Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    308
    Total Downloaded
    13,50 MB
    Total Downloaded
    13,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008 Triple DVB-S2x
     
     

    DiseqC 1.0 mit 4 Satelliten (funktioniert nicht auf allen Ebenen)

    Hallo,

    ich nutze eine VU+ Solo SE mit openATV 5.0. Ich habe DiseqC 1.0 konfiguriert.

    Die Satellitenpositionen

    Option A Pos A
    Option A Pos B
    Option B Pos A

    funktionieren wunderbar.

    Option B Pos B macht aber irgendwie Probleme. Ich muss erst ein paar mal einige Sender auf dem 4. Satellit einschalten, bis ich das erste Mal Empfang habe.

    Ich habe das Gefühl, dass der Schaltbefehl vom Receiver schneller ist, als es meine Schalter verarbeiten können.

    Kann das sein? Denn auf Option B Pos A komme ich ja wunderbar rauf.

    Es gibt doch bestimmt ein Menü, wo ich den DiseqC Befehl wiederholt schicken lassen kann.

    Kann jemand weiterhelfen?
    Geändert von 123sat (27.01.2016 um 17:27 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    308
    Themenstarter
    Total Downloaded
    13,50 MB
    Total Downloaded
    13,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008 Triple DVB-S2x
     
     
    Ich habe nun das Problem gelöst.

    Ich habe die Einstellungen "Erweitert" verwendet und hier jedem LNB den entsprechenden Satelliten und die entsprechende DiseqC 1.0 Position (A, B, C, D) zugewiesen.

    Weiter habe ich nichts eingestellt. Nun gehts.

    Das bedeutet für mich nun aber auch, dass das "einfache DiseqC 1.0" welches ich zuerst konfiguriert hatte, einen Programierfehler haben muss.

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    308
    Themenstarter
    Total Downloaded
    13,50 MB
    Total Downloaded
    13,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008 Triple DVB-S2x
     
     
    Hi,

    ich muss mich hier noch einmal melden. Also das Problem ist nicht gelöst. Leider funktioniert der DiSEqC Command weiterhin nicht.

    Ausschließen kann ich eine fehlerhafte Satellitenanlage. Eine VU+ Solo SE schaltet wunderbar und auch ein Sony TV mit integriertem Tuner.

    Das von mir oben angefragte Menü ist übrigens das "Satellite equipement Plugin". Hier kann man alle DiSEqC Commands anpassen. Nur: Die Einstellungen in der VU+ Solo SE sind genau itentisch mit denen in der VU+ Solo².

    Daran kann es also nicht liegen.

    Vielleicht kann mir einer weiterhelfen. Dieses Umschaltproblem ist nämlich existenziell. Nehme ich eine Aufnahme auf und der besagte Sender liegt auf dieser Umschaltsequenz, dann bekomme ich eine schwarze Aufnahme !

    Mittlerweile ist openATV 5.1 installiert. Das Softwareupdate hat nicht geholfen


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:01 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com