Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    27.06.2021
    Beiträge
    2
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Probleme bei SatPI / tvheadend

    Hallo zusammen,

    ich habe mir einen Esel geholt, um ihn headless als sat>IP bzw. tvheadend Server zu verwenden.

    Alles hat bisher gut geklappt, außer das kleine Detail, dass anscheinend weder SatIP noch tvheadend die DVB-S Karten richtig betreiben können. Das SRV ist laut tvheadend nämlich zu niedrig, und da gibt es keinen Signalempfang. Außerdem treten im syslog einige Fehlermeldungen auf, die auf den nicht-standard Treiber hinweisen (ich kann sie auch gerne einfügen, will aber vorerst nicht zu viel spammen). LNB-Config müsste immerhin passen, da ich sie aus einem alten, schon laufenden Box (in dem Fall CoreELEC) kopiert habe.

    Was ich bisher probiert habe:

    * Fernes tvheadend -> SatPI
    * Lokales tvheadend, direkt an die DVB-Karten angeschlossen
    * Lokales tvheadend, an das lokale SatPI angeschlossen

    Die Ergebnisse sind gleich: kein Empfang, niedrig SRV und ähnliche Treiber-Fehlermeldungen. Ich habe sowohl OpenATV 6.4 als auch 6.5 probiert, auch erfolglos.

    Nun das Komische: alles läuft durch enigma2 vollkommen richtig. Da vermute ich, dass es am Treiber liegt, und dass er vielleicht irgendwie anders im SatIP / tvheadend konfiguriert werden soll.

    Ich weiß, ich kann schon durch enigma2 streamen, und ich habe es auch schon probiert, aber optimal ist es nicht. Zur Not wäre vielleicht enigma2 + minisatip eine Lösung, wenn der Esel es tragen kann.

    Hat jemand vielleicht das gleiche oder ein ähnliches Problem getroffen?

    Vielen Dank im Voraus!

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    18.01.2020
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Willkommen im Club. Ich muss Dich enttäuschen, minisatip läuft meiner Erfahrung nach genausowenig (jedenfalls hab' ich's nicht ans laufen bekommen), und die Hilfe dazu war auch null. Nicht was Du hören wolltest, nehme ich an...

    P.S: Und genau wie bei Dir, läuft der Empfang in Enigma ganz problemlos.
    Geändert von ccdmas (04.07.2021 um 20:55 Uhr)

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    27.06.2021
    Beiträge
    2
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Vielen Dank für den Tipp!

    Ich auch habe mittlerweile minisat probiert, auch durch enigma2 ( -N --satip-xml http://127.0.0.1:8554 ), und du hast total recht: es geht sowieso nicht. Zumindest weiß ich jetzt, dass es nicht nur mir passiert... ich finde es verwirrend, aber... na gut, Enigma kann am Ende des Tages auch streamen, es gibt ja Kodi plugins zum Empfang, und das reicht für meine Zwecke gut aus.

    Außerdem bin ich vom Esel nach wie vor überzeugt. Die GUI läuft sogar besser als erwartet, falls ich ihn je direkt ans TV anschließen müsste, und das Preis-Leistung-Verhältnis für so eine low-end box halte ich für einfach unschlagbar.

    Hoffentlich bleibe ich also noch eine Weile bei euch!

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    18.01.2020
    Beiträge
    6
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja, leider. Ich hatte eigentlich vor den Esel quasi anstatt eines bzw zweier jeweils einzeln teurer USB Sat Empfänger per Sat-IP zu nutzen, aber geht ja nu nicht. Warum, keine Ahnung. Es muss aber irgendwie an den Treibern liegen.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 6,25%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com