Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     

    youtube livestreams über Bouquetliste abspielen

    Hallo zusammen,

    Stehe vor dem Problem in 6.3 dass in einer Bouquetliste keine youtube livestreams laufen wohlgemerkt mit aktuellem token.

    Einige Beispiele:
    Code:
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3a//localhost%3a88/https%3a//www.youtube.com/watch?v=TNVdb0tT0PM:ERT3
    #DESCRIPTION ERT3
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3a//localhost%3a88/https%3a//www.youtube.com/watch?v=lMBlv725BEw:ΣΚΑΪ HD
    #DESCRIPTION ΣΚΑΪ HD
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3a//localhost%3a88/https%3a//www.youtube.com/watch?v=ggRr9OfIkkw:EURONEWS(Deutsch)
    #DESCRIPTION EURONEWS(Deutsch)
    #SERVICE 4097:0:1:0:0:0:0:0:0:0:http%3a//localhost%3a88/https%3a//www.youtube.com/watch?v=DyDlz7IZwuM:EURONEWS(Ελληνικά)
    #DESCRIPTION EURONEWS(Ελληνικά)
    Hat dies mit der Version von gstreamer evtl. zutun ?
    Braucht es überhaupt ServiceApp ?
    Oder liegt es an etwas anderem ?

    Vielen Dank für das Interesse vorab.
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.041
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1482
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Dazu fehlen mehrere Pakete auf dem openATV feed.

    Nach einem Neustart (nicht nur GUI Restart) laufen die YTVideos dann bei mir.
    In folgender Reihe installieren wegen Abhängikeitsfehlern:
    1. isodate
    2. websocket
    3. streamlink
    4. streamlinksrv


    sehe gerade mit dem Format laufen die bei mir trotzdem nicht.
    musste den Port auf 8088 ändern, dann schon.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von willy01 (17.12.2019 um 16:15 Uhr)


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  3. Thanks dxellas, Papi2000, blueice_haller bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Macht es was aus dass ich schon youtube als plugin und ServiceApp installiert habe ?
    Verstehe ich richtig dass man die gar nicht benötigt ?

    Und um über telnet ein ipk nach dem anderen zu installieren ist es in Ordnung dies hier abzusetzen ?
    opkg install /tmp/*.ipk
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

  5. #4
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.041
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1482
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Serviceapp hab ich nicht installiert, youtube ist default drauf auf meiner VU.

    und das opkg install kannst du sicher posten, sogar erwünscht.
    meins sieht so aus( ipks im Ordner postinstall:
    Code:
    #!/bin/bash
    opkg install /media/hdd/postinstall/python-isodate_0.6.0_all.ipk /media/hdd/postinstall/python-websocket_0.44.0_all.ipk /media/hdd/postinstall/python-streamlink_1.2.0.r0_mod_all.ipk /media/hdd/postinstall/streamlinksrv_1.1.0_all.ipk


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  6. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    382
    Thanks (gegeben)
    187
    Thanks (bekommen)
    179
    Total Downloaded
    447,72 MB
    Total Downloaded
    447,72 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    SF4008
     
     
    Box 2:
    ET9200
     
     
    Hallo Willy01,

    vielen Dank für die Dateien. Insbesondere: python-streamlink_1.2.0.r0_mod_all.ipk (Hatte noch eine ältere Version)

    Bei mir läuft es schon länger ohne Probleme mit den genannte Dateien.
    Auch noch mit der python-streamlink_1.1.1.r0_mod_all.ipk. (Gerade getestet).

    Es gibt glaube ich noch weiter Abhängigkeiten die aber automatisch mit installiert werden.
    Zu mindest wenn man die ServiceApp schon drauf hat. (Aso keine Pflicht).

    Das wären meiner Meinung nach:

    futures-2.1.6-r0__all.ipk
    python-iso3166_0.9_all.ipk
    python-iso639_0.4.5_all.ipk
    singledispatch.ipk


    Eine Anmerkung habe ich noch zum Port des Streamlinksvr:

    Die Portnummer ist 8088 als default.

