Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anfänger Avatar von Atticus
    Registriert seit
    15.09.2014
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    15
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend Et 10000 (DVB-C)
     
     
    Box 2:
    Dreambox DM8000
     
     

    Question ET 10000: Newbie Probleme

    Hi!

    Bin umgestiegen von einer DM 8000 mit OE 1.6 auf OpenATV 4.2 auf einer ET 10000 (3 × DVB-C).

    Nach ein paar Tagen bin ich nun ein paar Probleme gestoßen, und hoffe, dass mir jemand helfen kann.


    1. EPGRefresh ohne Funktion. Die Box kommt aus dem Deep Standby hoch, bleibt dann aber im Standby. Im Log sehe ich keine Hinweise darauf, dass Timer gestartet werden (ich nutze Pseudoaufnahmen) oder der Service gewechselt wird. Noch sehe ich irgendetwas vom Autotimer. Die Box fährt auch nicht in den Deep Standby zurück. Bootet also nur in den Standby. Das war's. Screenshot meiner Settings hänge ich an.
    2. Wenn ich die Box in den Deep Standby bringe, dann schaltet nach etwa 13 Sekunden irgendetwas die Platte aus. 5 Sekunden später wird die Platte aber nochmal hochgefahren. Nach einer weiteren halben Sekunde schaltet dann die Box endlich aus. Das letzte Hochfahren könnte das umountfs sein. Aber was schaltet die Platte vorher bereits aus? Im Log sieht man nicht viel und Timestamps im Log sind zu dem Zeitpunkt rar gesät. Platte mounte ich ganz normal über die fstab.
    3. Wenn die Box aus dem Deep Standby hochkommt wird die Hardware gescheit initialisiert. Bei einem Restart der Box fehlt aber immer einer der Tuner. Immer.


    Was mache ich falsch? Im Voraus vielen Dank.


    Sascha

    ET 10000: Newbie Probleme-1_0_1_6d67_437_66_ffff0000_0_0_0-1-.jpg

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hast du in epg refresh über blau sender/bouquetts eingerichtet für die epg gescant weden soll?

    zu 2 und 3 fällt mir gerade nichts ein.



  3. #3
    Anfänger Avatar von Atticus
    Registriert seit
    15.09.2014
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    15
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend Et 10000 (DVB-C)
     
     
    Box 2:
    Dreambox DM8000
     
     
    Hi!

    Ja, beide Bouquets sind eingetragen. Werde mal Kanäle testen.

    Sascha

  4. #4
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.296
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Hallo,

    Zu 1. stelle mal " Force scan even if receiver is in use " auf JA
    Und wenn du keine Autotimer nutzt, stell die beiden letzten
    Punkte in EPGRefresh auf NEIN, evtl. auch mal wenn du
    Autotimer nutzt, nur so zum testen !!

    Zu 2. Kann es sein das du eine Western Digital Festplatte benutzt ??
    Wenn ja, könnte es da zu Konflikten mit dem internen WD System kommt
    das die Platte auch in einen sogenannten Ruhemodus schickt
    Näheres weiß ich aber nicht mehr, musst mal die Suchfunktion nutzen
    und evlt. sofern du nichts findest mal hier nachschauen:
    Hardware und Sonstiges
    und hier
    Western Digital Selbstzerstörung mit IntelliPower!!!

    zu 3. kann ich dir leider nicht helfen, zum einen habe ich DVB-S zum anderen hatte ich so ein
    Problem noch nicht. Vielleicht die Box mal aufschrauben, alle Tuner mal tauschen bzw.
    neu stecken

    Gruß
    apovis2105
    Geändert von apovis2105 (16.09.2014 um 16:12 Uhr)


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  5. #5
    Anfänger Avatar von Atticus
    Registriert seit
    15.09.2014
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    15
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend Et 10000 (DVB-C)
     
     
    Box 2:
    Dreambox DM8000
     
     
    Hi!

    Ich habe gestern neu geflasht. Jetzt geht der EPGRefresh. Keine Ahnung, was passiert ist.

    Das Problem mit der Festplatte ist auch geklärt. Der umountfs macht ein sdparm -stop wenn der Runlevel 0 ist. Das schaltet die Platte komplett ab.
    Dann wird 5 Sekunden gewartet.
    Am Ende wird in rc0.d aber "halt" mit -h aufgerufen. Das powert die Platte wieder hoch ... um sie abzuschalten. Völlig sinnfrei, oder?
    Entweder man lässt das -h in "halt" weg, die Platte ist ja schon unten, oder man lässt den stop in umountfs weg. Halt schaltet die Platte ja später auch ab und ungemountet ist sie auch.

    Verstehe allerdings nicht, warum das außer mir keinem auffällt. Kann das an meinem Mounten liegen? Ist ein normaler Eintrag in der fstab.

    Sascha

  6. #6
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Also ich höre meine Platte nicht. Wenn sich die ausschaltet und wieder einschaltet bekomme ich das nicht mit.




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com