Thanks Thanks:  172
Seite 68 von 78 ErsteErste ... 18586667686970 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 773
  1. #671
    +++ ATV Chef Tester +++ Avatar von HD75hd
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    3.163
    Total Downloaded
    51,35 MB
    Total Downloaded
    51,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Lunix3 4K @ 6.1
     
     
    Box 2:
    OS mega @ 6.1
     
     
    Es wäre klasse, wenn die Box im StandBy gerade etwas aufnimmt, das man auf dem LCD-Display die Sendungsnamen und Sender der laufenden Aufnahmen darstellen könnte
    Gruss HD75hd

    Gigablue Quad 4K / OpenATV 6.1
    Unicabel DUR-line UK 124

    Wer kein Fullbackup hat, hat selber Schuld



    •   Alt Advertising

       

  2. #672
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2014
    Beiträge
    383
    Total Downloaded
    267,18 MB
    Total Downloaded
    267,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4K DVB-C FBC
     
     
    ich weiß jetzt nicht ob das schon mal erwähnt wurde: bei manchen Systemeinstellungen kommt nach EXIT-Befehl auf der FB eine Meldung ob man wirklich sicher ist diese ohne Speicherung zu verlassen. Das nervt irgendwie unheimlich, vlt.kann man das rausnehmen.

  3. Thanks SpaceRat bedankten sich
  4. #673
    Avatar von SpaceRat
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.653
    Total Downloaded
    745,74 MB
    Total Downloaded
    745,74 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo² 4x DVB-S2 OpenATV 6.1
     
     
    Box 2:
    AX QuadBox 2xDVB-S2 OpenATV 6.1
     
     
    Box 3:
    2x Vu+ Solo² OpenATV 6.1
     
     
    Box 4:
    Topfield TF7700 HDPVR HDMU
     
     
    Box 5:
    DVBViewer
     
     
    Da stimme ich zu, insbesondere da viele der Einstellungen nicht einmal besonders kritisch sind.
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • 2x Vu+ Solo² / OpenATV 6.1
    • S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung SyncMaster T240HD (PC)
    • TechniSat SkyStar HD 2 (2.PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight HD Mega, XXL, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)

  5. #674
    Avatar von SpaceRat
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.653
    Total Downloaded
    745,74 MB
    Total Downloaded
    745,74 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo² 4x DVB-S2 OpenATV 6.1
     
     
    Box 2:
    AX QuadBox 2xDVB-S2 OpenATV 6.1
     
     
    Box 3:
    2x Vu+ Solo² OpenATV 6.1
     
     
    Box 4:
    Topfield TF7700 HDPVR HDMU
     
     
    Box 5:
    DVBViewer
     
     
    Für die Einstellungssicherung fällt mir was ein ...

    Spätestens bei neuen Images (OenATV 4.1->4.2->5.0) wird immer wieder empfohlen, die Einstellungen nicht wiederherzustellen.
    Auch aktuell ist es durch größere Änderungen am Samba, NFS, ... so, daß man u.U. ohne besser fährt.

    Nun ist es aber so, daß ein Großteil der Einstellungen völlig unkritisch ist, das Neuerstellen aber eine Heidenarbeit für den Benutzer.

    Wie wäre es, wenn man bei der Wiederherstellung mehrere Stufen anbieten würde:
    0 - Nix
    1 - Nur Senderlisten
    2 - auch Cam-Configs (Also /var/keys + /usr/keys + /etc/tuxbox/config/oscam)
    3 - auch Cams /usr/bin/*cam*
    4 - alles was nicht aus /etc stammt (z.B. Picon-Sammlungen)
    5 - Alles

    1 kann man an sich immer problemlos weiternutzen, sogar auf anderen Boxen
    2 sollte auch nur sehr selten Probleme machen
    3 muß auf derselben Box auch praktisch immer tun

    Erst ab 4 wird es wirklich kritisch, ab da mit Wildcards gearbeitet werden müßte und bestimmte benutzerdefinierte Dateien doch Ärger machen können.
    Solange der Benutzer da aber nur seine Picon-Pfade (Weil liebevoll zusammengestellt statt vom Feed geladen) drin hat geht eben auch das.

    5 ist das, was eigentlich die Probleme macht, also wenn auch die /etc/enigma2/settings, /etc/smb.conf, statisch eingestellte aber nicht mehr passende IPs usw. wiedereingespielt werden.
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • 2x Vu+ Solo² / OpenATV 6.1
    • S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung SyncMaster T240HD (PC)
    • TechniSat SkyStar HD 2 (2.PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight HD Mega, XXL, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)

  6. Thanks HD75hd bedankten sich
  7. #675
    Avatar von Stuhlmann
    Registriert seit
    01.02.2014
    Ort
    OS/NDS
    Beiträge
    2.344
    Total Downloaded
    214,53 MB
    Total Downloaded
    214,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus @ ATV 5.2
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad @ ATV 5.1
     
     
    Also 1 - nur Senderlisten würde ich auch gut finden.