    Die Portnummer kann man ändern in der Datei /usr/sbin/streamlinksrv,
    vorher sollte man aber den Server stoppen.

    Über Telnet den Befehl /usr/sbin/streamlinksrv stop ausführen
    und nach der Änderung wieder starten mit /usr/sbin/streamlinksrv start.

    @dexellas:

    Auch ich habe Youtube und die ServiceApp installiert.
    Läuft ohne Probleme.
    Die Installation mit: opkg install /tmp/*.ipk geht in Ordnung.

    Gruß Joerg1909
    SF4008 mit Open ATV 6.3 im Flash und Openmultiboot Betrieb auf SSD.

  7. Thanks willy01, dxellas bedankten sich
  8. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Hier auf dem Octagon SF4008 sieht es wie folgt aus:

    Code:
    sf4008 login: root
    root@sf4008:~# opkg install /tmp/*.ipk
    Installing python-isodate (0.6.0) on root.
    Configuring python-isodate.
    root@sf4008:~#
    Code:
    root@sf4008:~# opkg install /tmp/*.ipk
    Installing python-websocket (0.44.0) on root.
    Configuring python-websocket.
    root@sf4008:~#
    Code:
    root@sf4008:~# opkg install /tmp/*.ipk
    python-streamlink: unsatisfied recommendation for streamlinksrv
    python-streamlink: unsatisfied recommendation for python-requests
    python-streamlink: unsatisfied recommendation for urllib3
    Installing python-futures (3.0.3) on root.
    Downloading http://feeds2.mynonpublic.com/6.3/sf4008/cortexa15hf-neon-vfpv4/python-futures_3.0.3-r0_cortexa15hf-neon-vfpv4.ipk.
    Installing python-singledispatch (3.4.0.3) on root.
    Downloading http://feeds2.mynonpublic.com/6.3/sf4008/cortexa15hf-neon-vfpv4/python-singledispatch_3.4.0.3-r0_cortexa15hf-neon-vfpv4.ipk.
    Installing python-pycrypto (2.6.1) on root.
    Downloading http://feeds2.mynonpublic.com/6.3/sf4008/cortexa15hf-neon-vfpv4/python-pycrypto_2.6.1-r0_cortexa15hf-neon-vfpv4.ipk.
    Installing python-iso639 (0.4.5) on root.
    Downloading http://feeds2.mynonpublic.com/6.3/sf4008/cortexa15hf-neon-vfpv4/python-iso639_0.4.5-r0_cortexa15hf-neon-vfpv4.ipk.
    Installing python-iso3166 (0.8) on root.
    Downloading http://feeds2.mynonpublic.com/6.3/sf4008/cortexa15hf-neon-vfpv4/python-iso3166_0.8-r0_cortexa15hf-neon-vfpv4.ipk.
    Installing python-streamlink (1.2.0.r0_mod) on root.
    Configuring python-futures.
    Configuring python-singledispatch.
    Configuring python-pycrypto.
    Configuring python-iso639.
    Configuring python-iso3166.
    Configuring python-streamlink.
    root@sf4008:~#
    Code:
    root@sf4008:~# opkg install /tmp/*.ipk
    Installing streamlinksrv (1.1.0) on root.
    Configuring streamlinksrv.
    root@sf4008:~#
    Neustart und es läuft immer noch nichts von den o.g. links.

    Habe daraufhin localhost durch 127.0.0.1 ersetzt und wieder nichts.

    Ich habe nur das jeweilige file in /tmp kopiert und dann die Installation dessen vorgenommen um ja die Reihenfolge einzuhalten die WIlly01 genannt hat.

    P.S.: port 88 auf 8088 geändert und sie laufen aber das zapping ist recht zäh. Gibt es hierfür eine Lösung ? Oder anders gefragt: Wäre ein Receiver mit höherer Rechenleistung hier vorteilhaft ? Die SF4008 hat laut Datenblatt 12000 DMPIS.
    Geändert von dxellas (17.12.2019 um 17:25 Uhr)
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

  9. #7
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.041
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1482
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Das ist normal.


