Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Wlan und Bugs

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    35
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Solo2 Wlan und Bugs

    Hallo,

    für die VU+ Solo2 sollte der Treiber rt3070 enthalten sein, damit der Wlan-Stick von VU+ direkt funktioniert. Man kann den Treiber vom Feed nachinstallieren, aber wenn man auf Wlan angewiesen ist, gestaltet sich das etwas schwierig.

    Dann ist mir noch aufgefallen, dass der Network Browser nach dem Aktualisieren Enigma2 gelocked hat. Man konnte keine Eingabe mehr machen über die Fernbedienung und es kam nur oben links das Icon bei jedem Tastendruck.

    Und während des Online-Updates kann man auf ok drücken, was den Screen vom Update geschlossen hat und danach zu einem Greenscreen führte. Ob das Update dabei im Hintergrund sauber durchlief, weiß ich nicht, aber es waren zumindest 0 Updates mehr danach verfügbar.

    Wenn man auf die Tasten nach rechts und links auf der Fernbedienung drückt, kommt ein EPG, was man aber nicht erkennen kann, weil es nur das untere Drittel des Bildschirms bedeckt. Sollten die Tasten nicht ohnehin mit Kanal rauf / runter belegt sein zusätzlich zu den normalen Kanal rauf / runter Tasten?

    Grüße
    Geändert von XLeted5788 (18.02.2014 um 15:01 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von husky
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    376
    Total Downloaded
    508,0 KB
    Total Downloaded
    508,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+Solo4k
     
     
    Box 2:
    DM 900 UltraHD
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8500
     
     
    Box 4:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 5:
    Clarke-Tech ET9000
     
     
    Das mit den rechts/ links Tasten ist im OpenATV Standard so eingestellt, dass darüber der QuickEPG aufgerufen wird. Man kann das aber anders Einstellen, mit den Einstellungen für Tastenbelegungen. Stellt man dort was anderes ein für QuickEPG Modus,als rechts/links Tasten, wird über die rechts/links Taste umgeschaltet.

    Das mit dem Treiber für den original Wlan Stick ist natürlich nicht so schön wenn man auf WLAN angewiesen ist.

    Kannst du zu dem GS beim Online-Update und bei den Problemen beim Netzwerkbrowser ein LOG nachliefern?
    VU+Solo4k / Xtrend ET 8500 / Clarke-Tech ET 9000 powered by openATV

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Kann man wegen dem Treiber was machen? Müsste ja technisch möglich sein, den Treiber dem Solo2-Image beizulegen und würde bestimmt auch anderen Nutzern mit WLAN helfen.

    Kann leider keine Logs liefern, weil ich ATV nur kurz probiert habe und dann vorerst mein VTI-Backup zurückgeflasht habe, weil mir ATV 4 noch zu experimentell vorkommt.
    Hat mir grundsätzlich aber schon besser und vor allem aufgeräumter gefallen als das VTI und werde zu gegebener Zeit wieder ATV flashen, wenn die Arbeiten weiter vorangeschritten sind.

  4. #4
    Mitglied Avatar von vgu
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Hessen - Deutschland
    Beiträge
    72
    Total Downloaded
    412,53 MB
    Total Downloaded
    412,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTrend ET9200
     
     
    Box 2:
    XTrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 4:
    Golden Interstar LX1
     
     
    Box 5:
    VU+ Solo SE
     
     
    Hallo,

    hier ein Workaround für das Problem im Netzwerkbrowser wenn sich der Netzwerkbrowser nicht mehr bedienen lässt einfach lange den Ausschalter drücken dann kommt das Ausschalt-Menu und man kann den GUI neu starten. Sollte automatisch die Suche beim Aufruf des Netzwerkbrowser starten um sich dann nicht mehr bedienen zu lassen bleibt leider nichts anderes übrig als zumindest den GUI neu zu starten. Nach dem Neustart einfach das WLAN deaktivieren und die LAN-Verbindung aktivieren. Dann in den Netzwerkbrowser gehen und die Suche abwarten bis er anzeigt das keine Netzwerkgeräte gefunden wurden. Jetzt die richtige Netzwerkverbindung (WLAN) wieder aktivieren und den Netzwerkbroser starten - dann aber nicht auf "erneute Suche" sondern mit der blauen Taste auf "Experte" auswählen. Nun unter IP-Adresse eine beliebige Adresse aus dem Adressbereich deines Netzwerkes eintragen und mit der gelben Taste "Suchbereich" auswählen. Danach beginnt die Suche und alle Freigaben im Netzwerk werden angezeigt und können gemountet werden.

    Ist zwar ein wenig aufwendig aber ich habe mit meinem rt5370 WLAN-Stick (auch rt3070-Treiber) keine andere Lösung gefunden - da er sich sonst immer wieder bei der Netzwerksuche so aufhängt das man nur noch neu starten kann.

