Thanks Thanks:  51
Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 149
  1. #61
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    8.374
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Nein. Du wirst besser keinen Bootloader vorbereiten.
    Gewöhne dich erstmal daran, von einer Quad_Plus zu schreiben, sonst geht jeder Tipp hier in falschen Richtungen.
    Es ist nicht erforderlich, nach Kauf einer Box mal eben den Bootloader zu flashen, und die Box damit womöglich zu Himmeln. Gerade bei Anfängern.
    Erst wenn ein Image es ausdrücklich erfordert, und die Box den noch nie gesehen hat, flasht man einmalig (wenn man inzwischen weiß, wie und was Flashen ist...) den erforderlichen Bootloader...
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



    •   Alt Advertising

       

  2. #62
    Anfänger
    Registriert seit
    28.11.2014
    Beiträge
    10
    Total Downloaded
    45,69 MB
    Total Downloaded
    45,69 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue HD 800 Quad Plus
     
     
    Box 2:
    Kathrein UFS 912
     
     
    Okay, dann flashe ich die Quad_Plus mit dem dann aktuellsten Image von hier openATV Nightly Downloads
    Danke!

  3. #63
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    1.208
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Ich musste leider feststellen, dass sich die Box (getestet auf Quad und ET8000) nicht flashen lässt, wenn hinten ein zweiter USB-Stick steckt und man den Front-USB-Anschluss zum Flashen benutzen will. Da ich hinten Mini-mini-USB-Sticks stecken habe, ist das jedes Mal eine Fummelei, die aus- und einzustecken. Kennt jemand einen Workaround (außer größere Sticks kaufen)?
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  4. #64
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.590
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bisher keine Probleme bei UE+, Quad, Quadplus usw. wenn ein zusätzlicher USB-Stick gesteckt ist - bei mir stecken eigentlich überall so Intenso Micro line USB-Sticks an den Boxen (EXT2 bzw. EXT4 formatiert).
    Auf den Sticks sollte halt grundsätzlich kein Backup rumfliegen.
    Desweiteren sollte vom CFE zum Flashvorgang nur ein USB-Stick mit Fat32 erkannt werden - Sticks mit EXT-X Formaten sollten ignoriert werden.
    Grüßle


  5. Thanks Fischreiher bedankten sich
  6. #65
    Avatar von Fischreiher
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    an der Havel
    Beiträge
    1.208
    Total Downloaded
    40,84 MB
    Total Downloaded
    40,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8000
     
     
    Ich habe den "hinteren" Stick gerade nochmal frisch an der Box formatiert und gecheckt:

    Code:
    root@gbquad:~# df /mnt/usb
    Filesystem           1K-blocks      Used Available Use% Mounted on
    /dev/sdc1              7619464     17200   7585880   0% /media/usb
    root@gbquad:~# parted -s /dev/sdc unit s print
    Model: SanDisk Cruzer Fit (scsi)
    Disk /dev/sdc: 15633408s
    Sector size (logical/physical): 512B/512B
    Partition Table: msdos
    Disk Flags:
    
    Number  Start  End        Size       Type     File system  Flags
     1      2048s  15632383s  15630336s  primary  ext4
    
    root@gbquad:~#
    Dann habe ich getestet: Flashen mit FAT32-Stick am Front USB erfolgreich, jedoch nur, wenn ich den hinteren Stick entferne - wenn der zweite Stick steckt, bootet die Box beim Einschalten kommentarlos.
    Geändert von Fischreiher (10.02.2015 um 11:02 Uhr)
    SpecialJump: Plugin zum schnellen manuellen Überspringen von Werbung (und mehr)
    http://www.opena.tv/plugins/6240-spe...-und-mehr.html
    Feature der Woche:
    * Fast Zap Mode (beschleunigte Umschaltzeiten durch vorausschauendes Vorladen des nächsten Senders auf einem weiteren Tuner)

