Thanks Thanks:  2
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     

    Vergleich zu Vu+

    Meine alte Dream, die als Zweit-Receiver benutzt wurde, hat sich verabschiedet und so denke ich über Ersatz nach. Als Hauptgerät nutze ich eine Vu+Duo, die auch nicht die jüngste ist. Nun stehe ich vor der Frage, ob ich mir eine Sogno HD8800 Twin als Zweitgerät zulege oder meine Vu+Duo als Zweitgerät nutze und mir eben eine Gigablue HD Ultra UE als Hauptgerät für's Wohnzimmer kaufe. Der Preisunterschied der zwei Lösungen liegt bei etwas 100 euro. Mir ist bewusst, dass ich selber die Antwort treffen muss. Ich bevorzuge die etwas teurere Lösung, denn mit der Gigablue kaufe ich mir etwas neuere Technik. Ich kenne Gigablue recht wenig, aber die Spezifika lesen sich gut. Kann man qualitativ Gigablue mit Vu+ vergleichen? Von der Hardware, von der Software und vom Support? Ich würde mich freuen, wenn man mir etwas raten würde.
    Danke

    Guido

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    366
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich bin selber langjähriger Gigablue User und ich würde derzeit keine Gigablue kaufen egal welche. Leider gibt es derzeit keine guten Treiber für die Gigablues und von gstreamer problemen wird hier im Forum eh genug gepostet. Positiv ist das ci+ bald offiziel unterstützt wird.
    Die Hardware ist gut aber die Software würde ich eine note 3-4 derzeit geben. Support auch eine Note 4-5

    Vu+ Solo2 könntest du bedenkenlos kaufen und hatte ich schon mal getestet.
    Geändert von Koloss78 (20.11.2015 um 15:26 Uhr)

  3. #3
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.550
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Zgemma H7C
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    Auch von den Treibern her ist die Formuler F1 und auch die AX Quadbox, gut.
    ______________________
    Hans



    Golden Interstar XPEED LX1, Edision Optimuss OS1+, Mut@nt HD1500, Spycat, Zgemma H7C
    TV - Hisense Ulra HD
    Astra 19,2°, Unicable


  4. #4
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Danke. Die Solo2 hat, glaube ich, schon drei Jahren auf dem Buckel. Dürfte Kinderkrankheiten ausgemerzt haben und sieht noch "jung" aus. Da muss man aber wieder 70 oder 80 euro draufpacken, weil sie etwas teurer ist. Jedenfalls eine Überlegung wert.
    Danke

    Guido

  5. #5
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.402
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Hallo Guido,

    es kommt halt auch darauf an was du machen möchtest.

    Wieviel Tuner benötigst du, int. FP oder genügt auch eine USB FP
    oder evtl. sogar NAS ??

    Ich persönlich würde dir zur Formuler F1 raten, hat mehr Flashpeicher
    wie die Solo2 und läuft bei mir seit gut 1 Jahr ohne Probleme.
    Und bei der F1 hast du noch einen freien Tuner Steckplatz

    Nachteil F1, man kann keine int. FP verbauen und sie hat keinen Hauptschalter
    hinten am Gerät.

    Ansonsten klasse kleine Box mit guter CPU, genügend RAM und Flashspeicher.

    Gruß
    apovis2105


    BOX 1: Gigablue Quad 4K - OPENATV 6.3
    TV: Samsung UE 55F6500
    AV Receiver: Yamaha RX-V483
    Boxen: Teufel Ultima 40 Mk2



  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von starkert
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.450
    Total Downloaded
    89,58 MB
    Total Downloaded
    89,58 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Uno 4k SE
     
     
    Box 3:
    Gigablue UE 4k
     
     
    Box 4:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    AX Triplex ist von Zuverlässigkeit und Treibern gleich gut und HD intern möglich, hat besseres display als F1.Und Ausschalter

    Habe meine f1 verkauft und AX Triplex behalten da sie von Anfang an so gut wie F1 lief aber besser aussieht .Auserdem ist eine Festplatte intern mir lieber.
    Im Zappen kann sie es mit meiner Solo 4k aufnehmen.

