Hallo Zusammen,
ich habe ein Problem mit dem Einbinden meines Homeservers über den Netzwerkbrowser und hoffe, dass mir jemand aus dem Forum helfen kann, das zu lösen.

Vor einigen 'Tagen habe ich meine ET9200 mittels Online-Flash auf das neue 4.2 Image geflasht.
Nun kann ich meinen Homeserver nicht mehr ins Netzwerk einbinden.
Habe samba und nfs bereits nachinstalliert und die samba.cfg wieder angepasst und die Box ist nun wieder im Windows-Netzwerk erreichbar.

Das Problem ist aber, dass ich die Laufwerke des Homeservers nicht in die Box einbinden kann.
Der Netzwerk-Browser findet zwar meinen Homeserver. Wenn man den Homeserver dann aber auswählt, dauert es ewig (4-5 Minuten) bis die Verzeichnisse angezeigt werden.
Und dann wird nur "Gast" angezeigt, und die anderen Verzeichnisse wie Video, Musik usw werden gar nicht angezeigt.
Daher kann ich sie auch nicht einbinden.

Bei meiner 2. Box ET5000 habe ich nach dem Update openATV 4.2 das gleiche Problem.
Es dürfte also nicht an der Box selbst liegen.

Mit dem openATV 3.0 hat das immer problemlos geklappt.
Also gehe ich davon aus, dass es auch nicht an meinem Homeserver oder dem Netzwerk liegt.
Da habe ich ja nichts verändert.
Wenn ich auf 3.0 zurücksteige, funktioniert das Einbinden des Homeservers wieder ganz normal.

Hat jemand einen Tipp für mich an was das liegen kann.

lg schuewi