Thanks Thanks:  13
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    23.09.2013
    Beiträge
    10
    Total Downloaded
    86,28 MB
    Total Downloaded
    86,28 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    xpeed LX3,Gigablue Quad Plus, VU+Uno Vergleiche

    Hallo Leute,

    habe seit letzter Woche Xpeed LX3 . Nach diverse Problemen mit Fernbedienung, Original Image und Support . Neues Image Opena.tv eingespielt, neue Treiber eingespielt. Box läuft stabil.
    Habe LX3 mit 2 x SAT HD und 1 x Kabel Tuner. Weiterhin ein TV Gerät von Samsung 47" D8090 und 32" D6510 . Weitere Receiver von Gigablue Quad Plus ( gleiche konfiguration wie LX3 ) und einer
    VU+ Uno Single Tuner.

    Was für mich wichtig ist:

    Bildqualität im HD Bereich : LX3 und Quad Plus sowie VU+ fast gleich
    Bildqualität im SD Bereich : LX3 Top besser wie Quad und VU
    Audioqualität : LX3 im Vergleich zu Quad und VU schlechter
    MediaPortal : LX3 lädt schneller und spielt sehr schnell ab. ( VU und dann erst Quad von der Geschwindigkeit )
    Fernbedienung : Qualitativ gut, Pfeiltasten etwas zu klein ( wie bei MK1000 )
    Suchlauf SAT : LX3 sehr schnell , 23,5", 19",16",13", 7", 4,2",1", sehr schnell. (besser und schneller als Quad und VU )
    Suchlauf Kabel : LX3 findet keine Kanäle, nur Manuelle Eingabe möglich , dann findet er Kanäle im Kabel. Quad findet alles SAT und Kabel, VU nur SAT (single Tuner )
    Plugins : laufen ohne Probleme.
    Aufnahmen : 4 Aufnahmen gleichzeitig, Sat und Kabel gemischt ohne Probleme.
    Netzwerkverbindung : Router, NAS, Partnerbox alles sehr gut.

    Meine persönliche Meinung ist, das LX3 und Quad fast gleichauf liegen. Meine VU ist etwas älter schlägt sich jedoch ganz gut. Meine Kaufempfehlung wäre jedoch Gigablue Quad Plus.
    Hatte am Anfang nur das Problem mit der Fernbedienung, alle Image die man braucht vorhanden. Treiber und Support in den Foren sehr gut.

    Gruß Helge

  2. Thanks madie, Markus1974, schwallobert bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    35
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Solo2 (ATV)
     
     
    Box 2:
    VU+ SoloSE (VTI)
     
     
    Box 3:
    ClarkTech et9100 (HDFreaks)
     
     
    Solange bei den Quads das Bootcrash Problem auftritt, sind sie Boxen nicht zu empfehlen. Habe meine zurückgegeben und besitze jetzt eine Vu+Solo2. Mir gefällt sie viel besser.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    126,03 MB
    Total Downloaded
    126,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2400
     
     
    Box 2:
    Opticum Odin
     
     
    Funktioniert die MK XP 1000 Fernbedienung auch bei der Xpeed Lx3? Finde bei der die Tastenanordnung besser weil da die Info Taste oben beim Steuerkreuz neben der EPG Taste ist.

  5. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    126,03 MB
    Total Downloaded
    126,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2400
     
     
    Box 2:
    Opticum Odin
     
     
    Oder kann man verschiedene Fernbedienungscodes einstellen bei der Xpeed LX3? Wenn ja welche?

  6. #5
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Kannst du selber schauen. Installiere dir remotecontrolcodes und du kannst wechseln wenn es geht

    Gesendet von meinem Note II mit tapatalk



  7. Thanks tom1984 bedankten sich
  8. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    126,03 MB
    Total Downloaded
    126,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX Quadbox 2400
     
     
    Box 2:
    Opticum Odin
     
     
    Zitat Zitat von Thomas4711 Beitrag anzeigen
    Kannst du selber schauen. Installiere dir remotecontrolcodes und du kannst wechseln wenn es geht

    Gesendet von meinem Note II mit tapatalk
    Danke, aber ich hab noch keine LX3, wollte das vor dem Kauf wissen! Ist remotecontrolcodes ein Plugin vom Feed?

  9. #7
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.296
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    @tom1984
    Es gibt für die LX3 nur einen FB Code, du kannst nichts ändern !!!


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  10. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    14
    Total Downloaded
    3,38 MB
    Total Downloaded
    3,38 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Auch der ET 10000 sollte in den Vergleich angesprochen werden

    Ich habe seit einigen Monaten die Vu+ Duo2. Die läuft eigendlich seit dem Kauf stabil und ist ohne Mängel. Ich betreibe die mit VTI Image, welches keine Wünsche offen lässt. Leider gibt es das nicht für andere Hersteller sodass ich da OpenATV verwende. Letzte Woche hatte ich einen ET 10000. Der war, was Performance und die Bildqualität mit der Vu+ auf dem gleichen Level. Nur die Verarbeitungsqualität und das Design des ET 10000 war im Vergleich zur Vu+ nicht so prikelnd. Da ist die Vu+ jeden Euro wert den sie mehr gekostet hat.
    Heute bekomme ich den Xpeed LX3. Ich hoffe bei dem ist die Verarbeitungsqualität besser. Ich sehe mich zur Zeit nach einen Receiver um der genug Tuner für den Loop betrieb hat. Die Vu+ kann zwar mit bis zu 6 Tunern bestückt werden, wenn man USB mitzählt, aber es ist kein Loop Betrieb möglich.

    Gruß Ikarus
    Geändert von Ikarus2 (24.06.2014 um 07:29 Uhr)

  11. #9
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Beiträge
    1.304
    Total Downloaded
    6,68 MB
    Total Downloaded
    6,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Octagon SF 3038
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S
     
     
    Box 4:
    Mutant HD11
     
     
    Was bringen 6 Tuner, wenn du die dann im Loop-Betrieb betreibst?
    Das ist doch sinnfrei, weil du ja im Loop beschränlkt bist auf eine ZF-Ebene.
    Auch verringert jeder Loop das Signal, somit bekommst du unweigerlich Empfangsprobleme.

    Spendiere jedem Tuner ein eigenes Kabel, erst dann hast du vollen und uneingeschränkten Empfang.


  12. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    18.06.2014
    Beiträge
    14
    Total Downloaded
    3,38 MB
    Total Downloaded
    3,38 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich brauche ja keine 6 Tuner. Ich meinte nur, dass 6 Tuner insgesamt möglich wären.
    Der Xpeed ist jetzt übrigens da. Der macht auf jeden Fall schon mal äußerlich einen besseren Eindruck als der ET 10000. Mit dem Original Image funktioniert bei mir auf jeden Fall schon einmal GBit Lan. Ich habe die FB6360 direkt am Receiver angeschlossen. So mal sehen was sonst noch so läuft.

    Gruß

    Ikarus


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com