Thanks Thanks:  1
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von dika
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    158
    Total Downloaded
    7,10 MB
    Total Downloaded
    7,10 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000
     
     
    Box 2:
    Vu Duo
     
     
    Box 3:
    Mutant 2400 HD
     
     
    Box 4:
    Vu Solo 4k
     
     
    Bist du sicher das deine Kabel alle Ordnungsgemäß an die F-Stecker angebracht sind?
    Nicht das du an einem Kabel einen Wackler dran hast.

    gesendet vom Handyknochen

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    7,93 MB
    Total Downloaded
    7,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400 (2x DVB-S2)
     
     
    @ dika: Ja bin mir ziemlich sicher, dass es nicht an den Kabeln oder F-Stecker liegt. Begründung: Wenn ich auf ZDF HD 0% SNR (schwarzes Bild) habe und die Box per Fernbedienung neu starte, dann startet die Box ja auf ZDF HD mit gutem Empfang (82%) und gutem Bild, ohne, dass ich an einem Stecker oder Kabel gewackelt hätte.

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von dika
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    158
    Total Downloaded
    7,10 MB
    Total Downloaded
    7,10 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000
     
     
    Box 2:
    Vu Duo
     
     
    Box 3:
    Mutant 2400 HD
     
     
    Box 4:
    Vu Solo 4k
     
     
    Das heißt nichts. Wenn z.b. ein Draht von der Schirmung an deinen Kupferdraht kommt kann der Effekt eines Minimalen Kurzschluss erst auftreten wenn du umschaltest.
    Aber wenn du dir da relativ sicher bist dann wird es das wohl nicht sein.
    Und 70% Snr ist meiner Meinung nach nicht wirklich gut.
    Aber warte mal ab was andere dazu sagen.

    gesendet vom Handyknochen

  4. #14
    Avatar von Stuhlmann
    Registriert seit
    01.02.2014
    Ort
    OS/NDS
    Beiträge
    2.344
    Total Downloaded
    214,53 MB
    Total Downloaded
    214,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus @ ATV 5.2
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad @ ATV 5.1
     
     
    Nee gut ist das bestimmt nicht. Ich hatte bis vor kurzem auch auf einigen HD Sendern so einen "schlechten" Empfang. Bei klarem Wetter hatte ich zwar meistens keine Probleme, aber bei etwas Regen oder Wind fingen die Aussetzer schon an. Drum habe ich meine Schüssel nochmal nachjustiert. Nun habe ich ca 82-84% auf dem schlechtestem Sender und es ist viel besser geworden. Normaler Regen macht dem Empfang nun nichts mehr aus.

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    --- Gigablue Quad Plus- 1 TB WD Intern - OPENATV 5.2 - Unicable LNB - 19.2° - 3 * DVB S2 Tuner an Samsung UE48H6470 ---
    ---Gigablue Quad - 640 GB Samsung Intern - OPENATV 5.1 - 19,2° an Samsung UE40F6500 ---



  5. Thanks dika bedankten sich
  6. #15
    Senior Mitglied Avatar von dika
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    158
    Total Downloaded
    7,10 MB
    Total Downloaded
    7,10 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000
     
     
    Box 2:
    Vu Duo
     
     
    Box 3:
    Mutant 2400 HD
     
     
    Box 4:
    Vu Solo 4k
     
     
    Also ich habe mal auf meiner Mutant nachgeschaut ARD HD 92% SNR. ZDF 90% SNR. PRO 7 HD 88%SNR . Es bewegt sich also alles zwischen 88 und 92%

    gesendet vom Handyknochen

  7. #16
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.407
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Möglicherweise hast du ein Stromversorgungsproblem bei deinem UCP30, bzw. dahinter dann beim LNB. Schaue mal ob die Stecker ordentlich sitzen, bzw. auch das Kabel richtig anliegt auf den Steckern.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  8. #17
    Senior Mitglied Avatar von dika
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    158
    Total Downloaded
    7,10 MB
    Total Downloaded
    7,10 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000
     
