Thanks Thanks:  2
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    10
    Total Downloaded
    44,65 MB
    Total Downloaded
    44,65 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Box hängt sich auf

    Ich habe einen Xpeed Lx 2 mit Open ATv Image.
    Ich wollte über die update -Funktion meine Software aktualisieren. Erst hat er problemlos runtergeladen , dann ist aber der Fortschrittsbalken stehen geblieben und die kleine Rosette drehte sich fortwährend. Nach etwa 15 Minuten habe ich, da der Receiver auch auf keine Taste der Fernbedienung ansprach , den Receiver stromlos gemacht. Beim neuen einschalten blieb der Bootbildschirm von OpenATV hängen beim Bootlogo und ging auch nach 10 Minuten nicht weiter, Per USB-STick , den ich schon zur Ersteinrichtung verwendet hatte, kann ich weder vorne noch hinten den Receiver dazu bringen ein neues Image zu laden. Auch Versuche den Bootloader zu laden blieben erfolglos. Der Receiver startet immer nur den Bootvorgang des defekten Image , nimmt aber nicht den USB-Stick wahr, weder mit "force" oder "noforce" benannten Dateien.
    Is der jetzt Schrott oder was kann ich machen ?
    mfg
    psychotie

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Markus1974
    Registriert seit
    10.04.2013
    Beiträge
    162
    Total Downloaded
    228,22 MB
    Total Downloaded
    228,22 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu Uno 4K
     
     
    Box 2:
    Dreambox 7080HD
     
     
    Zitat Zitat von psychotie Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Xpeed Lx 2 mit Open ATv Image.
    Ich wollte über die update -Funktion meine Software aktualisieren. Erst hat er problemlos runtergeladen , dann ist aber der Fortschrittsbalken stehen geblieben und die kleine Rosette drehte sich fortwährend. Nach etwa 15 Minuten habe ich, da der Receiver auch auf keine Taste der Fernbedienung ansprach , den Receiver stromlos gemacht. Beim neuen einschalten blieb der Bootbildschirm von OpenATV hängen beim Bootlogo und ging auch nach 10 Minuten nicht weiter, Per USB-STick , den ich schon zur Ersteinrichtung verwendet hatte, kann ich weder vorne noch hinten den Receiver dazu bringen ein neues Image zu laden. Auch Versuche den Bootloader zu laden blieben erfolglos. Der Receiver startet immer nur den Bootvorgang des defekten Image , nimmt aber nicht den USB-Stick wahr, weder mit "force" oder "noforce" benannten Dateien.
    Is der jetzt Schrott oder was kann ich machen ?
    mfg
    psychotie
    Die kleine Rosette

  3. #3

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    War bei mir auch einmal so, ich konnte danach allerdings neu flaschen - war die einzige Möglichkeit. Leider weiß ich nicht, warum es nicht klappt.
    | GI Xpeed LX2 | Astra 19.2E im Loop-Betrieb | USB-HDD extern: WD My Book Essential 3TB | Image & Plugins: openATV 6.0 + EPGRefresh, KodiLite |

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    24.05.2013
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    5,31 MB
    Total Downloaded
    5,31 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Du kannst noch versuchen mal ohne angeschlossenen Kabelsalat (HDMI....) zu booten. Ansonsten kannst du nur das machen was man immer liest: anderen usb stick verwenden/vorher neu formattieren/am pc sicher entfernen......