  7. #66
    Anfänger Avatar von DjKMen
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    13
    Total Downloaded
    94,23 MB
    Total Downloaded
    94,23 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo, ich möchte auf meinem HD 800 SE Plus gerne das OpenATV image machen. Habe jetzt Openmips und mehrere Leute haben mir jetzt gesagt ich soll lieber OpenATV flashen.
    Da ich aber absoluter Laie bin habe ich angst was falsch zu machen.
    Ich möchte gern die Aktuellsten Versionen haben, von Image sowie Bootloader aber ich habe keine Ahnung welche die richtige ist.
    ich habe gelesen das wenn ich das Falsch mache der Receiver nur noch ein Briefbeschwerer ist. Deswegen habe ich ein bisschen Angst.

    Könnt ihr mir hier helfen? Am besten mit Links zu den Downloads und ne ausführliche Anleitung ?

    lg Kev

  8. #67
    +++ ATV Chef Tester +++ Avatar von HD75hd
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    2.813
    Total Downloaded
    51,35 MB
    Total Downloaded
    51,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Quad 4K @ 6.1
     
     
    Box 2:
    SF4008 @ 6.1
     
     
    Box 3:
    OS mega @ 6.1
     
     
    Hallo,

    du nimmst von hier den aktuellen Bootloader ..
    du musst nur darauf achten das du den Bootloader für dein Modell nimmst
    Der Modelname steht immer im File mit drin

    http://www.opena.tv/bootloader/downl...ootloader.html

    ansonsten folgst du einfach dem ersten Post hier in dieser Anleitung

    Und das aktuelle Image findest du hier ..

    openATV Nightly Downloads

    und hier gilt wieder das gleiche wie oben ... das richtige Modell steht auch im Dateinamen.
    Gruss HD75hd

    Gigablue Quad 4K / OpenATV 6.1
    2xSat / Unicabel DUR-line UK 124

    Wer kein Fullbackup hat, hat selber Schuld



  9. #68
    Anfänger Avatar von DjKMen
    Registriert seit
    19.01.2015
    Beiträge
    13
    Total Downloaded
    94,23 MB
    Total Downloaded
    94,23 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Besten Dank für die Antwort. Werde mich mal ans Werk machen. Gebe dann eine Rückmeldung wenns vollbracht ist.

  10. #69
    +++ ATV Chef Tester +++ Avatar von HD75hd
    Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    2.813
    Total Downloaded
    51,35 MB
    Total Downloaded
    51,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Quad 4K @ 6.1
     
     
    Box 2:
    SF4008 @ 6.1
     
     
    Box 3:
    OS mega @ 6.1
     
     
    @Mods

    bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
    Wenn sich zur Zeit jemand eine Gigablue Box kauft und dort ist entweder OpenATV 4.2 oder OpenMips 4.2 drauf, dann braucht doch niemand einen Bootloader zu flashen, oder ?

    Wenn das so ist, könnte man eventuell im ersten Post hier eine große Info hinzufügen ?
    Natürlich nur wenn das auch Sinn macht
    Gruss HD75hd

    Gigablue Quad 4K / OpenATV 6.1
    2xSat / Unicabel DUR-line UK 124

    Wer kein Fullbackup hat, hat selber Schuld



  11. #70
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    8.374
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Ja - das stimmt genau so.
    Den Bootloader flasht man nur im Notfall, wenn die Box nach dem Imageflash nicht mehr startet.
    Zuvor ein serielles Log des Startvorgangs hilft festzustellen, ob der Bootloaderflash überhaupt notwendig ist.
    Geändert von Papi2000 (08.04.2015 um 23:28 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  12. Thanks HD75hd bedankten sich

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mara erstmalig flashen Howto
    Von willy01 im Forum M9
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.09.2013, 22:04
  2. Gigablue Quad Bootloader Version feststellen
    Von Huberer im Forum Gigablue Quad
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 20:12
  3. [HowTo] GigaBlue openATV Image neu flashen
    Von Gast12345 im Forum Gigablue
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 14:51
  4. [HowTo] neues Image / Bootloader flashen
    Von pixicom im Forum Venton Unibox
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 13:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.3 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,26%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com