Thanks Thanks:  6
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.548
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Das ist aber komisch. Eigentlich sollte nur 1 Möglichkeit laufen, wenn schon die richtige LOF 10600 nicht rivchtig funzt.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    War ein Versuch wert. Warum letztendlich alle drei Frequenzen gehen, ist schwer zu sagen, da der Fehler ja nicht immer auftritt. Werde es beobachten, Ende August kann ich die Box einsenden. Schauen wir mal.


    UPDATE: Soeben ist der Fehler wieder aufgetreten mit allen Frequenzen 10598, 10600 und 10602.
    Geändert von laptan (08.08.2015 um 21:33 Uhr)


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    82
    Total Downloaded
    44,34 MB
    Total Downloaded
    44,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Hallo zusammen,

    habe mir auch diese Box geholt und dachte eigentlich, das hier beschriebene Tuner-Problem ist ein Einzelfall...
    Leider habe auch ich massive Probleme mit dem Tuner, wahrscheinlich ist es nur ein Treiber-Problem,
    das aber noch nicht gelöst wurde:

    Auf der Box läuft 5.1, ausgeliefert wurde sie mit 4.2 - der Fehler tritt aber unabhängig davon auf.
    An meiner Box hängt ein Single-Universal-LNB, der zuvor an einem anderen Reciever (kein Enigma) ohne
    Probleme alle Sender unterstützt hat. Mit der Verkabelung, dem LNB, etc. ist also alles in Ordnung.

    Jetzt am neuen Receiver (MEGASAT force1 plus) hat der Suchlauf zu Beginn auf ASTRA 19.2 nur
    ca. 900 Sender gefunden. Es fehlten alle Sender vom Low-Band (also unter 11700). Erst ab 49% vom
    Suchlauf hat er die ersten Sender gefunden. Also in den Tuner-Einstellungen, die ich nun auswendig kann,
    auf "erweitert" gestellt und die LOF/L auf 9745 gestellt - ja bei mir fehlen tatsächlich ca. 5 MHz.

    Jetzt laufen alle Sender, die vorher nicht da waren (ARD HD, ZDF-HD, etc.) - doch dafür ist das High-Band
    jetzt tot. Wenn ich jetzt auch die LOF/H anpasse (egal, -3, -5, 0, +3, +5), haben alle Sender über 11700 immer
    noch keinen Empfang, obwohl sie ja ganz zu Beginn mit 10600 alle gefunden wurden.
    Stelle ich jetzt (immer noch in "erweitert") LOF/L zurück auf 9750 und LOF/H auf 10600, dann findet er gar
    keine Sender mehr - erst wieder, wenn ich den Tuner-Modus zurück auf "Einzeln" schalte.
    Dann geht das Spiel wieder von vorne los: Auf "Einzeln" findet er nur Sender im High-Band, passe ich
    die Low-Frequenz entsprechend an (erweitert: 9745-47), sind die Low-Sender da - aber die High-Sender wieder weg.

    Entweder ich habe da einen Denkfehler, oder mein Tuner hat einen Defekt, oder der Treiber des Tuners
    ist mies? Kann das der Grund sein, warum die Box seitens des Herstellers im Preis jetzt plötzlich
    ziemlich gefallen ist?

    Hier im Forum berichten viele, dass die Edision OS2+ und auch die OS3+ (verwandt mit meiner Megasat)
    auch ähnliche Tuner-Probleme haben :-(

    Wäre für jede Hilfe dankbar, sonst geht die Box leider zurück und die Suche von vorne los, was ich mir
    Vergleichbares zulegen werde.

    Nur so an Rande:
    Ich weiß, die Tuner-Werte sind nicht genormt, aber mein alter Receiver hatte bei gleichem Wetter auf z.B.
    ARD-HD 95% SNR, der Megasat gibt nur ca. 80% aus.

    Gruß

  4. Thanks laptan bedankten sich
  5. #14
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    @Sat_Pat

    vielen Dank für deine sehr ausführliche Beschreibung.

    Dein Fehlerbild ist natürlich umfangreicher wie das Verhalten was meine Box zeigt, hier wird lediglich ab und an der Sender nicht gefunden, was auch nervig ist aber die Sendersuche findet zumindest 1505 Sender.

    Was hier helfen kann um den Fehler eventuell einzugrenzen, ist ein DEBUG LOG deiner Box.

    Hast Du mal die einfache Tuner Einstellung ausprobiert? Tuner A einzeln, Astra 19.2, einfach Disecq senden nein.
    Tuner B gleich wie Tuner A


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  6. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    82
    Total Downloaded
    44,34 MB
    Total Downloaded
    44,34 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51
     
     
    Box 2:
    Mut@nt HD2400
     
     
    @laptan

    Es tut mir Leid, der Gemeinde hier in diesem Fall nicht mehr durch mein Problem
    weiter helfen zu können, denn ich habe die Box heute zurück geschickt. Zwei Tage
    lang hat mich dieses Teil meine Freizeit gekostet und irgendwann kam ich dann zum
    Schluss, dass der Tuner entweder extrem zickig oder ganz defekt sein muss.

