Thanks Thanks:  125

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Treiber hast Du manuell installiert und wie stabil sind sie (Mehrfachn.mögl.)?

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Treiber 13.2, Ergebnis: instabil (>10% Boothänger)

    1 5,26%
  • Treiber 13.2, Ergebnis: überwiegend stabil (<10% Boothänger)

    0 0%
  • Treiber 13.2, Ergebnis: 100% stabil

    8 42,11%
  • Treiber 13.3, Ergebnis: instabil (>10% Boothänger)

    1 5,26%
  • Treiber 13.3, Ergebnis: überwiegend stabil (<10% Boothänger)

    3 15,79%
  • Treiber 13.3, Ergebnis: 100% stabil

    4 21,05%
  • Treiber 14.1, Ergebnis: instabil (>10% Boothänger)

    7 36,84%
  • Treiber 14.1, Ergebnis: überwiegend stabil (<10% Boothänger)

    4 21,05%
  • Treiber 14.1, Ergebnis: 100% stabil

    0 0%
  • noch keinen

    2 10,53%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 1 von 47 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 470
  1. #1
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Bootcrash mit "serial-log"

    Hallo,

    Ich hab wegen der Übersichtlichkeit diesen Thread eröffnet. Er ist eine Weiterführung von: http://www.opena.tv/forum/showthread...manchmal-nicht

    Es handelt sich um einen Bootcrash der sporadisch auftritt und kaum reproduzierbar ist, und diesen Bootcrash haben andere User auch. Siehe o.g. Thread. Ob normaler Timer, Powertimer, das simple Einschalten an der Front oder mit der Fernbedienung, dieser Crash tritt nur auf wenn die Box aus dem Deep gestartet wird. Dann hängt sich die Box mit dem ATV Bootscreen auf und nix geht mehr.

    Bootcrash mit &quot;serial-log&quot;-bootcrash.jpg

    Auch per FTP oder TELNET ist kein Zugriff möglich. Da hilf nur noch der Powerschalter an der Rückseite.

    Ich habe 2 QUAD´s an zwei verschiedenen Orten stehen. Eine mit SAT-EMPFANG (2x DVB-S) ältere Version ohne Frontprozessor-Update. Und Eine mit DVB-C-EMPFANG (2x DVB-C Tuner) aktuellere Version inkl. Frontprozessor-Update. DER BOOTCRASH TRITT SPORADISCH BEI BEIDEN BOXEN AUF !

    QUAD-DVBs (Devices)
    . USB-Rückseite-oben : ----
    . USB-Rückseite-unten : CnMemory SpaceloopXL 3.0 (8GB)
    . USB-Frontseite : ----
    . SATA-Rückseite : ----
    . SATA-Intern : WD 320GB
    . Image : ATV3

    QUAD-DVBc (Devices)
    . USB-Rückseite-oben : Corsair Voyager 64GB
    . USB-Frontseite : Smargo Smartreader Plus
    . SATA-Intern : Toshiba THNSNH25 SSD 256GB
    . SATA-Rückseite : WD 500GB 2,5" E-SATA in "Cabstone Docking Station"
    . USB-Rückseite-unten : Delock Adapter USB 3.0 Gigabit LAN (Asix)
    . Image : ATV4

    Bei beiden Boxen werden auf dem USB-Stick u.a. "Crashlogs" und "epg.dat" gespeichert. HDD/SSD und USB-Stick sind grundsätzlich fixed gemountet. HDD und SSD haben das EXT4-Format, die USB-Sticks EXT2. Ich hab auch schon die Devices hin und hergetauscht, hat auch nix gebracht.
    Den Bootcrash konnte ich mit der QUAD-DVBc loggen. Es wurden über 30 Einträge im Powertimer eingestellt. Jeweils booten in den Standby, dann nach 2 Minuten in den Deep ... und das im 2 Minuten Abstand. Und irgendwann hat es dann endlich gecrasht. Falls das mal jemand nachstellen will.

    Ich habe hier nur das crash.log von dem Powertimer der gecrasht ist hochgeladen. --> crash.rar

    Kann aber gerne auch zum Vergleich ein Log hochladen (vielleicht das vorherige) wo alles glatt lief. Wenn noch irgendwelche Informationen/Details gebraucht werden, bitte hier melden.

