Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    48
    Total Downloaded
    153,03 MB
    Total Downloaded
    153,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt 4K-Box HD51
     
     
    Box 2:
    Coolstream Tank
     
     
    Box 3:
    Sony AV STR-DN830
     
     

    Backup zurückflashen

    Ich mache regelmässig eine "vollständige Sicherung".
    Wenn ich diese Datei "HD51" auf einen Stick kopiere und den im Receiver zum flashen nutzen will geht das nicht.
    Die "vollständige Sicherung" besteht aus dem Ordner "HD51" mit den Dateien:

    "imageversion
    kernel.bin
    noforce
    rootfs.tar.bz2"

    So wie ich das verstehe ist das ein komplettes Backup mit allen meinen Einstellungen und Plugins.
    Da fehlt natürlich die "disk.img" Datei
    Ich kann mir natürlich die "openatv-5.3-mutant51-xxxxxxxx usb.zip" runterladen flashen dann habe ich aber meine Einstellungen (Plugins u.s.w.)
    nicht mit installiert.
    Jetzt die Frage:
    Welche Dateien, aus meinem Backup, muss ich auf den Stick in den Ordner "HD51" packen damit ich flashen kann und meine komplette
    Sicherung, die ich erstellt habe, wieder hergestellt wird?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    +Independent Advisor+
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    1.941
    Total Downloaded
    128,09 MB
    Total Downloaded
    128,09 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Ginger Beitrag anzeigen
    Ich mache regelmässig eine "vollständige Sicherung".
    Wenn ich diese Datei "HD51" auf einen Stick kopiere und den im Receiver zum flashen nutzen will geht das nicht.
    Die "vollständige Sicherung" besteht aus dem Ordner "HD51" mit den Dateien:

    "imageversion
    kernel.bin
    noforce
    rootfs.tar.bz2"

    So wie ich das verstehe ist das ein komplettes Backup mit allen meinen Einstellungen und Plugins.
    Da fehlt natürlich die "disk.img" Datei
    Ich kann mir natürlich die "openatv-5.3-mutant51-xxxxxxxx usb.zip" runterladen flashen dann habe ich aber meine Einstellungen (Plugins u.s.w.)
    nicht mit installiert.
    Jetzt die Frage:
    Welche Dateien, aus meinem Backup, muss ich auf den Stick in den Ordner "HD51" packen damit ich flashen kann und meine komplette
    Sicherung, die ich erstellt habe, wieder hergestellt wird?
    File ist fur usb nicht ein zip file (tar.bz2) aber bin file
    disk.img oder kernel1.bin mit rootfs1.bin
    Wann sie kernel2.bin und rootfs2.bin gebrauchen dann kommt in partition 2 drin
    !Deutsch ist nicht meine mutter sprache, so sprachfehler kann auftreten!

    ZGemma H9Combo: TRANSCODING H265 - KODI - HBBTV - DVB-S2x - DVB-CT2 -PiP uHD
    TOP5:
    ZG H9Combo, Mut@nt HD60, Axas E4HD, Mut@nt/AX HD51 4K, VU+ Ultimo 4K



  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    153,03 MB
    Total Downloaded
    153,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt 4K-Box HD51
     
     
    Box 2:
    Coolstream Tank
     
     
    Box 3:
    Sony AV STR-DN830
     
     
    Tut mir leid aber das verstehe ich nicht.
    Nochmal:
    Welche von den oben von mir erwähnten Dateien müssen auf meinen USB-Stick in den "HD51" Ordner um das neueste Image zu flashen
    und dabei soll mein komplettes Backup mit wiederhergestellt werden.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.730
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    wenn man viel installiert hat, ist das komplete image zu sichern nicht grad sinnig. am besten man hebt sich das installierte image auf und macht nur eine sicherung der einstellungen. beim wiederherstellen, werden auch die plugins erkannt und frage kommt, ob diese installiert werden sollen.
    Man kann auch unter usr/bin die bösen dateien zusätzlich in die sicherung aufnehmen und auch die welche unt etc abgelegt sind also womit dies bösewichter gestartet werden. ferner kann man sein eigenen skin sichern unter usr/share/enigma2 und sehr viele plugins unter usr/lib/enigma2/phyton/plugins, kann man auch zusätzlich sichern.
    also wenn du noch nicht neu geflasht hast dann sichere erstmal die einstellungen.
    sein image zu sichern ist eh quatsch, meist geht ja vieles nicht mehr weil image vealtet ist, eine koplett sicherung enthält immer ein altes image.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  5. #5
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.831
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Hautdenlucas Beitrag anzeigen
    sein image zu sichern ist eh quatsch
    Sorry das ist aber auch Quatsch, eine vollständige Sicherung macht wohl sinn!