    Aber zu 2. und 3. : Finde ich nicht gut. Die Sachen werden doch nicht mehr Supportet. Wenn man das wirklich so übernehmen würde, dann würde es nicht lange dauern bis jemand neu Flasht und anschliessend das "Pay TV" nicht mehr läuft. Dieser Jemand macht dann einen Thread auf und schreibt :

    "bla bla bla , läuft nichtmehr, obwohl ich bei der Wiederherstellung Punkt 2 oder 3 ausgewählt habe .....

    Und die Antwort darauf kennen wir dann alle " Kein Support- Bitte Boardregeln beachten"

    Ausserdem gibt es doch im Software Manager den Eintrag " zu Sichernde Dateien " Wenn man dort an besagten Stellen den Haken setzt ist doch alles so wie man es möchte.

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    --- Gigablue Quad Plus- 1 TB WD Intern - OPENATV 5.2 - Unicable LNB - 19.2° - 3 * DVB S2 Tuner an Samsung UE48H6470 ---
    ---Gigablue Quad - 640 GB Samsung Intern - OPENATV 5.1 - 19,2° an Samsung UE40F6500 ---



  8. #676
    Avatar von SpaceRat
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.653
    Total Downloaded
    745,74 MB
    Total Downloaded
    745,74 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+ Duo² 4x DVB-S2 OpenATV 6.1
     
     
    Box 2:
    AX QuadBox 2xDVB-S2 OpenATV 6.1
     
     
    Box 3:
    2x Vu+ Solo² OpenATV 6.1
     
     
    Box 4:
    Topfield TF7700 HDPVR HDMU
     
     
    Box 5:
    DVBViewer
     
     
    Du verstehst das wohl nicht ganz ...
    Gesichert werden die Sachen eh schon

    Und wenn eine Sicherung eingespielt wird, ist es für eine Auswahl was drin sein soll bereits zu spät.

    Ist die Sicherung einmal da ... und da spielt es keine Rolle, ob der Benutzer da noch Sachen zusätzlich zugefügt hat oder die "ab Werk" schon drin waren ... kann man halt nur noch beim Wiederherstellen gezielt Sachen rauspicken, wenn es mit anderen Sachen in der Sicherung potentiell Probleme gibt.

    Die Problemstellung ist also unabdingbar die:
    Jede Sicherung kann Sachen enthalten, die nicht mehr weiterverwendet werden sollten.


    Alternative wäre natürlich

    0 - Nix
    1 - Nur Senderlisten
    2 - Alles
    3 - Manuelle Auswahl

    Das wäre vielleicht etwas übersichtlicher ...
    Receiver/TV:
    • Vu+ Duo² 4xDVB-S2 / 2x-C / 1.8TB / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
    • AX QuadBox HD2400 2xDVB-S2 / 2x-C / 930 GB / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
    • 2x Vu+ Solo² / OpenATV 6.1
    • S2-Twin-Tuner PCIe@Samsung SyncMaster T240HD (PC)
    • TechniSat SkyStar HD 2 (2.PC)
    Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight HD Mega, XXL, HD-, Sky
    Internet: Unitymedia 1play 100 / Cisco EPC3212 + Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)

  9. Thanks HD75hd bedankten sich
  10. #677
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten



  11. #678
    dreamscreencast
    Gast
    Sufu brachte leider keinen zufriedenstellenden Ergebnisse. Ist es möglich den Timeout beim Booten von externen gemounteten Netzwerkgeräten zu reduzieren? Wenn ich z.Z. mit OATV5 die Duo2 boote und das NFS Gerät nicht erreichbar ist, steht eine gefühlte Ewigkeit im Display Booting 78.

  12. #679
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Statt über fstab mal über autofs mounten versuchen.



  13. #680
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.652
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ja - autofs - dann blockiert nichts beim boot wenn des Netz-Laufwerk gerade nicht erreichbar. Es wird bei ansprechen des mounts erneut versucht zu mounten mit autofs (on demand).
    Grüßle



Seite 68 von 78 ErsteErste ... 18586667686970 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. openATV Ixuss Zero für openATV Member
    Von Captain im Forum Empfehlungen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 20:52
  2. Dreambox 800: OpenAAF Image-Backup möglich
    Von tbx im Forum Dreambox 800
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 20:03
  3. openAAF 2.0 Nightly Image Info
    Von Captain im Forum Allgemeine Image Informationen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 17:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com