    F1 oder AX Triplex würde ich der Solo2 vorziehen zumal Solo2 überteuert ist

  7. Thanks apovis2105 bedankten sich
  8. #7
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Ich brauche 2 x DVB-S2, Kabel oder DVB-T brauche ich nicht. Die Festplatte hätte ich lieber intern. Der Ausschalter wäre schön und auch CI+ (man weiß ja nie was die Zukunft bringt). Wenn ich endlich eine kühle und leisere Box hätte , würde ich es auch nicht ablehnen :-)

    Mir ist aber wichtig, dass der Support gut ist und die Hardware auch. Meine VU+ Duo musste ich schon löten aber eben nach ca. 4-5 Jahren. Fand ich verbesserungswürdig, dass die ELKOs nicht so toll waren, aber der Support mit Treibern und Firmware finde ich top.
    Danke

    Guido

  9. #8
    Senior Mitglied Avatar von starkert
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.450
    Total Downloaded
    89,58 MB
    Total Downloaded
    89,58 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+ Uno 4k SE
     
     
    Box 3:
    Gigablue UE 4k
     
     
    Box 4:
    Vu+ Uno 4k
     
     
    Genau das bietet die AX Triplex ist nur ein bisschen grösser wie die F1 ,was aber wieder für die Wärmeentwicklung gut ist.somit auch HD intern möglich
    Ist etwa so gross wie die AX Quadbox und genau so zuverlässig aber eben nur 2x Sat möglich im Gegensatz zur AX Quadbox.

    Die Tuner der AX Triplex empfangen auch Sender bei denen die AX Quadbox/Mutant Probleme haben.
    PS
    Meine Giga Quad+ war dagegen ein störrischer Esel eigentlich gut aber nicht immer willens
    Geändert von starkert (21.11.2015 um 07:29 Uhr)

  10. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    248
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Q4K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Q+
     
     
    Box 3:
    Gigablue Ultra UE
     
     
    Box 4:
    Gigablue SE
     
     
    Box 5:
    Gigablue Solo
     
     
    Also ich kann jedem zur Gigablue raten. Egal welche.(hatte sie alle) und demnächst kommt ne ultra ue dazu. Laufen,wenn man sie richtig konfiguriert perfekt.
    Das der Support seitens Gigablue etwas träge ist, ist bekannt.Jedoch haben sie einen Softwarestand der dem Normalnutzer keine Probleme bereitet.

    Und der aktuelle Preis von 169 Eur spricht auch für eine Ultra UE.

    Schönes WE.
    Andreas grüßt

    Gigablue Quad 4K - TB 6.2
    Gigablue Quad+ - OpenAtv 6.1 -V14+HD01
    Gigablue Ultra UE - TB 6.1
    Gigablue
    SE - TB 6.1
    Gigablue Solo - Team Red


  11. #10
    Mitglied Avatar von Guido
    Registriert seit
    09.02.2014
    Beiträge
    48
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Vu+Duo
     
     
    Ich danke allen für die Tipps. Die AX- Triplex klingt gut, hat aber für mich einen Nachteil. Ich habe in der langen Zeit seit meiner ersten DM-7000 eine regelrechte Aversion gegen interne Netzteile entwickelt. Ich gebe zu, dass es subjektiv ist, aber bei einer neuen Box würde ich es gerne wenn möglich vermeiden.
    Der Preis ist mir wichtig aber nicht ausschlaggebend. Nehmen wir mal die Vu+ Solo2, die ca. 40 Euro teurer ist als die Triplex. Sie hat von der HW etwas weniger, aber der Support ist echt gut. Es wird sogar für meine alte Duo ständig weiterentwickelt und hat eine sehr rege community. Bei anderen kann ich es nicht so einschätzen und deswegen meine Fragen. Gigablue habe ich am Rande mitbekommen und Gutes gehört. Bei AX weiß ich extrem wenig, außer dass sie angeblich zu Opticum gehören.

    Zitat Zitat von neo3103 Beitrag anzeigen
    Jedoch haben sie einen Softwarestand der dem Normalnutzer keine Probleme bereitet.
    Was bedeutet Normalnutzer? Ich würde sagen, dass der Normalnutzer keine Linux-Box kaufen würde. Was geht denn nicht so gut bei der Giga?
    Geändert von Guido (21.11.2015 um 09:45 Uhr)
    Danke

    Guido


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com