    Oder auch mein LNB ist mit der Box einfach inkompatibel. Es ist ein Universal LNB
    von Arcon (in einer Arcon sweety 57 cm, entspricht einem 80cm Spiegel).
    Auf meinem anderen Receiver von Topfield (läuft tatsächlich auch auf Linux, nur viel älter)
    und allen anderen, sogar einfacheren Boxen hat dieser LNB immer eine SNR von 80-95%,
    je nach Transponder. Beim Megasat kam ich nie über 60-70%. Trotzdem hätte er alle
    ASTRA-Sender wenigstens finden müssen.

    Ja, ich habe es mehrmals mit so ziemlich allen Tuner-Einstellungen probiert,
    natürlich auch mit "Einfach", dann nur Astra 19.2 und Diseqc aus. Das ganze
    immer an Tuner A und dann B, immer der gleiche Effekt.

    Auch mit dem DVB-C/T2-Tuner habe ich keine tollen Erfahrungen gemacht.
    Als DVB-C eingerichtet verweigerte er mir überhaupt den Sendersuchlauf, ich
    konnte nur manuell jeden Sender einzeln anlegen. Im automatischen Suchlauf
    erschien nie der DVB-C Tuner. Als DVB-T eingerichtet hat er tatsächlich
    alles einwandfrei gemacht (wenigstens etwas), jedoch habe ich regelmäßig
    Freezes bekommen - der Ton lief weiter, das Bild blieb stehen :-(

    Natürlich habe ich das Image mehrmals neu geflasht, leider ohne Verbesserung.

    Mit der Box war irgendwie nichts in Ordnung - schade denn sie war
    grundsätzlich sehr schnell, die FB ist auch recht praktisch, wenn auch nicht
    gerade hochwertig und das P/L-Verhältnis ist zur Zeit unschlagbar.

    Leider habe ich kein Debug-Log mehr erstellt, ist mir hinterher auch gekommen.
    SORRY!

    Nachdem hier die Nachfrage nach dem Gerät so gering ist, scheint es dann doch
    eher ein Nischen-Receiver zu sein. Also denke ich mal, dass der Hersteller an seinem
    Treiber vorerst nichts ändern wird. Also ging die Box heute zurück.

    Gruß



  7. Thanks zeini, laptan bedankten sich
  8. #16
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Da hast Du ja doch einiges getestet, im LOG hätte man dies eventuell finden können aber es schaut schon nach einem Hardwareproblem aus. Gerade im Bezug auf den DVB T Empfang.

    Die force 1 plus und die force2 / plus sind die beiden ersten neuen Receiver von MEGASAT die enigma2 unterstützen, mein bisheriger Kontakt zum Hersteller war stets sehr freundlich und natürlich ist dieser bemüht seine Hardware einerseits zu Vernünftigen Preisen und natürlich auch funktionierender Hardwareunterstüzung, sprich Treiber anzubieten. Wie heißt es so schön gut Ding will Weile haben.

    Wie Du selbst schon geschrieben hast, ist der Preis aktuell gerade für die force2 unschlagbar.

    Ein LOG hätte hier mehr Licht in dein Problem gebracht, natürlich kann ich verstehen, dass eine BOX funktionieren sollte und der Aufwand nicht über mehrere Stunden dauern diese einzurichten.

    Ich persönlich finde die Box sehr flott und bis auf das etwas lästige 3sat HD Problem, ist bisher nichts an ihr auszusetzen.


    Fazit:Somit nicht eindeutig bewiesen, dass es sich hier um den selben Fehler wie in Post 1 beschrieben, handelt.
    Geändert von laptan (13.08.2015 um 22:16 Uhr)


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  9. #17
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.683
    Themenstarter
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Kurzes Update zu Post 1:

    mit dem aktuellen Image 5.1 äußert sich das in POST 1 beschrieben Problem wie folgt.

    3sat HD, ZDFinfo HD und KiKa HD werden nach gefühlten 3 Sekunden gefunden und angezeigt, dass der Sender garnicht mehr oder erst nach längerem Warten auftaucht, ist aktuell nicht mehr der Fall. (muss man nicht verstehen)
    Werde dieses Verhalten weiterhin beobachten und dann hier berichten.


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.2 vom: 20180917)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  10. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2013
    Ort
    Netz
    Beiträge
    36
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Et6500
     
     
    Box 2:
    ET4000
     
     
    Box 3:
    UFS910
     
     
    Box 4:
    UFS912
     
     
    Box 5:
    DM7020
     
     
    Ich wollte hier nicht schreiben, weil es um einen Force2 geht, deswegen hier geht es weiter:
    http://www.opena.tv/megasat-force-2-...tml#post176663

    Es ist wohl das selbe Problem.

  11. Thanks laptan bedankten sich

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com