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  10. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    D.h. egal welchen E² Receiver man wählt und egal wie schnell das buffern geht, die Verzögerung ist nicht zu reduzieren, richtig ?
    Haben wir es hier mit dem sogenannten stream relay zutun ?
    Ich frage mich weshalb einige Sender überhaupt youtube nutzen. Ist das so viel günstiger als andere Wege ?

    Andere Frage:
    Das wechselnde token muss ich immer per Rechner herausbekommen und den link im Bouquet manuell modifizieren. Könnte man das irgendwie automatisieren um sich das Theater sparen zu können ?
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10

  11. #9
    +++Teletexter+++ Avatar von willy01
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    6.041
    Thanks (gegeben)
    939
    Thanks (bekommen)
    1482
    Total Downloaded
    6,34 MB
    Total Downloaded
    6,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VuUno4K SE
     
     
    Box 2:
    Mutant HD60
     
     
    Ich nutze das nur für ein paar webcams, und da ist man froh wenn überhaupt ein stream funktioniert.


    VuUno4kSE / Hisense H55MEC3050

    Unicable Dur-line DCR 5-1-8

  12. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    313
    Thanks (gegeben)
    181
    Thanks (bekommen)
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Octagon SF4008
     
     
    Box 2:
    Vu+ Solo²
     
     
    Verstehe.

    Nun, bei mir ist die Lage eine andere:
    Ich nutze einige youtube livestreams als Quelle für einige Sender die ich weder per Satellit, Kabel oder Terrestrik bekommen kann.
    Es handelt sich überwiegend um griechische Sender. Die wichtigsten gibt es zwar über Satellit aber nachdem mir juristisch gedroht wurde und ich den Spiegel abbauen musste fällt das flach. Ferner habe ich nicht freie Sicht auf 39E welche die ÖR frei abstrahlen die ich zwar über 9E empfangen könnte aber verschlüsselt sind aber nicht über Receiver des freien Marktes entschlüsselt werden können.
    Illegales IPTV läuft vermutlich besser aber aus verschiedenen Gründen möchte ich das solange es geht vermeiden.
    Die meisten Lokalsender gibt es aber nur terrestrisch und nicht über Satellit weshalb der stream die einzige Möglichkeit ist diese außerhalb ihres Sendegebiets zu bekommen.
    Dann gibt es auch Sender wie Euronews in Deutsch den ich zwar über Unitymedia bekomme aber nur in SD. Der youtube stream ist mit 720p wesentlich besser.

    Ich frage mich ob für die Streams vielleicht ein anderes Gerät besser geeignet wäre.
    Z.B. über einen Raspberry Pi auf dem Kodi läuft.
    Oder evtl. VDR basiert ?

    Die vereinzelten Hänger beim Zapping in E² nerven nämlich und wenn die streams nicht mehr laufen muss ich immer am Rechner schauen ob der token sich verändert hat und diesen in die Bouquetliste schreiben.
    Es wäre schön wenn bei der Auswahl der youtube links diese auf Aktualität getestet werden könnten und ggf. automatisch korrigiert.
    Manche Sender laufen eine Woche, andere einige Tage, wieder andere nur einige Stunden was eine Zumutung und natürlich niemals eine Alternative zum Satellitenempfang oder zur Terrestrik sein kann wo es ferner auch einen EPG gibt oder gar einen HbbTV Dienst. Ob letztere bei gestreamten Sendern überhaupt integrierbar sind bleibt auch noch zu klären.
    DVB-C/IP-TV/IP-RADIO: Octagon SF4008
    DVB-T2: Edision OPTI-Combo DVB-T2/C USB stick @ Vu+ Solo²
    DAB+: Terratec T-Stick+ @ Windows 10


Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,26%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com