Thanks Thanks:  13
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Gast
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    478
    Total Downloaded
    1,47 MB
    Total Downloaded
    1,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    openATV Image flashen auf Xpeed LX2

    Hallo zusammen,

    benötigt werden ein USB-Stick FAT32 formatiert und das aktuelle openATV Image --> Link

    1.) openATV Image entpacken
    2.) Ordner "xpeedlx" komplett auf den USB-Stick kopieren (im Ordner befinden sich folgende Dateien: splash.bin, rootfs.bin, kernel.bin, noforce und imageversion)
    3.) GI Xpeed LX2 komplett stromlos machen über hinteren Hauptschalter
    4.) vordere Klappe an der GI Xpeed LX2 öffnen und Stick nun am USB-Port anstöpseln
    5.) GI Xpeed LX2 über hinteren Hauptschalter einschalten und am Display erscheint die Meldung "Please press arrow up "
    6.) Nun "+" Knopf am Receiver drücken um den Flashvorgang zu starten (sollte der Flashvorgang nicht starten und danach weiterhin die Meldung aus Schritt 5 kommen, ist ein älterer Bootloader installiert und man muss diesen aktualisieren --> Link)
    Nun wird das openATV Image geflasht !! Während diesem Vorgang den Receiver nicht ausschalten !!!!!! Box startet automatisch nach erfolgreichem flashen nach ca. 7-9 Minuten wieder.
    7.) GI Xpeed LX2 über den Installationswizard komplett einrichten. Wenn dieser beendet ist Box herunterfahren.
    8.) GI Xpeed LX2 wieder am hinteren Hauptschalter stromlos machen und USB Stick entfernen und vordere Klappe schließen.

    Nun habt ihr erfolgreich das neueste openATV Image für eure Golden Interstar Xpeed LX2 geflasht.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    20.05.2014
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    30
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800 SE
     
     
    Box 2:
    XPEED LX2
     
     
    Hallo und guten Tag,

    danke für diese einfache und klare Anleitung.
    Kannst Du das auch analog für ein Online-Update beschreiben. Das ist bei mir nämlich völlig daneben gegangen.
    Ich glaube, da gibt es dann die Möglichkeit, dass alle Einstellungen bleiben, bzw. vorher gesichert werden ( Tuner-Einsellungen, TV-Listen, Sat-Einstellungen, Cccam usw.)

    Vielen Dank für die Mühe im Voraus.

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo zusammen,

    ja, die Anleitung ist super, damit habe ich heute den Receiver versucht ein OpenATV Image vom 10.08. bzw vom 30.07. einzuspielen, leider bleibt der Receiver mit dem OpenATV Bildschirm stehen und rührt sich nicht mehr! Was ist da falsch gelaufen?
    Beim Flashen wurde zuerst das Kernel und dann RootFS geflasht, anschließend startete der Receiver neu und seit dem geht nix mehr!
    Hilfe!!!

    MfG tf_master

  4. #4
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    ich würde einfach nochmal flashen! Eventuell mal einen anderen USB Stick verwenden!


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  5. Thanks tf_master bedankten sich
  6. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2013
    Beiträge
    54
    Total Downloaded
    63,49 MB
    Total Downloaded
    63,49 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Den neuesten bootloader hast Du aber drauf. Erst den neuesten bootloader Flaschen. Danach ein neues Image. Anleitung dazu gibt es im lx2 Bereich.

  7. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    22.07.2014
    Beiträge
    9
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja, kaum macht man es richtig geht es auch, mein alter 512MB Kingston Stick musste es mal wieder richten! Danke, das flashen hat jetzt geklapp!

  8. Thanks laptan bedankten sich
  9. #7
    Avatar von laptan
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    openATV
    Beiträge
    1.612
    Total Downloaded
    28,77 MB
    Total Downloaded
    28,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    uniBOX HD 1 PLUS
     
     
    Box 2:
    VU+ Zero
     
     
    Box 3:
    AX Triplex
     
     
    Box 4:
    MEGASAT Force 1 Plus
     
     
    Danke für die Rückmeldung! Schön das es funktioniert hat, dann den 512 MB kingston Stick gut aufheben!


    Receiver I: Ax Triplex (Image Vers. 6.1 vom: 20171019
    Receiver II: VU+ Zero (Image Vers. 6.1 vom: 20171020)
    Receiver III: MEGASAT Force 1+ (Image Vers. 5.3 vom: 20170121)




  10. #8
    Anfänger
    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    16
    Total Downloaded
    140,5 KB
    Total Downloaded
    140,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo zusammen,
    hab jetzt schon 3 USB Sticks probiert, leider jedesmal ohne erfolg....
    Alle Sticks FAT32 formatiert und den Ordner 'xpeedlx' direkt drauf kopiert!
    Erkannt werden die Sticks nach dem einschalten so wies aussieht, blinken
    auf jeden Fall aber Box bootet ganz normal & legt dann die Ordner 'movie & timeshift'
    auf dem Stick an......
    Beim Versuch aktuellen Bootloader zu flashen genau das gleiche Problem!???

  11. #9
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ändere mal beim versuch zu flashen die Datei noforce in force



  12. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    29.12.2013
    Beiträge
    16
    Total Downloaded
    140,5 KB
    Total Downloaded
    140,5 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke für den Tipp, leider ändert sich nix...... bootet immer noch sofort & beschreibt
    die Sticks mit 'timeshift & movie'


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com