Thanks Thanks:  1
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    M9 in Bootschleife - wie kann ich noch meine Daten sichern?

    Hallo,

    seit gestern befindet sich meine M9 in einer Bootschleife. Also der Receiver fährt hoch, zeigt für ca. 5 Sekunden das TV-Programm und verabrschiedet sich dann mit einem GreenScreen. Da noch die das alte OpenATV 3 Image drauf ist, könnte ich gleich das 4er aufspielen. Nur wie kann ich jetzt noch meine Settings, Config Dateien etc. sichern?? Per seriellem Kabel, "Notfallimage"? Das Prob ist wohl auch, dass ich den FlashExpander im Einsatz habe.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Du solltest nach update von 3.0 auf 4.0 sowieso keine Settings zurückspielen außer die Senderliste.



  3. #3
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo,

    Du solltest Dich einige Sekunden vor dem GreenScreen per telnet einloggen können, dann den Bootvorgang mit der Eingabe von
    Code:
    init 4
    abbrechen.
    Die meisten Settings findest Du dann unter /etc/enigma, wobei ich außer den Timern und ggfs. der Senderlisten nichts sichern würde.

    Am Besten aber mal das Crashlog hier posten, dann sieht man evtl. was da bei Dir los ist. Was hast Du zuletzt am Image geändert?

    Arg. 4 Minuten und trotzdem zu langsam.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Topfi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Du solltest Dich einige Sekunden vor dem GreenScreen per telnet einloggen können, dann den Bootvorgang mit der Eingabe von
    Code:
    init 4
    abbrechen.
    Die meisten Settings findest Du dann unter /etc/enigma, wobei ich außer den Timern und ggfs. der Senderlisten nichts sichern würde.

    Am Besten aber mal das Crashlog hier posten, dann sieht man evtl. was da bei Dir los ist. Was hast Du zuletzt am Image geändert?
    Hi,

    Danke schon mal! Der Reveiver ist der von meinem Vater. Der kennt sich technisch null aus. Also per FTP etc. hat der nichts geändert. Das Problem war plötzlich da. Soweit ich das gelesen habe, hat er irgendwas mit HbbTV ausgegeben. Aber kann ich echt mal posten. Evtl. kannst Du/ ihr mir sagen, woran es liegt (vll. nur ne Kleinigkeit.

    Wo liegt denn der Crashlog?

  5. #5
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Oh, weiß ich jetzt gar nicht auswendig. Such ihn einfach mit
    Code:
    find / -name "*crash*"
    Bei dem HbbTV Problem könnte es ggfs. schon reichen, wenn Du es schaffst, schnell auf einen anderen Kanal zu wechseln.
    Das erreichst Du auch mit dem Löschen der Zeile, die mit "config.tv.lastroot=" beginnt in der Datei /etc/enigma2/settings
    Anschließend
    Code:
    init 3
    eingeben, um Enigma neu zu starten.

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    So, anbei der Crashlog.
    enigma2_crash_1397310784.log

  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Der Tip mit dem Löschen der Zeile hat kurz Erfolg gebracht. Nachdem ich dann aber weitergezappt habe, ist wieder der GS gekommen

  8. #8
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    im telnet

    opkg update
    opgk upgrade

    sollte hbbtv fixen, am besten aber gleich HbbTv deinstallieren, das macht doch eh nur probleme



  9. Thanks Topfi bedankten sich
  10. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Thomas4711 Beitrag anzeigen
    im telnet

    opkg update
    opgk upgrade

    sollte hbbtv fixen, am besten aber gleich HbbTv deinstallieren, das macht doch eh nur probleme
    Habe gerade im Erweiterungs-Manager versucht, HbbTV zu deinstallieren. Da kam aber nur "No packages removed!". Ist HbbTV nun drunten oder muss ich da manuell was machen? HbbTV nutzt mein Vater eh nicht. Hatte das damals nur der Vollständigkeit halber installiert.

  11. #10
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    opkg list-installed | grep hbbtv

    wenn da was rauskommt ist noch drauf




Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com