    Wenn Fehler im Feed oder Feed down dann hast nur noch blankes Image zum Flashen zur verfügung, ohne seine zusätzlichen Plugins.
    Mit Fullbackup hat man schnell wieder seinen alten Stand zurück, wenn das Image mal abstürzt.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  6. Thanks diddi bedankten sich
  7. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    153,03 MB
    Total Downloaded
    153,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt 4K-Box HD51
     
     
    Box 2:
    Coolstream Tank
     
     
    Box 3:
    Sony AV STR-DN830
     
     
    Sehr Gut!
    Hab ich alles verstanden!
    Ich sichere regelmäßig meine Einstellungen und ab und zu mache ich ein vollständiges Backup.
    Jetzt möchte ich nur noch wissen wie ich ein gesichertes VollBackup zurückspielen kann,
    d.h. welche Dateien ich auf den USB-Stick unter "HD51" kopieren muss.
    Die "disk.img" Datei kann man ja aus dem aktuellsten Image rauskopieren und dazu die gesicherten Dateien aus dem Vollbackup.
    Nur welche Dateien von diesen:

    "imageversion
    kernel.bin
    noforce
    rootfs.tar.bz2"

    muss ich, ausser der "disk.img", noch unbedingt auf dem USB-Stick haben so das das neueste Image mit
    meinen Einstellungen in einem Rutsch geflasht wird?
    (Ein reines Vollbackup lässt sich ja nicht flashen)

  8. #7
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.831
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Da kann ich leider nichts zu sagen, da ich die Box nicht habe.

    Normalerweise geht das auch über Flashen online/lokal -> Lokal -> Geräte -> und dann zum Backupverzeichnis wo die .bin Dateien liegen.

    Müsste aber jemand was zu sagen der die Box auch hat.
    Gruss Mike



    GB UE 4K Cable FBC
    + PnP C/T2 Tuner mit FreenetModul
    Axas E4HD Ultra Sat + Dual DVB-C/T2
    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2

    Toshiba 40TL838


  9. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.730
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ja da kann ich auch nichts zu sagen, ok ab und an ein fullbackup hört sich schon anders an, dachte box gekauft plugins installiert backup gemacht. wenn es sich aber nicht installieren lässt, könnte es schon sein, das inzwischen der bootloader schon zig mal gewechselt hat nur spaß

    ich habe mir alle plugins auf usb hdd gesichert, weil einige will ich nicht mit den einstellungen gleich wieder haben. vom ffed instalier ich nur das mediaportal, weil das ja auch ständig erneuert wird. nach neuinstallation schieb ich mir den dreamexplorer rüber und dann kann ich bequem von sessel aus die anderen plugins reinkopieren. wenn man plugins so ins image holt, bleiben die auf den feed erhalten und werbung bleibt dann auch aus. weil Donald weiß ja nicht das ich die habe.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  10. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    153,03 MB
    Total Downloaded
    153,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt 4K-Box HD51
     
     
    Box 2:
    Coolstream Tank
     
     
    Box 3:
    Sony AV STR-DN830
     
     
    @Hautdenlucas
    Verstehe ich dich richtig,
    du installierst die Plugins, sicherst die auf HDD, dann machtst du eine Neuinstallation und kopierst einfach die Plugins ins Pluginsverzeichnis zurück ohne sie zu installieren?

  11. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.05.2014
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    309
    Total Downloaded
    18,86 MB
    Total Downloaded
    18,86 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Uno 4k SE
     
     
    Box 2:
    VU+ Uno 4k
     
     
    Zitat Zitat von Ginger Beitrag anzeigen
    d.h. welche Dateien ich auf den USB-Stick unter "HD51" kopieren muss.
    Nicht über Dateien nachdenken, nimm den gesamten Ordner. Es werden alle Dateien benötigt.


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com