Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Gesicherte lcd4linux.lcd Datei zurückspielen - aber wie?

    Hallo,

    ich habe hier ein Pearl LCD im Einsatz, das ich einmalig mit LCD4Linux nach meinen Bedürfnissen konfiguriert habe. Ich habe damals die aktuelle config im /tmp Verzeichnis gesichert. Bei der Sicherung wurde eine .lcd Datei erstellt. Da ich das Image neu geflasht habe, würde ich nun gerne die Sicherung wieder einspielen. Aber es gibt nur die Option "Load current config" und ich weiss nicht, wo die .lcd Datei hinkopiert werden muss? Wer hat denn mit dem Einspielen einer Sicherung von LCD4Linux Erfahrung?

    Und dann noch ne allg. Frage: Wie kann ich denn am einfachsten sämtliche Plugins inkl. deren Config auf der M9 sichern und nach einem Neuflash wieder einspielen?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Laußnitz
    Beiträge
    205
    Total Downloaded
    46,82 MB
    Total Downloaded
    46,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Duo 2
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200
     
     
    Box 3:
    IPBox 910
     
     
    Box 4:
    Sagem DBox2
     
     
    Box 5:
    Vantage
     
     
    Die Configdateien werden meistens unter /etc/enigma2/ gespeichert. lcd4config auf alle Fälle. Nur ohne der Endung lcd.


  3. #3
    Anfänger Avatar von dirocca
    Registriert seit
    08.07.2013
    Ort
    belgium
    Beiträge
    21
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    vu+duo+openpli3.0
     
     
    Box 2:
    vu+duo2+openATV
     
     
    Zitat Zitat von king0r Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe hier ein Pearl LCD im Einsatz, das ich einmalig mit LCD4Linux nach meinen Bedürfnissen konfiguriert habe. Ich habe damals die aktuelle config im /tmp Verzeichnis gesichert. Bei der Sicherung wurde eine .lcd Datei erstellt. Da ich das Image neu geflasht habe, würde ich nun gerne die Sicherung wieder einspielen. Aber es gibt nur die Option "Load current config" und ich weiss nicht, wo die .lcd Datei hinkopiert werden muss? Wer hat denn mit dem Einspielen einer Sicherung von LCD4Linux Erfahrung?

    Und dann noch ne allg. Frage: Wie kann ich denn am einfachsten sämtliche Plugins inkl. deren Config auf der M9 sichern und nach einem Neuflash wieder einspielen?
    TIP: in softwaremanagment use <backup your settings> so you can always use <restore your settings>

    grtz Philip
    vuduo2+openATV, vuduo+openPli3.0, Samsung plasma 60inch, avr Denon, Bose accoustimas 7.1
    TVV card, duo lnb 23.5&19.2, Cccam2.3

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von dirocca Beitrag anzeigen
    TIP: in softwaremanagment use <backup your settings> so you can always use <restore your settings>

    grtz Philip
    Das habe ich schon gesehen gehabt. Aber ich weiss nicht, was dort genau gesichert wird!?? Glaube kaum, dass dort auch die LCD4Linux Configs gesichert und beim restore wieder eingespielt werden?

  5. #5
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.793
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von king0r Beitrag anzeigen
    Glaube kaum, dass dort auch die LCD4Linux Configs gesichert und beim restore wieder eingespielt werden?
    Doch wird mitgesichert, der komplette ordner /etc/enigma2/ wo sie drin ist.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  6. #6
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von king0r Beitrag anzeigen
    Glaube kaum, dass dort auch die LCD4Linux Configs gesichert und beim restore wieder eingespielt werden?
    Doch das sollte so sein
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  7. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Alles klar, dann verlasse ich mich mal auf euch und werde das bei Gelegenheit mal testen

  8. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Und was muss ich auswählen, damit sowohl die Plugins/ Erweiterungen selbst als auch deren Configs gesichert werden? Full Backup, Config Sicherung, ...?

    Edit:
    Beim Full Backup schmiert mir die Mara mit einem green Screen ab! Kann lediglich die Configs sichern, aber da ich keine Lust habe, bei jedem Imagwechsel, alle Plugins manuell nachzuinstallieren, müsste ich schon die Plugins/ Extensions selbst + die Configs sichern können.

    Wie macht ihr denn das, wenn ihr ein neues Image flasht??
    Geändert von king0r (17.07.2013 um 15:13 Uhr)

  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2013
    Beiträge
    716
    Themenstarter
    Total Downloaded
    243,04 MB
    Total Downloaded
    243,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Weiss denn keiner was genaues dazu??

  10. #10
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.793
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von king0r Beitrag anzeigen
    Und was muss ich auswählen, damit sowohl die Plugins/ Erweiterungen selbst als auch deren Configs gesichert werden? Full Backup, Config Sicherung, ...?
    Schnellstart-Menü --> Software-Manager --> Einstellungen sichern

    Wenn du beim nächsten flashen Einstellungen wiederherstellen wählst, werden deine Settings zB. Senderliste zurüchgespielt und hast auch die wahl deine Plugins wieder zu installieren.

    E*u und zB. eigene Picons kannst du unter "Zu sichernde Dateien" auswählen was alles gesichert werden soll.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com