Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    28
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4K
     
     
    Box 2:
    GigaBlue X3.H
     
     

    Multiroom Aufnahmeprogrammierung streikt, kein lokales Timeshift auf dem IPClient

    Hallo zusammen,

    ich hab ein Problem mit der Aufnahmeprogrammierung vom IPClient zum Server.

    Multiroomsystem Openatv 6.2 (aktuell)

    Server: Gigablue UE 4K, Unibcable, 8 Tuner nutzbar
    Client: Gigablue X3H Verbindung zum Server über Gigablue IPClient (Fernsehen klappt super)

    Wenn ich jetzt eine Aufnahme programiere, scheint zunächst alles normal (Foto Aufnahme auf X3H), auf dem Server wird im Timermenü allerdings "failed" angezeigt. In den Daten des Timers (Foto Aufnahme auf UE 4K) fehlt das Zielverzeichnis für die Aufnahme. Das Zielverzeichnis wird scheinbar nicht an den Server übermittelt.

    Die EInstellung für den Gigablue IPClient sind im Foto IPClient X3H dokumentiert.

    Was mache ich da falsch?

    Auf dem Client möchte ich auch eine lokale SSD Festplatte für Timeshift verwenden. Das klappt leider auch nicht. Die Einstellungen sind im Foto Timeshift X3H zu sehen. Die Festplatte ist erkannt und eingerichtet. Wird der Receiver nicht als IPClient genutzt, sondern mit SAT-Signal vesorgt, klappt auch lokale Aufnahme und Timeshift.

    Kann mir da geholfen werden?

    Viele Grüße epklaus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Multiroom Aufnahmeprogrammierung streikt, kein lokales Timeshift auf dem IPClient-aufnahme-auf-ue-4k.jpg   Multiroom Aufnahmeprogrammierung streikt, kein lokales Timeshift auf dem IPClient-aufnahme-auf-x3h.jpg  

    Multiroom Aufnahmeprogrammierung streikt, kein lokales Timeshift auf dem IPClient-ipclient-x3h.jpg   Multiroom Aufnahmeprogrammierung streikt, kein lokales Timeshift auf dem IPClient-timeshift-x3h.jpg  


    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Hautdenlucas
    Gast
    das habe ich auf allen meinen clienten, kein timeshift und auch keine pause möglich. ich habe an serverbox 3 tuner auch wenn alle 3 tuner frei sind, wird kein 2. stream für aufnahme gesendet. wobei der stream könnte ja einfach zur hdd weitergeleitet werden. anfangs habe ich noch mit remotetimer die aufnahme vom client zur serverbox gemacht. jetzt nehme ich gar nichts mehr auf, aber pause wäre schon schön. ich habe auch schon versucht den stream zusätzlich auf Client zu entschlüsseln etc auch schon w-lan und lan zusammen genutzt, bringt alles nix. ich glaube maan braucht ein Gigabit lan.

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4K
     
     
    Box 2:
    GigaBlue X3.H
     
     
    Guten Abend,

    wenn ich die Gigablue APP auf dem Smartphone nutze klappen Programmierung und Tineshift. Es kann also kein großes Problem sein und sollte auch auf einem Receiver funktionieren.

    Gerade hab ich in der Timerauflistung gesehen, dass der vormals fehlende Pfad jetzt vorhanden ist und der Timer den Status erledigt trägt. Eine Aufnahme ist aber nicht vorhanden.

    Viele Grüße epklaus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Multiroom Aufnahmeprogrammierung streikt, kein lokales Timeshift auf dem IPClient-aufnahme-auf-ue-4k-mit-pfad.jpg  
    Geändert von epklaus (28.08.2018 um 00:02 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    13.532
    Total Downloaded
    593,97 MB
    Total Downloaded
    593,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wir raten doch immer grundsätzlich von der Nutzung des gbipboxclient ab. Er funktioniert zwar relativ einfach, aber knippst auf dem installierten Gerät einiges aus. Das ist so, und wird sich nicht ändern.
    Besser die Alternativen remotechannelstreamconverter für das Streamen der Sender der Hauptbox auf den Client, enen lokalen Datenträger (kann auch ein USB-Stick sein), und die Platte der Hauptbox dazumounten (aber nicht als HDD-Ersatz, weil das immer wieder zu Problemen führt).
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. Thanks - bedankten sich
  6. #5
    Hautdenlucas
    Gast
    Platte der Hauptbox dazumounten, das höre lese ich das erste mal, wenn ich zuhause bin teste ich das mal. Danke Papi2000. das mit remote habe ich grad auch anführen wollen. ich plane den remotestream für aufnahme und timeshift zu nutzen und normal mit reserve resizu schauen. melde mich dann.

  7. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    28
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue UHD UE 4K
     
     
    Box 2:
    GigaBlue X3.H
     
     
    Danke für den Hinweis Papi2000.

    Bevor ich im gbipboxclient die zusätzlichen Optionen aktivierte hatte ich die Festplatte des Servers freigegeben und mit mount beim client eingebunden. Streamen lief über den gbipboxclient. Da klappte auch das Timeshift. Aufnahmen wurden aber komplett vom client verwaltet und auf die Serverplatte gespeichert.. Wenn ich mich recht erinnere hatte ich zwei Aufnahmen (erstes und Zweites) gleichzeitig und z.B. auf Hotbird einen Kanal live angesehen. Klappte sehr gut. Ich hab noch nicht ganz verstanden, wie die Serverplatte dann als Defaultlaufwerk für Aufnahmen und die "Video-Taste" einzustellen ist.

    Ich arbeite mal weiter.

  8. #7
    Hautdenlucas
    Gast
    bestimmt in den aufnahme Einstellung,timeshift ist ja dann gleich wie. denke ich. pfad zur not mit Fernbedienung eingeben.


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com