Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Ext3 HDD einbinden - openATV 4.2

    Hallo,

    habe mir soeben openATV 4.2 installiert. Läuft soweit recht gut, wobei ich keine wirklichen Verbesserungen/ Geschwindigkeitsvorteile ggü 4.0 bzw. 4.1 feststellen kann.
    Ich habe mir bereits für meine ext3 formatierte, intern verbaute 4TB HDD die extension "kernel-module-ext3 - 3.6.0-r7.3" über telnet nachinstalliert.
    In der fstab habe ich es folgendermaßen eingebunden:
    Code:
    UUID=3908415d-0830-4dbb-b7cd-bec430757be9 /media/hdd ext3 defaults 0 0
    Jedoch wird sie nach wie vor als ext4 angezeigt:
    blkid
    Code:
    /dev/sda2 on /media/hdd type ext4 (rw,relatime,data=ordered)
    Wie bekomme ich sie nun als ext3 gemounted??

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Keiner ne Idee? Aufzeichnen etc. kann ich, jedoch unter ext4 recht ruckelig. Möchte mir ungern meine ext3 formatierte Partition zerschießen!

  3. #3
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.787
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich hab auch eine ext3 HDD die als ext4 Angezeigt wird nutze sie jetzt seit 1,5 Jahren und alles ok, keine Ahnung was der kernel da zurück gibt, hab aber selber keine Negativen Erlebnisse gehabt

  4. #4
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    An meiner Mara hängen über USB-Hub 4 HDD's alle mit ext3 formatiert und die machen kein Problem. Denke das ist nur optik



  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hm OK, wenn ihr das so sagt, hoffe ich, dass dem wirklich so ist. Aber es sollte doch eigentlich über den Mount Befehl schon das korrekte (also das aktuell verwendete) Dateisystem zurückgegeben werden!? Bisher hat es ja immer hingehauen ... wieso gäbe es denn snst auch die ext3 Kernel extension?

  6. #6
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe keine extension nachinstalliert,




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com