Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    8
    Total Downloaded
    73,07 MB
    Total Downloaded
    73,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     

    Partitionsproblem, Flashen nicht möglich

    Hallo Leute,

    ich bekomme beim Versuch online oder über Lokal/USB zu Flashen die Fehlermeldung, dass nicht genug Speicher zu Verfügung stehen und mindestens 300 MByte frei sein müssen.

    Das Problem: Meine media/hdd Partition auf sda1 ist nur 100 MByte groß, ist klar, dass dann kein Flashen gehen kann.

    fstab verrät mir, dass keine Einträge für sda1 drinne stehen, deren Partitionen also irgendwie automatisch gemountet werden.

    Wo kann ich das automatische Mounten einstellen um die Partitiongröße zu ändern oder reicht es wenn ich mir die passenden Werte für sda1 einfach manuell in fstab eintrage?

    Gruß

    •   Alt Advertising

       

  2. #2

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    809
    Total Downloaded
    115,63 MB
    Total Downloaded
    115,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Mal so gefragt, wozu 100mb Partition und wo drauf, Stick/HDD?
    Wie ist formatiert?

    Mit automatischem mounten kannst du keine Partitionsgrösse verändern, am sichersten die komplette HDD, falls eingebaut, in ext3/4 auf der Box initialisieren/formatieren, ggf. Daten vorher sichern und zurückspielen.
    Diese HDD dann fest als mountpoint /media/hdd unter blau-Mountverwaltung-Laufwerke einstellen.
    Sie wird dann mit uuid in der fstab eingetragen.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.1/6.2 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    73,07 MB
    Total Downloaded
    73,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Die 100MB-Partition ist auf der HDD, die ich kurz nach dem Kauf der Box eingebaut habe. Diese stammte aus nem kaputten Media-PC wo noch private Aufnahmen drauf waren, die ich nun über die Box laufen lasse. Die HDD ist mit NTFS formatiert.

  4. #4
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.607
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wie schon geschrieben wurde unter blau-Mounts -> Laufwerksverwaltung ,die große Partition nach /media/hdd mounten.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus, OSnino Combo
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    73,07 MB
    Total Downloaded
    73,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Alles klar, diese Einstellung habe ich gesucht. Danke euch.

  6. #6

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    809
    Total Downloaded
    115,63 MB
    Total Downloaded
    115,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Na, ob das gut geht die NTFS Partition nach /media/hdd zu mounten?
    Ich würde die wichtigen Daten sichern, die HDD komplett neu mit 1 Partition partitionieren mit ext3 und die gesicherten dateien zurückspielen.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.1/6.2 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    12.10.2015
    Beiträge
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    73,07 MB
    Total Downloaded
    73,07 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Hat alles ohne Probleme funktioniert. 5.3 ist jetzt drauf, gespeicherte Einstellungen/Plugins sind zurückgespielt und die Daten auf HDD sind ebenfalls noch da.

  8. Thanks tiopedro1958 bedankten sich
  9. #8

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    809
    Total Downloaded
    115,63 MB
    Total Downloaded
    115,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Sehr schön wenn es läuft, danke für die Rückmeldung.
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.1/6.2 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com