    Gruss

    vgu

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Also ich habe den Netzwerk-Browser nur so aus Spaß getestet. Das Problem besteht bei mir auch nicht unter VTI 6.0.5.
    Dachte erst, dass das ein Einzelfall unter ATV wäre bei mir, weil ich auch nur 1x getestet habe, aber das Problem scheint ja bekannt zu sein.

    Beim VTI 6 funktioniert der Stick auch direkt ohne installieren weiterer Treiber.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Habe mir jetzt mal das openatv-4.0-vusolo2-20140220_usb geflasht und der Netzwerkbrowser ist weiterhin nicht benutzbar.
    Das hat auch wohl nichts mit WLAN zu tun, weil er auch bei einer Kabelverbindung hängenbleibt. Lange ausschalten drücken hilft auch nicht, weil Enigma2 keine Eingabe mehr zulässt. Nach 15 Sekunden oder so geht die Box einfach nur aus.

    Dann ist mir noch aufgefallen, dass mein USB-Stick als /media/hdd gemountet wird anstatt als /media/usb. Unter VTI wird der automatisch immer als usb nicht als hdd gemountet. Schönes Image aber momentan leider noch zu viele Fehler drin für den produktiven Einsatz.

  7. #7
    Mitglied Avatar von vgu
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Hessen - Deutschland
    Beiträge
    72
    Total Downloaded
    412,53 MB
    Total Downloaded
    412,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTrend ET9200
     
     
    Box 2:
    XTrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 4:
    Golden Interstar LX1
     
     
    Box 5:
    VU+ Solo SE
     
     
    Hallo XLeted5788,

    bei mir wird der WLAN-USB-Stick als RT2800 erkannt und ich kann dann den richtigen (RT3070) Treiber im Plug-In Panel herunterladen. Hast du WLAN vor der Suche mit dem Netzwerk-Browser deaktiviert? Das ist der wichtigste Punkt bei meinem Workaround - ansonsten hängt sich der WLAN-Browser bei der Suche automatisch auf. Vielleicht mal ohne LAN-Kabel eine Suche durchführen so das er keine Netzgeräte finden kann. Danach kann man über Experten-Suche mit wieder aktivierten WLAN auch die Freigaben im Netzwerk-Browser verbinden.

    Gruss

    vgu

  8. #8
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    RT2800 ist auch standard im Image dabei rt3070 aber nicht, deshalb kann er eben den Treiber nicht runterladen.



  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich hatte den WLAN-Treiber noch gar nicht installiert, als ich den Netzwerkbrowser mit Kabel getestet habe. Und es scheint ja eindeutig ein Fehler im Image zu sein, wenn der Netzwerkbrowser in anderen Images nicht hängen bleibt.

  10. #10
    Mitglied Avatar von vgu
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Hessen - Deutschland
    Beiträge
    72
    Total Downloaded
    412,53 MB
    Total Downloaded
    412,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    XTrend ET9200
     
     
    Box 2:
    XTrend ET4000
     
     
    Box 3:
    Gigablue Quad Plus
     
     
    Box 4:
    Golden Interstar LX1
     
     
    Box 5:
    VU+ Solo SE
     
     
    Hallo XLeted5788,

    bei mir ist es so das mein WLAN-Stick Logilink WL0151 wird automatisch als rt2800 erkannt und ich kann mit begrenzter Geschwindigkeit (54Mbit) mit diesem Treiber arbeiten. Erst wenn ich den rt3070 nachinstalliert und den rt2800 entfernt habe wird der richtige WLAN-Trreiber erkannt und ich kann mit angezeigten "135 MBit" auf meinen Router verbinden. Deshalb sollte man sicher sein dass das WLAN auch wirklich nicht aktiviert ist. Ich selbst habe jedenfalls in der Küche kein LAN-Kabel liegen und bin daher froh das es bei meienm telesat Starsat LX und auch im Schlafzimmer mit meiner XTrend ET4000 so funktioniert. Ich hatte auch vorher eine Azbox Premium HD mit integrierten WLAN und bei allen Boxen habe ich Probleme mit dem Netzwerk-Browser (OpenATV 3.0/ 4.0) gehabt - aber bei allen konnte ich mir über diesen Workaround helfen. Ich weiß natürlich nicht ob es auch noch Routerabhängig ist - ich hatte jedoch auch das HDF-Image drauf mit dem ich genau die gleichen Probleme per WLAN mit dem Netzwerkbrowser hatte - die Images bassieren ja alle auf OpenPLI und das VTI ist halt ein komplett anderes Image.

    Gruss

    vgu


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com