     
    Box 2:
    Vu Duo
     
     
    Box 3:
    Mutant 2400 HD
     
     
    Box 4:
    Vu Solo 4k
     
     
    Er hat doch geschrieben das seine Stecker alle In Ordnung sind und richtig sitzen, denn das war und bleibt ja immer noch meine Vermutung.

    gesendet vom Handyknochen

  9. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    7,93 MB
    Total Downloaded
    7,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400 (2x DVB-S2)
     
     
    Danke ihr zwo für eure eifrigen Antworten. Ich suche noch mal die Strecke der Kabel und die F-Stecker nach Schwachstellen ab und mache noch die oben in meinem Beitrag genannten Tests. Heute pack ich es aber wohl nicht mehr. Ich melde mich, wenn ich neue Infos oder Erkenntnisse habe. Danke euch allen soweit schon mal!

  10. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    11.09.2015
    Beiträge
    35
    Themenstarter
    Total Downloaded
    7,93 MB
    Total Downloaded
    7,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox HD 2400 (2x DVB-S2)
     
     
    Hey, hab nun am Wochenende endlich mal Zeit gefunden zu testen. Das Problem liegt - wie schon vermutet - NICHT an der Unicable-Installation direkt.
    Hier meine Ergebnisse mit SNR Werten:

    "normal" ohne UCP30 Tuner A: Pro7 84% - ARDHD 97% - Sport1 88%


    Dann ein Test mit jeweils nur einer Unicable Frequenz direkt an Tuner A (Tuner B deaktiviert)
    SCR1 Tuner A: 79% - 90 % - 73%
    SCR2 Tuner A: 75% - 91% - 73%
    SCR3 Tuner A: 77% - 92% - 76%

    Das “Umschaltproblem” tritt auch mit nicht-aktiven Tuner B häufig auf, wenn man von VL auf VH oder HL, HH wechselt. Es könnte nun also wirklich stimmen, dass die Stromzufuhr nicht mehr ausreichend ist, obwohl ich am UCP30 ein Netzteil installiert habe.

    Nun meine Frage: Was kann ich tun, um das Problem zu lösen? Irgendwo einen Sat-Signal-Verstärker zwischenschalten?

    @SaEt9000: Wie würde ich denn merken, ob eine eventuell Frequenzverschiebung vorliegt? Wie ich schon schrieb, habe ich es in 10Mhz-Schritten ausprobiert und bei +/- 40Mhz keine Veränderung des SNR feststellen können!?

  11. #20
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    +/- 40Mhz ? da dürftest Du doch den Sender schon lange nicht mehr sehen....

    Aber vielleicht sprechen wir noch aneinander vorbei.

    Ich würde so vorgehen: such Dir einen Transponder, auf dem der Empfang kritisch ist.

    Je nachdem, in welchem Band (low oder high) der Transponder liegt, machst Du Schrittweise Sendersuchläufe mit manuellen EInstellungen. Dabei veränderts Du Schrittweise den Wert für die LOF, LOF (low) liegt bei 9750 LOF (high) bei 10600 .
    Wenn Dein Transponder z.B. im low-Band liegt. modifizierst Du die 9750 mal leicht nach oben, mal leicht nach unten. Wenn Du z.B. in 1 Mhz Schritten vorgehst, notiere Dir jeweils den Wert, wenn Du keinen Empfang mehr bekommst. Also z.B. bei 9740 und 9760 (Annahme). In dem Beispiel hättest Du keine Frequenzdrift. Wenn Du aber z.B. nur bis 9752 Empfang hast aber nach unten bis 9730 Mhz, ist der Mittelwert ja deutlich unter 9750. Dann stelle Deinen Tuner für LOF low auf diesen Mittelwert (in dem Beispiel also 9741 Mhz). Damit solltest Du dann wesentlich stabilere Empfangsegebnisse bekommen.

    Bei mir ist es so, dass ich im low-Bereich keine drift habe, aber im high Bereich auf 10595 einstellen muss. Damit läuft es auf allen geräten seit Jahren top.

    Übrigens. alle Deine Beispiel-Sender sind im low-Bereich - also LOF 9750 Mhz.

    SaEt9000


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com