Hallo zusammen,

danke für die vielen Antworten warum ich Kodi nutzen möchte, aus gewohnheit. Meine alte TechnisatBox kann nur MPeg1 abspielen, daher kam irgendwann ein Rspi mit Kodi ins Haus jetzt wo der TechniSat nach 155 Jahren nichtmehr will dachte ich ich such mir ne Lösung die alles kann. Die UPnP Lösung meines Fernsehers hat mich da eher enttäuscht und der Fernseher wird vom hersteller nicht mehr supportet. Ich hänge aber nicht zwingend an dem MediaCenter wenn es eine gute alternative gibt gern ich hatte nur gelesen, dass openATV viele Funktionen bietet, die ich suche und aus gewohnheit war Kodi einfach am naheliegensten. Wenn ich durch testen und Logs liefern unterstützen kann dann gerne. Die letzten Tage habe ich mich allerdings mit den anderen Funktionen vertraut gemacht.

Ich würde jetzt erstmal die SMB Verbindung zum NAS herstellen (ohne Kodi) dann kann ich den vorgeschlagenen WEG oder alternativ nen anderen Player probieren.
Was mich aber wundert ist, dass der Kodi Bilder und Audiodateien abspielt so wie gerade auf der Box eingebunden.

MfG
Maniac