Thanks Thanks:  2
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     

    seltsame Probleme, verursacht durch epg refresh und elektro openATV 5.1

    Hallo,

    ich habe meine Mutant HD2400 eigentlich erfolgreich in Betrieb genommen, aber nun häufen sich seltsme Effekte, die sehr störend sind. Ich vermute, dass es etwas mit der Zeitsnyc. zu tun hat.
    ICh habe als plugins, die zietgesteuert etwas tun,das epg refresh , elektro und den serien recorder in Betrieb.

    Das epg refresh habe ich so konfiguriert, dass zwischen 4 und 6 aktualisiert wird. Modus. Pseudoaufnahme.
    Elektro soll die Box in der Wocher um 15 Uhr einschalten, am WE ab 8 Uhr. Jeweils bis 23 Uhr.

    Ich erlebe mehrfach, dass die Box auch in der Woche gegen 8 Uhr aufwacht. Eine Aufnahme läuft dann nicht.
    Gestern abend wurde die Box scheinbar völlig unmotiviert durch das epg refresh lahm gelegt. Nichts ging mehr, nach dem Ein-und Ausschalten, legte sie sofort wieder los. Mir war auch nicht klar, dass das plugin soviel Last verursacht, wenn man "pseudoaufnahme" einstellt.

    Habt ihr da evtl. Erfahrungswerte ?

    SaEt9000

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Unter 5.1 läuft das Elektro Plugin nicht mehr sauber, die Version auf dem Feed müsset sogar noch die 3.3.4 sein hier gibt es eine neuere Version: http://www.opena.tv/plugins/12959-el...-ersetzen.html
    mit debug Ausgaben in der var/log/messages Datei, darin sieht man das das Plugin ständig die aktuelle Zeit abfragt um die BOX zu starten oder in den deepstandby zu schicken.
    Das Verhalten welches Du beschreibst, Box wacht einfach aufhatte ich auch, hab ich mir 2 Wochen angeschaut, seitdem habe ich einen normalen Power Timer aktiviert und Elektro nicht mehr benutzt.

    Du kannst mal versuchen zum Beispiel ARD HD als Startkanal festzulegen, dann erhälts Du zumindest die aktuelle Transponder Zeit bei BOX Start. Ob es beim Elektro Plugin was bringt, wag ich zu bezweifeln.


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  3. Thanks SaEt9000 bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    Danke für den Tipp mit dem Powertimer. Den habe ich jetzt gefunden.
    Ich hatte bisher das enhanced powersave auf dem ET9000 und war damit sehr zufrieden. Der Powertimer erscheint mir in der Funtkionalität sehr ähnlich.

    SaEt9000

  5. Thanks laptan bedankten sich
  6. #4
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    576
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das mit dem Powertimer mach ich auch schon lange. Ein Plugin um die Box zu bestimmten Zeiten zu starten oder in den (Deep) Standby zu schicken, ist gar nicht nötig. Und die EPG-Daten hole ich mir auch mit Powertimer und Cron (Script). Je weniger Plugins man installiert, desto stabiler die Box. Ist halt meine Erfahrung.

    Gruß Gundo
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 6.1
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 5.3
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 6.1
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 6.1


  7. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    Das sehe ich auch so.
    Mir ist es gestern leider irgendwie nicht gelungen, den powertimer so zu konfigurieren, dass er nach eienr Zeitspanne x automoatsch vom standby in den deepstandby runter fährt. Das sollte doch eingentlich gehen...
    Ich versuche es heute erneut...

    SaEt9000

  8. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    So - der powertimer tut jetzt was, er soll...

    ABER: obwohl ich das elektro plugin deaktiviert und deinstalliert habe, treibt es imme rnoch sein Unwesen und weckt die Box um 8:00 Uhr morgens auf. Unglaublich! Das Ding hat ja etwas von einem Virus. trotz Deinstallation taucht es auch immer noch in den Erweiterungen auf - zwar deaktiviert, aber das scheint nix zu bedeuten.
    Ich werde mich dann mal händisch dran machen und alles was nach elektro klingt von der Box entfernen. Puh...

    SaEt9000

  9. #7

    Registriert seit
    18.10.2013
    Ort
    BW
    Beiträge
    804
    Total Downloaded
    115,63 MB
    Total Downloaded
    115,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt hd51 4k
     
     
    Box 2:
    noch unentschlossen
     
     
    Box 3:
    GM Hypercube
     
     
    Box 4:
    FireTV 2 4k
     
     
    Box 5:
    Yamaha RX V 381 4k
     
     
    Bei allem Respekt, ein frisches Image zu flashen und einzurichten sollte doch der einfachere und sauberere Weg sein, meinst nicht?
    mfg tiopedro1958

    Testumgebung: Mut@nt HD51 je1x DVBs2/sx2-Tuner - Yamaha RXV 381 - LG OLED55C6D - Fire TV2 - Sony UBP-X800 - SkyCI+/ACL 2.2 - OpenATV 6.1/6.2 - Fritzbox 6490 Cable - NAS4free 8 TB - Astra 19.2 Ost

  10. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    138
    Themenstarter
    Total Downloaded
    527,1 KB
    Total Downloaded
    527,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    MUTANT HD2400
     
     
    Box 2:
    XTREND ET9000
     
     
    Box 3:
    Himedia Q10ii Android Mediaplayer
     
     
    prinzipiell mag das ein Ansatz sein, wenn man nicht mehr weiss, wo das Problem ist. Aber das System ist rel. neu aufgesetzt und elektro hat offensichtlich nie wirklich getan, was ich davon erwarte. Wenn ich mich nciht völlig irre, war elektro sogar schon im image enthalten. D.h. - um diese Aktion komme ich bei einem neuen image vermutlich auch nicht drum rum.
    So schwer ist das ja dann auch wieder nicht. Der extensions/elektro-Ordner ist via ftp schnell gelöscht, Evtl. reicht das ja schon - incl. gui Neustart.
    Immerhin finde ich die hartnäckige Fehlfunktion dieses plugins schon bemerkenswert auf meinem System.

    Letztlich ist das ja hier auch eine Dokumentation von Problemen, die auftreten können. Evtl. hilft das ja mal jemandem mit ähnlichen Problemen.

    Auf meinem ET9000 hatte ich übrigens vor Jahren ein open pli 3.0 installiert, die updates installiert, so lange es welche gab... und das ganze schnurrte wie ein Kätzchen. Ohne jemals neu flashen zu müssen. Incl. enhanced poweresave. das ist dann mal eine Referenz, würde ich sagen :-)

    SaEt9000


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com