Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    08.02.2015
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    9
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    1,89 MB
    Total Downloaded
    1,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ah I understand, so only way and use a decoder with h264 decoding at 2160p hardware like the zgemma h7 which has these features:
    Support 4K- 2160p; MPEG-2 / H.264 and H.265 Hardware Decoding;
    HD HEVC / H.265 2160p60 Main-10 multi-format decoder,
    or the dm9xx-uhd ...
    quite right?

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    rantanplan
    Gast
    Ich weiß nicht genau, kann sein das ich da was durcheinander bringe.
    Bin ja auch nur Bastelkind und tobe mich bei sh4 aus.
    Aber daher kommt ja auch die Nähe zu ffmpeg und der eventuellen Feature.

    Also ARM Cortex A15 ist die Basis.
    BCM steht da irreführend irgendwie mit drauf.
    Ursprung ist aber doch eher nvidia.
    Daher würde ich mal
    ./configure --enable-nvenc --enable-cuda --enable-nonfree
    in den Raum schmeißen und den ffmpeg Bau dahingehend testen.

    Kann aber sein das es trotzdem nix wird.
    Prinzipiell ist der h264 nicht zwingend schlechter als h265.
    Die Vorschusslorbeeren des h265 sind in jedem Fall deutlich zu relativieren.
    Ankündigungen von wegen 50% weniger Speicher bei gleicher Qualität treffen nicht zu.
    Aber das sind dann wieder andere Sachen...
    H265 muss in der derzeitigen ffmpeg auch noch "aktiv" gemacht werden.

    Mal gucken ob meine ich heute mal so eine HD51 ffmpeg bastel.

    Grüße

  3. Thanks casteddus bedankten sich
  4. #13
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    13.382
    Thanks (gegeben)
    708
    Thanks (bekommen)
    18792
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    all bcm arm model support h264 max 1080P
    and h265 2160p

    when you need 2160p download only videos in H265


    openATV we are open Source

    Boykott GPL violator

  5. Thanks casteddus bedankten sich
  6. #14
    rantanplan
    Gast
    Basteln darf man ja immer, daher mal was zum testen für die hd51.
    FFMPEG gebaut aus aktuellem 3.4.1
    h265 sollte laufen und bzgl der anderen Sachen kann man ja einfach mal testen.

    Grüße
    Geändert von rantanplan (05.01.2018 um 12:22 Uhr) Grund: Anhang entfernt

  7. Thanks casteddus bedankten sich
  8. #15
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    2.205
    Thanks (gegeben)
    271
    Thanks (bekommen)
    1298
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    Und was willst du damit erreichen?
    Das Video in h265 umwandeln? Das Video per Software dekodieren? Das Umwandeln in h265 würde ich wenn überhaupt auf einem schnellen PC machen und nicht auf einer recht langsamen Box.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  9. Thanks casteddus bedankten sich
  10. #16
    Anfänger
    Registriert seit
    08.02.2015
    Beiträge
    17
    Thanks (gegeben)
    9
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    1,89 MB
    Total Downloaded
    1,89 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    However, in any case, the problem remains, unfortunately, the video in question is streamed from the internet (VOD) and I asked why they use the h264 codec at 2160p instead of using h265, they answered me to be compatible with old systems not updated the new codec h265, I explained to him that unfortunately the enigma2 based decoders do not support this system, even if the smarttv and android players reproduce it without problems, and answered that with his dm900uhd he reproduces the video problem. So there will not be a software solution to play h264 video at 2160p also to hd51? A patch, configurations on codecs or players, some changes to GStreamer or ext3player?
    There is no way to force the system to decode the h264 to that resolution?

  11. #17
    rantanplan
    Gast
    @betacentauri

    Nein das wollte ich nicht erreichen. Eben ganz im Gegenteil.
    Dewegen hatte ich ja auf nvenc und Cuda hingewiesen. Das ist Hardwareencoding-Aktivierung.
    Früher alles mal via Cuvid angegeangen in ffmpeg.
    Jetzt ist es ausgelagert und (sagen wir mal) semi-closed für die nvidiea Karten als sdk Karten nachzuladen. Funktioniert dann aber wohl auch nur dort.
    So hab ich das jedenfalls verstanden.
    Nun kann man die ffmpeg aber auch patchen, dass weiterhin jegliche Hardwarebeschleunigung benutzt wird.
    Nennen wir es mal "Cuvid-Patch" innerhalb der fftools.

    Genau das hab ich gemacht.
    Blos weil ffmpeg da steht heißt es ja noch lange nicht, dass keine Hardwarebschleunigung benutzt wird.
    So what...
    Wenn keine Lust am basteln ist, ich hab die Box nicht, war nur Speilfreude:-)

    Grüße

  12. #18
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    2.205
    Thanks (gegeben)
    271
    Thanks (bekommen)
    1298
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    @casteddus: We can't change it. It's no gstreamer limitation. It's an hardware issue. The current hardware don't support it. If Broadcom and/or the box driver devs can enable it somehow, we don't know. Most likely I guess it's not possible.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,88%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com