Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten

    GigaBlue HD X3 4K nach Ankunft flashen?

    Moin,

    ich habe mir gerade den oben genannten Receiver bestellt. Außerdem habe ich mir schon mal "openatv-6.3-gbx34k-20210112_usb.zip" runtergeladen.

    Reicht es wenn ich den Inhalt auf einen kleinen Stick (4GB) entpacke um die Box zu flashen ? Ich habe irgendwas von Bootloader oder Multi Bootloader etc gelesen. Kenne nur den Flashvorgang bei vu+ Boxen daher meine Frage ob ich noch was anderes benötige.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von CV-Skipper
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    418
    Thanks (gegeben)
    119
    Thanks (bekommen)
    242
    Total Downloaded
    28,76 MB
    Total Downloaded
    28,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Es gibt genügend Threads in denen das Flashen genau beschrieben wird, einfach mal ein wenig lesen,
    z.B. hier >> https://www.opena.tv/gigablue/418-gi....html#post2436
    _________
    Gruß
    SKIP

    Kein Support via PN ! Fragen gehören ins Forum - PN Anfragen lösche ich ungelesen !

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von CV-Skipper Beitrag anzeigen
    Es gibt genügend Threads in denen das Flashen genau beschrieben wird, einfach mal ein wenig lesen,
    z.B. hier >> https://www.opena.tv/gigablue/418-gi....html#post2436
    Hi,
    das habe ich auch bereits gelesen und das ist ja quasi nicht anders als bei einer vu+.

    Die Frage ist wie finde ich raus welcher Bootloader der aktuellste ist und wie kann ich diesen aktualisieren ? Ich muss also nichts spezielles installieren für Multiboot oder so ?

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Doctor Who
    Registriert seit
    11.08.2020
    Ort
    OWL
    Beiträge
    848
    Thanks (gegeben)
    506
    Thanks (bekommen)
    657
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000ssc OATV 6.4
     
     
    Box 2:
    AX Hd51 4k mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 4:
    AMIKO 4k51 Open ATV 6.4
     
     
    Box 5:
    Intel NUC + Raspi 3b + FireTV4k mit KODI 18.9
     
     
    Hier gibts die Bootlader zu den Gigablue Boxen : Image & Bootloader – GigaBlue

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Doctor Who Beitrag anzeigen
    Hier gibts die Bootlader zu den Gigablue Boxen : Image & Bootloader – GigaBlue
    Vielen Dank !

    Jetzt bin ich aber komplett verwirrt... Der Artikelname vom Receiver lautet "GigaBlue HD X3 4K 1E2 Linux UHD Receiver" auf dem Bild sehe ich auch auf dem Receiver "Gigablue UHD x3 4K" damit sollte doch dieses Image richtig sein "openatv-6.3-gbx34k-20210112_usb.zip" ?

    Auf der von dir verlinkten Seite gibt es nun aber einen "GigaBlue UHD X3 4K" für den es keinen Bootloader gibt und einen "GigaBlue HD X3" für den es einen Bootloader gibt. Heißt wohl das ich keinen Bootloader flashen kann/muss ? Ich hatte im Gigablue Forum gelesen das man auch einfach über das original Image online flashen kann ?

    Sorry für die ganzen Fragen aber ich will den Receiver nicht schrotten ^^
    Geändert von romestylez (18.02.2021 um 08:05 Uhr)

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Doctor Who
    Registriert seit
    11.08.2020
    Ort
    OWL
    Beiträge
    848
    Thanks (gegeben)
    506
    Thanks (bekommen)
    657
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Dreambox 8000ssc OATV 6.4
     
     
    Box 2:
    AX Hd51 4k mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 3:
    Zgemma H7S mit OATV 6.4+6.5
     
     
    Box 4:
    AMIKO 4k51 Open ATV 6.4
     
     
    Box 5:
    Intel NUC + Raspi 3b + FireTV4k mit KODI 18.9
     
     
    Wenn das Gerät da ist ,dann schaust du auf das Typenschild und da steht dann drauf wie dein Gerät heisst. Umkarton reicht meistens auch schon .
    Und wenn es dann der : GigaBlue UHD X3 4K ist , dann gibt es keinen neuen Bootloader und dann brauchst du den auch nicht aktualisieren !

