Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 88
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von diddi
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.763
    Thanks (gegeben)
    653
    Thanks (bekommen)
    416
    Total Downloaded
    233,31 MB
    Total Downloaded
    233,31 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.4
     
     
    Box 2:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.4
     
     
    Box 3:
    Mutant HD51 Ultra HD 4K Twin ATV 6.4
     
     
    Mein Freund da scheint was anderes im argen zu sein mit deiner Mutant. Ich habe vier von den Mutanten und ich kann flashen was ich will und Bootlader alt oder neu ,Image 6.2 -6.4 alles klappt
    einwandfrei . Hast Du die Kiste mal komplett vom Strom genommen ?
    Den USB mußte in Fat 32 formatieren ,ich z.B. unter Win 10,dann das Image vom ATV entpacken und gleich dem angesteckten USB zuordnen.
    Auf dem USB sind dann ATV 6.2

    disk.img
    imageversion
    kernel.bin
    rootfs.tar.bz2 , dann einstecken und flashen,Punkt.
    Geändert von diddi (04.06.2020 um 10:56 Uhr)
    OpenATV 6.4

  2. Thanks jogibär bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    98
    Thanks (gegeben)
    1
    Thanks (bekommen)
    16
    Total Downloaded
    1,52 MB
    Total Downloaded
    1,52 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Auf den in FAT 32 formatierten USB Stick kommt der Ordner hd51.

  4. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    168
    Thanks (gegeben)
    50
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51
     
     
    Genau, immer nur der Ordner hd51 - was auch immer da genau drin ist (ich gehe jetzt mal davon aus, wenn ich das 6.4-Image downloade und entpacke ("Alle extrahieren"), dass dann da halt alles drin ist. Ich habe es aber auch mit verschiedenen Versionen zum Dowload probiert, also selbst, wenn einmal irgendwas schief gegangen wäre ...)
    Natürlich ist der Stick FAT32 formatiert, und es klappt ja auch mit Version 6.2 einwandfrei und hat auch bisher immer geklappt.

    Aber ich habe zwischenzeitlich neue Erkenntisse:
    Habe jetzt die neue 6.4-Version genommen (Ordner "hd51"), die ich runtergeladen hatte, und per FTP auf die Festplatte der Box kopiert (den hd51-Ordner, der da schon drauf war, aus vergangen Image-Sicherungen, habe ich vorher gelöscht). Den Ordner "config" habe ich bestehen lassen, weil ich meine Konfiguration übernehmen wollte.
    Dann habe ich via Online-Flash lokal ausgewählt und bin zu dem Ordner hd51 navigiert (dort musste ich dann noch irgendwie die kernel.bin auswählen oder so).
    Auf die Art konnte ich flashen und auch die Übernahme der bisherigen Konfiguration hat geklappt!

    ABER ... dann habe ich vom neuen Image direkt mal eine Sicherung gemacht. Das sieht jetzt bei 6.4 etwas anders aus. Bei dem, was ich ausgewählt hatte, stand was von USB/Revovery, das Ganze habe ich auf der internen HDD (wurde mir auch so vorgeschlagen) gespeichert. Von dort habe ich es per FTP rübergezogen auf meinen PC und dann von dort auf USB-Stick kopiert.
    Das wollte ich dann wieder zurück-flashen, also quasi worst case Simulation, Image irgendwie verbastelt und daher die letzte funktionierende Sicherung wieder zurückspielen.
    Genau das ging das aber nicht! Das Flashen ging noch, es wurde auch noch "Comlete" und "Reboot" angezeigt, aber dann bootet die Box nicht mehr.
    Auch Ausschalten geht nicht, man kann sie nur noch vom Strom nehmen.

    Glücklicherweise hat mein altes 6.2-Image noch immer wie gewohnt funktioniert und damit konnte ich die Box dann wieder funktionsfähig flashen.

    Also, ich kann es anscheinend drehen und wenden, wie ich will, die Version 6.4 kriege ich einfach nicht via USB geflasht!
    Und das ist, wie gesagt sehr schade, weil ich diese Funktion unbedingt behalten will.

    Jetzt habe ich also die Wahl, so wie's aussieht:
    Entweder Version 6.2, mit der Möglichkeit, wenn ich irgendwas verbockt habe, wieder mein letztes funktionierendes Image zurückzuflashen. Dafür geht aber z.B. das Mediaportal nicht mehr.
    Oder Version 6.4, hier geht das Mediaportal wieder, dafür kann ich im Ernstfall nichts mehr zurückflashen und auch nicht komplett neu installieren, weil ja dann immer nur die Meldung "no partition" erscheint.

