panasonic 65DXW784

    •   Alt Advertising

       

  2. #22
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.165
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Da er ja offensichtlich mit Telnet arbeiten kann sollte das schon gehen.

    Aber wenn Beta schreibt das besser ist erst mal mit anderen Sticks versuchen dann würde ich das auch als erstes versuchen, Beta ist da spezialist.

    Das Image kannst du zB auf einen Stick schon in Windows entpacken, ich gehe auch davon aus das du schon ein entpacktes Image unter /media/hdd/images oder /media/usb/images hast



  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,43 MB
    Total Downloaded
    8,43 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von sgs Beitrag anzeigen
    Er meinte doch aus laufendem Betrieb, aber da die Box nicht läuft ...
    ausserdem nur als letzte Möglichkeit, ist wohl riskant?

    Nochmal, wieviel Speicherkapazität hat dein neuer USB-Stick, fat32 formatiert?
    Hi,

    genau, es geht nichtmal das Display an.
    Der neue Stick ist Fat32 und hat 8GB, kaum zu glauben aber hier gibt´s keine kleineren mehr zu kaufen. Und niemand hier hat einen alten USB-Stick

    Also, als letzter Strohhalm dann wohl die ofg-write Methode versuchen.

    Was muss ich machen ?
    VU+ Ultimo 4K,, VTI 10.X, SML, Multi Quickbutton,
    PermanentTimeshift, Teufel Theater 80 zu 7.1 FH, Denon AVR X2200, Panasonic 65DXW784

  4. #24
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Er hat soweit ich verstanden habe im Moment ein serielles Kabel dran.
    Ich habe mir das nochmal überlegt. ofgwrite verwendet die Flashpartitionen wie sie im Kernel definiert sind. Da der Kernel nicht richtig bootet bzw die Daten nicht findet, schaut der Kernel wahrscheinlich an der falschen Stelle. Wenn du jetzt das Inage mit ofgwrite flashst, könnte das mehr Schaden anrichten als gewünscht. Vielleicht bootet die Box dann gar nicht mehr. Also lieber nicht machen.
    Wie gesagt, versuch an USB Sticks dranzukommen und Flash das Image oder den alten Bootloader.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  5. Thanks Thomas4711, dogfight76 bedankten sich
  6. #25
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Wenn du es unbedingt testen willst, dann aber ohne Gewähr!!!!
    Image unter Windows auf USB Stick entpacken. Stick an die Box stecken. Tipp mal ofgwrite in Putty ein. Wird etwas angezeigt oder sagt er das Kommando kennt er nicht? Außerdem schau mal unter /media/ ob da der USB Stick sichtbar ist.
    cd /media
    ls

    Wenn der Stick nicht sichtbar ist, kommen wir nicht weiter. Wenn ofgwrite fehlt, kannst du das Programm auch auf den Stick ablegen und von dort starten. Ich kann es aber gerade nicht hochladen, da ich nicht zu Hause bin. Vielleicht kann es ein anderer machen.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  7. Thanks dogfight76 bedankten sich
  8. #26
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Wenn USB Stick sichtbar ist und ofgwrite funktioniert, würde ich erst mal den Kernel flashen und neu booten.
    cd /media/#Name des Stick#/#Verzeichnis mit dem Image#
    ofgwrite -k ./
    Danach dann Daumen drücken und mit reboot die Box neustarten. Wie gesagt, wenn es schlecht läuft, musst du die Box danach einschicken.
    Geändert von betacentauri (25.08.2015 um 10:45 Uhr)
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  9. #27
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Hab den Eintrag drüber mehrfach editiert. Also nochmal nachlesen.

    Danach das ganze nochmal ohne -k ausführen. Außer die Box ist schon normal gestartet.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  10. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,43 MB
    Total Downloaded
    8,43 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    also soweit komme ich. Den Ordner "xpeed" mit Inhalt , oder nur die Dateien daraus auf den Stick ?

    Problem beim flashen?-putty.jpgProblem beim flashen?-putty1.jpg
    VU+ Ultimo 4K,, VTI 10.X, SML, Multi Quickbutton,
    PermanentTimeshift, Teufel Theater 80 zu 7.1 FH, Denon AVR X2200, Panasonic 65DXW784

  11. #29
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.685
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Hast du eine interne Festplatte? Bzw. ist der Image Ordner unter /media/hdd zu finden?

    Schau mal oben. Ich hatte meinen Post nochmal editiert. Also in den Ordner mit dem Image wechseln und da dann ofgwrite ausführen.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  12. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    49
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,43 MB
    Total Downloaded
    8,43 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ne, keine Festplatte drin oder dran. Nur der USB-Stick (wird angezeigt als: IMAGE D, mit dem Ordner "xpeedlx" und darin die Dateien:
    imageversion
    kernel.bin
    noforce
    rootfs.bin
    splash.bin

    Gruß
    VU+ Ultimo 4K,, VTI 10.X, SML, Multi Quickbutton,
    PermanentTimeshift, Teufel Theater 80 zu 7.1 FH, Denon AVR X2200, Panasonic 65DXW784


Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com