    Hier sind die aktuellen Gigablue Receiver gelistet :

    GigaBlue HD X3 4K nach Ankunft flashen?-aktuelle-receiver.jpg

    oder hast du noch einen alten HD-Receiver bestellt ?
    Geändert von Doctor Who (18.02.2021 um 08:25 Uhr)

  7. Thanks romestylez bedankten sich
  8. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Doctor Who Beitrag anzeigen
    Wenn das Gerät da ist ,dann schaust du auf das Typenschild und da steht dann drauf wie dein Gerät heisst. Umkarton reicht meistens auch schon .
    Und wenn es dann der : GigaBlue UHD X3 4K ist , dann gibt es keinen neuen Bootloader und dann brauchst du den auch nicht aktualisieren !
    Muchas gracias

    Dann warte ich mal auf morgen und hoffe das alles klappt ! Danke euch auf jeden Fall !!
    Geändert von romestylez (18.02.2021 um 09:16 Uhr)

  9. #8
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    296
    Thanks (gegeben)
    19
    Thanks (bekommen)
    58
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Q4K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Q+
     
     
    Box 3:
    Gigablue Ultra UE
     
     
    Box 4:
    Gigablue SE
     
     
    Box 5:
    Gigablue Solo
     
     
    Bei aktuellen 4K Receivern von Gigablue MUSS und DARF kein Bootloader geflasht werden.
    Es sind keine, außer den bereits bei Auslieferung installierten public.
    Andreas grüßt

    Gigablue Quad 4K - TB 6.3
    Gigablue X3 4K - TB 6.3
    Gigablue Quad Plus - TB - TB 6.1
    Gigablue
    SE - TB 6.1
    Gigablue Solo - Team Red


  10. Thanks romestylez bedankten sich
  11. #9
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    17.189
    Thanks (gegeben)
    2916
    Thanks (bekommen)
    4974
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wenn du die Box per LAN ans Netzwerk angeschlossen hast, kannst du sogar ohne Datenträger im Bootmenü per LAN vom Image Server flashen. Die 4K-Modelle unterstützen das. Beim Booten / Strom einschalten die Powertaste länger gedrückt halten.
    Aber nicht gleich am Anfang.
    Lasse erstmal das Auslieferungsimage starten, und schau, ob due ein Bild auf dem TV hast. Die Box hat ja kein Display.
    Und wenn sie grundsätzlich läuft, kannst du per LAN flashen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  12. Thanks romestylez bedankten sich
  13. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2019
    Beiträge
    57
    Thanks (gegeben)
    13
    Thanks (bekommen)
    8
    Themenstarter
    Total Downloaded
    32,1 KB
    Total Downloaded
    32,1 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von neo3103 Beitrag anzeigen
    Bei aktuellen 4K Receivern von Gigablue MUSS und DARF kein Bootloader geflasht werden.
    Es sind keine, außer den bereits bei Auslieferung installierten public.
    Okay das vereinfacht die Sache dann natürlich

    Vielen Dank für die Hilfe !

    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Wenn du die Box per LAN ans Netzwerk angeschlossen hast, kannst du sogar ohne Datenträger im Bootmenü per LAN vom Image Server flashen. Die 4K-Modelle unterstützen das. Beim Booten / Strom einschalten die Powertaste länger gedrückt halten.
    Aber nicht gleich am Anfang.
    Lasse erstmal das Auslieferungsimage starten, und schau, ob due ein Bild auf dem TV hast. Die Box hat ja kein Display.
    Und wenn sie grundsätzlich läuft, kannst du per LAN flashen.
    Danke für den Hinweis ! Ich werde die Box direkt mal am Bildschirm anklemmen und ans Lan und dann schauen ob ich sie online flashen kann. Das wäre natürlich sehr angenehm weil ich dann nicht auf eventuelle Probleme mit zu großen/falschen etc. USB-Stick stoße. Danke dir !
    Geändert von romestylez (18.02.2021 um 12:05 Uhr)


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 5,26%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com