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Total Downloaded
    44,65 MB
    Total Downloaded
    44,65 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe nur einen USB-Stick hier , vieleicht ist der ja defekt, denn in einem anderen Receiver wird der nicht erkannt. Ich warte jetzt mal bis nach Neujahr und besorg mir dann nen neuen Stick

  6. #6
    Avatar von googgi
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Beiträge
    1.303
    Total Downloaded
    6,68 MB
    Total Downloaded
    6,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Octagon SF 3038
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S
     
     
    Box 4:
    Mutant HD11
     
     
    nimm mal das Tool im Anhang und formatier damit den Stick neu.
    hat schon manchmal geholfen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    10
    Themenstarter
    Total Downloaded
    44,65 MB
    Total Downloaded
    44,65 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das Problem war wirklich der Stick , den hab ich neu langsam formatiert , dann hat die Box das Image genommen. Es läuft wieder alles
    mfg
    psychotie

  8. Thanks Papi2000, googgi bedankten sich
  9. #8

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Jetzt ist es bei mir erneut passiert, was psychotie im ersten Post beschreibt. Ca. bei der Hälfte des Online-Updates hing sich irgendwas auf - minutenlang tat sich nichts, außer dass der obere Balken hin und her lief, ohne dass sich der zweite geändert hat und ohne dass sich der aktuelle Schritt des Updates änderte. Wieder war es bei [...]-videotune, wie letztes Mal auch schon.

    Aus dem Updatefenster konnte ich zwar rausgehen, aber ein Neustart klappt wie auch letztes mal schon nicht mehr. Musste wieder am hinteren Schalter ausschalten und jetzt wieder nur "booting" im Display. Auch ein Neustart über Telnet geht nicht. So als ob das Online-Update etwas "gesperrt" hat o.ä., was jetzt einen Neustart verhindert.

    Jemand eine Idee, wie ich das wieder ans Laufen kriegen kann ohne neu flashen zu müssen?
    | GI Xpeed LX2 | Astra 19.2E im Loop-Betrieb | USB-HDD extern: WD My Book Essential 3TB | Image & Plugins: openATV 6.0 + EPGRefresh, KodiLite |

  10. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    268
    Total Downloaded
    38,69 MB
    Total Downloaded
    38,69 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hatte mal auch dieses Problem darauf hin habe ich den bootloader noch mal installiert, danach habe ich HDF IMAGE installiert, dann wieder zurück auf openATV, seit dem geht alles, online update funktioniert auch!

    Gesendet von meinem Smart Phone

  11. #10

    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    647
    Total Downloaded
    82,82 MB
    Total Downloaded
    82,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GI Xpeed LX2
     
     
    Dadurch, dass es generell nicht so oft passiert, kann man vermutlich nicht mit Bestimmtheit sagen, "es geht" oder "es geht nicht". Ich konnte davor ja auch wochenlang Online-Updates machen und dann zwischendurch passiert es mal...

    Zum einem das Problem an sich. Wodurch auch immer: es kann mal passieren. Ob es nun am videotune-Pligin liegt, dass das Update sich da aufhängt oder es kommt einem einfach so rüber, weil das videotune-Plugin so gut wie immer das letzte in der Liste ist, und das eigentlich Problem nichts damit zu tun hat. Wenn beim Update ein Problem auftritt, müsste es einen "sicheren Ausgang" geben. Man kann zwar mit Exit raus, aber dann ist der Receiver nur noch halb da irgendwie. Bild und Ton läuft weiter, Navigieren geht auch nur so halb: manche Befehle werden nicht mehr richtig ausgeführt, vom Aussehen her passt es auch nicht mehr ganz (als ob irgendwelche Hintergrundgrafiken nicht mehr da sind oder so). Und eben sobald man neustarten will, war es das. Nur noch neu flaschen hilft... Müsste doch irgendwie abgefangen werden können oder, falls die Updates vor dem Fehler zum Teil ausgeführt wurden, müssten die Änderungen zurückgesetzt werden oder sowas...

    Wollte mal versuchen einen Log zu erstellen und Screenshots zu machen, aber es kann jetzt wieder wochenlang dauern, bis es wieder passiert...
    | GI Xpeed LX2 | Astra 19.2E im Loop-Betrieb | USB-HDD extern: WD My Book Essential 3TB | Image & Plugins: openATV 6.0 + EPGRefresh, KodiLite |


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com