Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    12
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Total Downloaded
    510,0 KB
    Total Downloaded
    510,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Multiboot Probleme

    Hallo Gemeinde

    Ich hatte und habe ein Problem mit meinem Gigablue 800 SE Plus. Es war nicht möglich eine OpenATV über 5.3 zu installieren. Sofort nach dem Neustart des Receivers ist jedesmal die FB eingefroren. Swap und Co. hat überhaupt nichts gebracht. Die 5.3er OpenATV lief bei mir bis Ende 2017 super. Dann hatte ich mir gedacht doch noch mal einen Versuch mit einer neueren Version zu starten. Jetzt las ich vom multiboot. Ehe ich das alles so hinbekommen hatte wie es soll bekam echt schon ein paar graue Haare.

    Es ist jetzt so. Im Flash des Receivers ist eine OpenATV 6.1 Version. Auf der externen HDD eine 6.0er. Das mit dem multiboot funktioniert gut und ist wirklich eine Erweiterung des Receiver's. Jetzt fiert die FB schon wieder ein.

    ggggggrrrrrrgggrrrrgrggggggrrr

    Ich wäre für konstruktive Vorschläge echt dankbar. Ich weiß das der Speicher des Giga's echt zu schwach für die neuen Versionen ist. Hängt es aber vielleicht mit der Geschwindigkeit der HDD zusammen?



    MfG

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von lippei
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    1.475
    Thanks (gegeben)
    361
    Thanks (bekommen)
    876
    Total Downloaded
    604,48 MB
    Total Downloaded
    604,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Giga UE 4 K
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad 2x DVB-S2, 1000GB HDD
     
     
    Box 3:
    Oktagon SF8008 4K
     
     
    teste mal einen Stick anstatt der FP ,ist bestimmt die bessere Lösung .
    Gruß Lippei


    Gigablue UE 4K,openATV 6.4
    Osmio + 4K,openATV 6.4

    AX HD61 4K UHD,1000GB HDD








  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    12
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    510,0 KB
    Total Downloaded
    510,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hast du denn einen Kauftip für einen guten und schnellen Stick? Und vielleicht auch noch eine Kaufempfehlung für einen aktiven USB Hub.


    MfG

  4. #4
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.382
    Thanks (gegeben)
    3197
    Thanks (bekommen)
    5796
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    OpenMultiBoot ist wirklich auf einem USB-Stick in ext4 besser aufgehoben (kein Sleep, keine mechanische Platte, Flash bis zum Abwinken). Das muß auch kein besonders schneller sein. Eher konventionell mit 16GB. Die größeren sind dann eventuell langsamer. Dann kann man dem RAM mit einem Swap von 128MB auf denselben Stick unter die Arme greifen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    12
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    510,0 KB
    Total Downloaded
    510,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Transcend JetFlash 600 Extreme-Speed 32GB USB-Stick (bis zu 32MB/s, USB 2.0)

    an den hatte ich gedacht

  6. #6
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    18.382
    Thanks (gegeben)
    3197
    Thanks (bekommen)
    5796
    Total Downloaded
    595,11 MB
    Total Downloaded
    595,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GB Q4K-SC / UE4K-SC / UE4K-C
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC
     
     
    Box 3:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 4:
    E4HD ZGemma H7/H9 SF8008
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Ja. Sicher gute Wahl. Ich hab noch von den 300ern einige mit 8-16GB im Einsatz. Die haben gute Performance, Qualität und Lebensdauer. So würde die 600er auch einschätzen.
    Geändert von Papi2000 (09.01.2018 um 12:24 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ teamBlue
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,Philips65OLED865,Tosh40xyz
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    12
    Thanks (gegeben)
    0
    Thanks (bekommen)
    0
    Themenstarter
    Total Downloaded
    510,0 KB
    Total Downloaded
    510,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Und einen guten HUB?????

  8. #8
    Mitglied Avatar von bodo1960
    Registriert seit
    26.03.2016
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    60
    Thanks (gegeben)
    26
    Thanks (bekommen)
    3
    Total Downloaded
    27,90 MB
    Total Downloaded
    27,90 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    vu duo2
     
     
    Box 2:
    Dream One
     
     
    Box 3:
    vu ultimo 4k
     
     
    Box 4:
    vu+solo4k
     
     
    Habe mltiboot instaliert wird auch erkannt , habe dann auf usb stick 2 andere image installiert, instalation funktionierte auch . Die Image sind auch auf den usb stick und kann sie auch über Multiboot aufrufen. Nur nach der Bestätigung startet er immer mit den flashimage. Hat jemand ein Tipp, an was dies liegen kann.
    Das aktuelle 6.2 image hab ich auf der solo4k.
    Danke

    Sehe gerade das ich im falschen Bereich geschrieben habe, vielleicht kann es ein Mod verschieben.
    Auf eine Antwort wer ich trotzdem dankbar.
    Geändert von bodo1960 (09.01.2018 um 15:28 Uhr)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2021 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 6,25%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com