Hallo

Ich habe jetzt Tagelang an meiner Bildauflösung herum gespielt, komme aber zu keinem passendem Ergebniss. Auch im Netz und hier im Forum habe ich viel gelesen, was mich nur noch mehr verwirrt hat.
Es geht um die Auflösung meines GB UE 4K mit der Open ATV 6.2
Mein TV ist eine Samsung Q9FN beherrscht also 4K, doch ich habe gelesen man solle die Auflösung der Box auf 1080p stellen, und dem TV das skalieren überlassen. So habe ich es auch getan, doch bei dieser Auflösung ruckeln per Festplatte zugespielte mkv´s, also habe ich die Auflösung des Receivers auf 2160 gestellt, womit die mkv´s per Festplatte sich ohne ruckeln abspielen lassen, aber plötzlich das TV Bild bei Kinofilmen dickere schwarze Balken und weniger TV Bild hat. Bei 16:9 Aufklösung hingegen passt das Bild, und füllt den TV komplett aus.
Auch habe ich das Problem, bei einer Auflösung von 2160p am Receiver, das mein TV Bild beim ersten start permanente Microruckler hat, schalte ich den Receiver kurz in Stand By und wieder ein, läuft es hingegen flüssig :-/

Ich bin was das betrifft mittlerweile völlig verwirrt, überall ließt man etwas anderes. Gibt es irgendwelche Tips? Gibt es ne Grundeinstellung?
Bin für jeden Tipp dankbar