Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied Avatar von Wannseesprinter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    75
    Total Downloaded
    92,97 MB
    Total Downloaded
    92,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 2:
    Gigablue UE Plus
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD800UE
     
     

    Kleiner 5.1 Fragenkatalog

    Hallo zusammen,

    vor wenigen Tagen musste ich zwangsläufig bei meiner Gigablue Quad+ von 4.2 auf 5.0 wechseln. LCD4Linux zickte herum, Streams aus dem Mediaportal luden nicht mehr... Alles ingesamt echt nervig. Mit 5.0 sind zumindest die beiden genannten Problem behoben. Worauf ich hinaus möchte sind einige Fragen, die dann bestimmen werden, ob sich der Wechsel auf 5.1 lohnt:


    1. Funktionieren per fstab eingebundene Mounts vom NAS nun problemlos, auch, wenn das NAS Nachts aus- und Morgens wieder einschaltet, die Box aber 24/7 durchläuft? Mit 5.0 muss ich leider immer rebooten, damit die Mounts vom QNAP NAS korrekt eingebunden werden. In 4.2 war das kurioserweise am Ende der Supportzeit des Images kein Problem mehr. Mit 5.0 ist das Problem wohl wieder mit eingeschleppt worden.
    2. Darf ich meine Settings von 5.0 nach 5.1 übernehmen? Möchte eigentlich ungerne alles erneut setzen müssen. Habe da so ein kompliziertes Konstrukt, um auch aus dem Internet zugreifen und einige Einstellungen setzen zu können... Für ein nacktes Image mit erneutem Einrichten gehen locker 2-3 Stunden ins Land. Die Box wird hier zweifelsohne zum Hobby.
    3. Kann man endlich den Untertitel von MKVs oder ähnlichen Dateien im Media Player abschalten? Habe noch eine GB 800UE mit 4.2 im Einsatz, da ist es schlicht nicht möglich. Mit 5.0 habe ich es, um ehrlich zu sein, noch nicht gecheckt.
    4. Nutzung der Box zum Radiohören weiterhin möglich? Manch einer wird wissen, warum ich hier so dumm Frage. Da war mal was...
    5. @ MediaPortal: Weiterhin keine Ausgabe von Ton bei manchen Streams/Videos möglich, wenn AAC Downmix etc. nicht aktiviert ist? Hier sollte meiner Meinung nach eh die globale Einstellung vom OATV-Menü greifen. Ständiges Umschalten zwischen Downmix an oder aus, weil es mit dem einen oder anderen Stream mal funktioniert, mal nicht, ist doch sehr mühselig. Vielleicht ist das ja mittlerweile gefixt.
    6. Ist die Installation von 5.1 auf schwachen Boxen ala GB HD800 UE empfehlenswert? Die haben bekanntermaßen ja nicht die stärkste CPU und die dickste Bestückung an RAM.


    Das wars erstmal. Besten Dank vorab für eure Mühen und Antworten.

    Grüße aus dem Ruhrpott!
    Geändert von Wannseesprinter (10.08.2015 um 13:51 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied Avatar von Wannseesprinter
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    75
    Themenstarter
    Total Downloaded
    92,97 MB
    Total Downloaded
    92,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 2:
    Gigablue UE Plus
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD800UE
     
     
    Da ich gestern bei der GB Quad+ auf 5.1 umgestiegen bin - testweise versteht sich - beantworte ich mir mal meine Fragen selbst:

    1. Mounts vom NAS, die mittels fstab eingebunden sind, stehen nun uneingeschränkt zur Verfügung. Auch, wenn die Box 24/7 läuft, das NAS aber hin und wieder ausschaltet. Also = OK
    2. Habe versucht die Settings zu übernehmen, habe aber kurz vor der Bestätigung mit "OK" davon abgesehen und bei 0 begonnen. Ich weiß, wie zickig die Box manchmal sein kann, wenn die Settings von alten Images mitgeschleppt werden. Man ist halt bekloppt...
    3. Der Support von MKVs mit Untertiteln ist offenbar immer noch ein heißes Eisen, denn dieser lässt sich immer noch nicht abschalten. Beispiel: Habe von "Better Call Saul" eine Datei vorliegen, 4 Untertitel (2 x Deutsch, 2 x Englisch). Ich kann fein zwischen den Untertiteln herschalten, bin aber zu beschränkt, diesen ganz abzuschalten. Vielleicht weiß ja jemand Rat?
    4. Ja, Radiohören ohne Probleme möglich. Auch beispielsweise WDR Classic in DD 5.1. Zuvor aber den standardmäßig gesetzt Downmix ausschalten!
    5. Tonausgabe ohne AAC Downmix oder normalem Downmix an meinem Yamaha AVR von 2008 möglich. Hier zickt es aber doch im Media Portal/OATV etwas herum. Schalte ich beispielsweise die GB Quad+ jetzt aus (Soft Standby), dann morgen wieder ein, habe ich im MediaPortal und vielen anderen Stereo-Quellen kein Ton. Reboot der Box behebt das Problem. Was ist da los?
    6. Aufgrund Zeitmangels nicht gepüft. Werde berichten, sobald Operation abgeschlossen
    Geändert von Wannseesprinter (11.08.2015 um 21:54 Uhr)

  3. Thanks schwallobert bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com