  5. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    98
    Thanks (gegeben)
    1
    Thanks (bekommen)
    16
    Total Downloaded
    1,52 MB
    Total Downloaded
    1,52 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich verstehe nicht warum du die Box nicht einfach mal neu aufsetzt und ein aktuelles Image per USB Stick flasht, da wird doch alles gelöscht.
    Und wenn man von 6.2 auf 6.4 geht dann sollte man auch keine Einstellungen übernehmen!
    Geändert von micha (04.06.2020 um 12:53 Uhr)

  6. Thanks -, jogibär bedankten sich
  7. #15
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    168
    Thanks (gegeben)
    50
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51
     
     
    Weil das nicht geht. Es kommt dann immer die Fehlermeldung "no partition".
    Mal davon abgeshen stecke ich aber in der Materie auch nicht so richtig drin, bzw. nicht mehr, nachdem jetzt gut 2 Jahre (?) alles rund lief. Alles neu einzurichten, mich wieder mit diesen "Bouquettes" auseinandersetzen etc., das würde für mich stundenlange, wenn nicht tagelange Recherche und Arbeit bedeuten.
    Ich glaube, da würde ich lieber drauf verzichten und dann die Box halt nur noch offline, bzw. für mein DVB-T2 nutzen. An Online-Funtkionen habe/hatte ich ja ohnehin nur das Mediaportal.

  8. #16
    Senior Mitglied Avatar von jogibär
    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    1.572
    Thanks (gegeben)
    2339
    Thanks (bekommen)
    534
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Atemio6000HD 6.4
     
     
    Box 2:
    Anadol Multibox4k UHD Combo 6.4
     
     
    Box 3:
    Anadol Multibox4k UHD Twin 6.4
     
     
    Zitat Zitat von Ano N. Beitrag anzeigen
    Aber ich habe zwischenzeitlich neue Erkenntisse:
    Habe jetzt die neue 6.4-Version genommen (Ordner "hd51"), die ich runtergeladen hatte, und per FTP auf die Festplatte der Box kopiert (den hd51-Ordner, der da schon drauf war, aus vergangen Image-Sicherungen, habe ich vorher gelöscht). Den Ordner "config" habe ich bestehen lassen, weil ich meine Konfiguration übernehmen wollte.
    Dann habe ich via Online-Flash lokal ausgewählt und bin zu dem Ordner hd51 navigiert (dort musste ich dann noch irgendwie die kernel.bin auswählen oder so).
    Auf die Art konnte ich flashen und auch die Übernahme der bisherigen Konfiguration hat geklappt!
    .
    Alleine auf so eine idee zu kommen ist schon bewundernswert.das konnte ja nur temporär funktionieren.
    6.1 auf 6.2 mit übernahme der einstellungen geht aber wird nicht mehr gepflegt. Mp wird nicht mehr upgedatet.
    6.2 auf 6.3 mit übernahme der einstellungen geht nicht und braucht einen cleanen sauberen neuflash.
    6.3 auf 6.4 mit übernahme der einstellungen geht Voraussetzung 6.3 wurde nicht von 6.2 übernommen.
    EGO sum exspecto meam vaccination !

  9. Thanks - bedankten sich
  10. #17
    satfreund
    Gast
    @Ano N Soll ich bei dir vorbeikommen und dir zeigen wie´s geht ?

    Geändert von satfreund (04.06.2020 um 13:05 Uhr)

  11. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    98
    Thanks (gegeben)
    1
    Thanks (bekommen)
    16
    Total Downloaded
    1,52 MB
    Total Downloaded
    1,52 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    In 2 Jahren hat sich natürlich einiges getan. Bei den Images vom nach den 19.05.2019 hat sich einiges geändert.

  12. #19
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2017
    Beiträge
    168
    Thanks (gegeben)
    50
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD51
     
     
    Okay, danke Leute, aber ich glaube, dann lasse ich es erst mal, wie es ist (6.2).
    Wenn es so ist, wie von jogibär beschrieben, dann käme ich ja an einem clean install nicht vorbei.

    Obwohl es mich ja schon mal interessieren würde, wie ich ein clean install machen könnte. Denn wenn ich nach der Flashanleitung vorgehe, kommt wie gesagt nach Drücken der Powertaste immer nur ganz kurz "flashing" und dann "no partition".
    Worauf könnte sich das beziehen? Auf die interne Festplatte?
    Müsste ich die dann vielleicht ausbauen und in einen unformatierten, unpartitionierten Zustand bringen? Diese ist in ext4 formatiert. Habe ich den Mutant, bzw. openATV damals machen lassen, wenn ich mich richtig erinnere.

  13. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2013
    Beiträge
    98
    Thanks (gegeben)
    1
    Thanks (bekommen)
    16
    Total Downloaded
    1,52 MB
    Total Downloaded
    1,52 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe dir mal eine Private Nachricht geschrieben.
    Steht in der Anleitung nicht Box vom Strom nehmen, USB Stick mit dem Ordner hd51 einstecken, Powertaste gedrückt halten und der Box wieder Strom geben.
    Wie groß ist denn der USB Stick den du benutzt?
    Geändert von micha (04.06.2020 um 13:36 Uhr)


Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,56%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com