Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    05.12.2014
    Beiträge
    19
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Wie WLAN Stick konfigurieren?

    Guten Tag,

    ich bin vor kurzem umgezogen und müsste daher zunächst auf die Nutzung eines WLAN Sticks ausweichen.

    Es handelt sich dabei um diesen Stick (MSI US300EX Lite):
    MSI US300EX Lite USB Adapter WLAN 802.11.n Ralink USB: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ich finde leider nirgends im Netzwerkmenu die Möglichkeit ein WLAN zu konfigurieren.

    Den Treiber "enigma2-plugin-drivers-network-usb-rt3070_1.0-r3_all.ipk" habe ich bereits installiert.

    Ich nutzt zur Zeit die OpenATV Version 4.2

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.456
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wird der bei dir jetzt als "rt2800..." oder "rt5370sta..." angezeigt?
    Wenn es noch der "rt2800..." ist, mußt du nochmal per LAN die beiden 2800er Pakete deinstallieren:
    PHP-Code:
    opkg remove --force-depends enigma2-plugin-drivers-network-usb-rt2800
    opkg remove 
    --force-depends kernel-module-rt2800usb 
    Mit dem 2800er Treiber läuft der hier mit mieser Verbindung und Klötzelei (GBIPBox z.B.). Nach der Zwangsentfernung der beiden 2800er-Pakete wird er als "rt5370sta..." angezeigt, hat volle Signalstärke und Verbindungqualität - und keine Klötzelei mehr.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    05.12.2014
    Beiträge
    19
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Wie sehe ich denn, als was er erkannt wird?

    Das Problem ist, dass ich nirgends in den Einstellungen eine WLAN-Funktion/Einstellung finde...wo ist die denn versteckt?

  4. #4
    Avatar von madie
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    9.492
    Total Downloaded
    295,50 MB
    Total Downloaded
    295,50 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    system -> netzwerk -> adaptereinstellungen

    tauch wlan aber nur auf, wenn adapter erkannt wurde


    Du kannst niemals alle mit deinem Tun begeistern. Selbst wenn du übers Wasser laufen kannst, kommt einer daher und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist.

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    05.12.2014
    Beiträge
    19
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Okay. Sind denn die Treiber, die ich im ersten Post genannt habe die richtigen?

    Lassen sich denn die anderen Treiber "rt2800" auch über das Gerät deinstallieren? Kann zur Zeit leider keine LAN-Verbindung zu dem Receiver aufbauen.

  6. #6
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    11.456
    Total Downloaded
    592,97 MB
    Total Downloaded
    592,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Das kannst du unter GRÜN-ROT versuchen. Deine Treiber sind die richtigen. Aber bei mir wurde der Stick wenigstens überhaupt erkannt. Auch mit den falschen Treibern als anderes Device in den Adapter Einstellungen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    05.12.2014
    Beiträge
    19
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ne klappt leider nicht.

    Hab das neuste OpenATV draufgeflashed, alle USB Treiber deinstalliert und die "richtigen" installiert.

    Unter System>Netzwerk>Adaptereinstellungen steht oben immer nur "LAN". Kann nirgends etwas mit dem WLAN einstellen

    Hatte gestern HDMU draufgeflashed und dort wurde er erkannt (allerdings konnte ich dort keine IPKs über USB-Stick installieren - bzw. habe ich diese Funktion nicht gefunden )


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com