Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anfänger Avatar von Oller Sack
    Registriert seit
    15.01.2014
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Medialink Ixuss Zero
     
     

    Kann man 2 baugleiche Receiver getrennt fernbedienen?

    Hallo.

    Ich besitze eine Ixuss Zero und wollte mir noch eine weitere anschaffen.
    Also eine zum aufnehmen und eine zum fernsehen (oder beide zum aufnehmen).

    Jetzt stellt sich mir die frage ob dies technisch überhaupt möglich ist.
    Kann man beide getrennt fernbedienen? Die haben doch sicherlich die selbe frequenz
    oder kann man da irgendwie im system etwas umstellen ?



    Mit netten grüßen , oller sack

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.185
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Azbox Me
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Falls zumindest 1 Receiver auch am Heimnetz hängt, dann kann man diesen auch mittels Webinterface über PC steuern. Oder auch mittels App's (z.B, tiMote, oder Dreamdroid) von einem Handy, oder Tablet.
    ______________________
    Hans



    AzBox Me, Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Red Eagle Single LCD, Spycat
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  3. #3
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Verkaufe doch einen Receiver und hole Dir einen Dualtuner wie z.B. Die Gigablue Quad. Dürfte sogar günstiger sein
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.528
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Praktikabel ist das zwar nicht, aber wenn die Receiver und Fernbedienungen keine unterschiedlichen Ebenen anbieten, die einzige Möglichkeit.
    Du könntest dir im Photofachhandel Polfilterfolie besorgen, und diese auf beide Receiver vor den Fernbedienungsempfanger jeweils um 90° verdreht kleben. Dafür reicht meist ein kleiner Patch mit 2x2cm. Machst du an der Fernbedienung auch eine solche Folie vor die SendeLED, wird jetzt nur noch ein Receiver gesteuert. Drehst du die Fernbedienung um 90° auf der Achse zu den Boxen, wird der zweite Receiver bedient. Abhängig von der Güte der Folie und Gründlichkeit deiner Arbeit wird das gut funktionieren. Ist aber Bastelarbeit, bleibt definitiv Spielerei und sieht "Schei..." aus. So habe ich mir früher zu Comag- und Opticum-Zeiten beholfen, als ich auch immermal wieder mehrere Receiver gleichzeitig im Wohnzimmer hatte. Aber heute würde ich das nicht mehr tun, sondern mir einen vernünftig ausgelegten Mehr-Tuner Receiver holen, der nicht viel mehr kostet, als deine Lösung mit mehreren Receivern.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #5
    Avatar von banu
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Thüringer Wald
    Beiträge
    2.392
    Total Downloaded
    38,93 MB
    Total Downloaded
    38,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Edision OS Mega / OpenATV 5.3/6.0
     
     
    Box 2:
    GI XPEED LX Class S2
     
     
    Box 3:
    MEGASAT force2 /Axas E4HD
     
     
    Box 4:
    Mut@nt HD1200
     
     
    Box 5:
    Atemio 6000 / OCTAGON SF208
     
     
    hol dir wie schon gesagt ne quad
    Gruß Frank


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com