Thanks Thanks:  3
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von schorschi
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    338
    Total Downloaded
    167,06 MB
    Total Downloaded
    167,06 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB UHD Quad 4K
     
     
    Box 2:
    GB UHD UE 4K
     
     
    Box 3:
    GB HD Quad Plus
     
     
    Box 4:
    GB HD X1
     
     
    Box 5:
    DM800HD
     
     

    Fernbedienung öffnen?

    Guude @all,

    eine erst ein paar Tage junge QuadPlus und Madame hat etwas Limo über die FB geschüttet. Die FB funktioniert noch, nur das Steuerkreuz und die OK-Taste haben keinen richtigen Druckpunkt mehr. Lässt sich die FB öffnen und wenn ja, wo am Besten ansetzen?
    Beste Grüße
    Schorsch

    --------------------------------------------------------------------------------
    E2Shell - E2Info - DDNS-Client - My Keymap - NFS Speed-Test

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    858
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Ja, die lässt sich öffnen. Wenn du keine Werkzeuge zum öffnen hast (also diese Platsikhebelchen), dann tut es ein etwa 5 mm breiter Schraubendreher.

    In der Oberenschale sind die Widerhaken in der unteren die Öse in die der Haken greift.

    Am leichtesten ist die Verbindung an der Vol bzw CH Tage zu lösen. Hier den Schraubenzieher in der Rille ansetzen und zwar auf der Höhe des Pfeilaufdrucks für Vol- bzw CH-
    (Diese Öse ist direkt auf Höhe des VOL Schriftzugs... erfahrungsgemäß ist es leichter wenn man leicht daneben angesetzt)
    Hier also beherzt den Schraubendreher in den Spalt zwischen Ober und Unterschale drücken und den Schraubendreher leicht im Uhrzeigersinn drehen und der Hacken schnappt über.
    Und das ganze macht man dann Runde rum. (Die leitende Graphitschicht an der Taste beim Reinigen nicht abrubbeln oder anderweitig entfernen, sonst is schluss mit der RCU)
    Achtung da man doch etwas Kraft braucht um die Unterschale zu biegen besteht erhöhte Verletzungsgefahr!

    -cam00483.jpg-cam00482.jpg

    LG Niki

  3. Thanks ditti64, schorschi, Ramon bedankten sich
  4. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    820
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Edision OS mega
     
     
    Box 3:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 4:
    Octagon SF138
     
     
    Box 5:
    Octagon SF4008
     
     
    Mit einem Schraubendreher hinterlässt man dann aber in der Plastik der Fernbedienung hässliche Abdrücke des Öffnungsversuches.

    Statt des Schraubendrehers ist da ein Stück Plastik (z.B. alte Smartcard wie Versichertenkarte, Bankkarte, Scheckkarten großer Plaste-Kalender u.ä.) besser geeignet. Sollte die Plastekarte noch zu dick sein, um diese erstmal in den Spalt zwischen Ober- und Unterschale der Fernbedienung stecken/drücken zu können, hilft es, eine Ecke der Plastekarte anzufasen, so dass sie dort etwas dünner ist. Ht man erstmal ein Stückchen der Plastekarte in den Spalt bekommen, kann man diese vorsichtig in dem Spalt rundherum schieben, um alle SnapinVerbindungen zu lösen. Eventuell nimmt man auch noch eine zweite Plastekarte zu Hilfe, die man in den bereits geöffneten Spalt steckt, um mit der anderen Karte weiter vorgehen zu können, ohne dass bereits geöffnete Teile wieder zusammenschnappen.

    Reinigen der Gummitastenmatte: In lauwarmen Wasser, eventuell mit etwas Spülmittel, einweichen und dann mit fließendem, lauwarmen Wasser gründlich abspülen. An der Luft dann einfach trocken lassen, eventuell vorher schon mal Wassertropfen vorsichtig abschütteln.

    Reinigen der Leiterplatte mit den Kontaktflächen: Am besten mit Spritus und nicht fusselndem Lappen großügig benetzen und dann vorsichtig ohne großen Druck abwischen. Trocknen an der Luft, eventuell vorsichtig etwas in der Luft wedeln.

    Die Plastik-Ober-/Unterschalen der Fernbedinung wie die Gummitastenmatte reinigen, also in lauwarmen Wasser mit etwas Spülmittel einweichen und dann mit fließendem, lauwarmen Wasser gründlich abspülen. An der Luft trocknen lassen.
    Geändert von Old (12.11.2015 um 07:44 Uhr)

  5. #4
    Senior Mitglied Avatar von schorschi
    Registriert seit
    28.09.2014
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    338
    Themenstarter
    Total Downloaded
    167,06 MB
    Total Downloaded
    167,06 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB UHD Quad 4K
     
     
    Box 2:
    GB UHD UE 4K
     
     
    Box 3:
    GB HD Quad Plus
     
     
    Box 4:
    GB HD X1
     
     
    Box 5:
    DM800HD
     
     
    besten Dank an euch, insbesondere die Abbildung war sehr hilfreich. Die FB hat beim Öffnen zwar etwas abbekommen, aber sie funktioniert wieder tadellos, was mir wesentlich wichtiger ist
    Beste Grüße
    Schorsch

    --------------------------------------------------------------------------------
    E2Shell - E2Info - DDNS-Client - My Keymap - NFS Speed-Test

  6. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    820
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    AX HD51
     
     
    Box 2:
    Edision OS mega
     
     
    Box 3:
    Vu+ Solo 4K
     
     
    Box 4:
    Octagon SF138
     
     
    Box 5:
    Octagon SF4008
     
     
    Scön dass die Fernbedienung wider richtig funktioniert.

    Wenn man erstmal ein paar Dutzend verschiedene Fernbedienungen geöffnet hat, weiß man, wie man eine unbekannte Fernbedienung auch ohne wesentliche Spuren öffnen kann. Es ist nur ein etwas zeitaufwändiges Geduldsspiel, um mechanische Spuren möglichst weitgehend zu können.

  7. #6
    Avatar von Stuhlmann
    Registriert seit
    01.02.2014
    Ort
    OS/NDS
    Beiträge
    2.340
    Total Downloaded
    214,53 MB
    Total Downloaded
    214,53 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad Plus @ ATV 5.2
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad @ ATV 5.1
     
     
    Zitat Zitat von schorschi Beitrag anzeigen
    besten Dank an euch, insbesondere die Abbildung war sehr hilfreich. Die FB hat beim Öffnen zwar etwas abbekommen, aber sie funktioniert wieder tadellos, was mir wesentlich wichtiger ist
    Na dann gehts doch

    Ansonsten gibt es ja auch für kleines Geld eine neue. Mittlerweile bekommt man ja sogar die neue, lernfähige Version einzeln zu kaufen.

    [SIGPIC][/SIGPIC]
    --- Gigablue Quad Plus- 1 TB WD Intern - OPENATV 5.2 - Unicable LNB - 19.2° - 3 * DVB S2 Tuner an Samsung UE48H6470 ---
    ---Gigablue Quad - 640 GB Samsung Intern - OPENATV 5.1 - 19,2° an Samsung UE40F6500 ---




Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com