    So, und nun hoffe ich nach der ganzen Mühe das sich die "Speziallisten" auch das crash.log ansehen und möglicherweise den Fehler finden.
    Mehr kann ich als normaler User nicht machen.


    Gruß Gundo
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3

  2. Thanks arn354, husky, svox bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    225
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hi Gundo
    Wie es aussieht kannst du dein Crash-Log auch verbrennen.
    Kommt ja nicht mal ne Meldung das es jemand gelesen hat der damit was anfangen kann.

  4. #3
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ein Danke ist auch ein "Hab das zur Kenntniss genommen"



  5. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    225
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Sehen aber bestimmt nicht alle so.

  6. #5
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Thomas4711 Beitrag anzeigen
    Ein Danke ist auch ein "Hab das zur Kenntniss genommen"
    Ich hab das auch so aufgefaßt und hoffe das zu gegebener Zeit hier eine Rückmeldung kommt ob das Loggen einen Sinn hatte.
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3

  7. Thanks Thomas4711, Blasser bedankten sich
  8. #6
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Mein Güte... päpstlicher als der Papst... - meine nicht Gundo der hat es ja verstanden

    Soll ich jeden Beitrag kommentieren oder logs weiterleiten und andere Dinge tun? Ich für mich weiß wo die Prioritäten liegen
    Grüßle


  9. #7
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    225
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    was wär denn nun so schlimm hier nen kommentar zu hinterlassen.
    nicht jeder user fast ein -bedanken- so auf. im gegenteil.
    viele deuten das so, da ist ein user (gundo) der sich den arsch aufreißt um anhaltspunkte zu liefern und dann kommt nicht mal ein kommentar wie:

    ok, habs gelesen, tue was ich kann.

    so nun könnt ihr auf mich einprügeln,
    aber als mod sollte man im forum auch die aufgabe haben für informationsfluß zu sorgen.
    wie gesagt, viele user lesen hier nur mit und erwarten sicher das sich dem problem angenommen wird.

    so OT ende und schönen feierabend
    Andreas grüßt

    Gigablue Quad 4K - OM 6.1
    Gigablue Quad+ - OM 5.4 -V14+HD01
    Gigablue Ultra UE - OM 5.4
    Gigablue
    SE - OM 5.4
    Gigablue Solo - OM 4.2


  10. #8
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zur Sicherheit schreib ich´s hier auch noch mal rein. Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

    Ein neuer Crashlog:

    Image "openatv-4.0-gbquad-20140403_usb" mit USB-Stick neugeflasht.
    Nur meine Bouquets auf die Box kopiert.
    Keine externen Devices angeschlossen, auch nicht der USB-GBL-Adapter
    Ein paar Settings (Menü) manuell eingestellt.
    Die Toshiba SSD hatte ich vorher mit "gparted-live-0.18.0-1" neu eingerichtet (ext4)
    Kein fixed Mount, sollte bei nur einem internen Device auch nicht nötig sein. SSD wird als HDD erkannt.
    30 Powertimer eingestellt und serial-log aktiviert.

    Der Crash kam diesmal schnell ... schon beim ersten Booten des Powertimers.

    putty.rar

    Nach den Aus- und Einschalten der Box liefen die restlichen Powertimer durch.

    Noch mal, diese sporadischen Crashs treten auch beim normalen Timer oder nach dem Einschalten der Box (Powertaste an der Front oder mit der FB) auf. Grundsätzlich nur dann wenn die Box im Deep war ... egal durch was die Box gestartet wird. Sonst hab ich keine Probleme, auch kein 0BR mehr. Mittlerweile läuft der nächste Test ohne SSD nur nit dem USB-Stick (ext4). Ich will ausschließen das die SSD irgendwie schuld sein könnte. Ist aber eigentlich absurd weil diese Bootcrashs auch bei meiner 2ten "alten" QUAD (ATV3) auftreten. Und da ist eine normale WD 2,5" HDD intern verbaut. Ich steh voll auf dem Schlauch wo die diese Crashs herkommen ... kein Anhaltspunkt zu erkennen. Das beide Boxen defekt sein sollen mit identischem Fehler, glaub ich einfach nicht.

    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3

  11. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2014
    Beiträge
    35
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ Solo2 (ATV)
     
     
    Box 2:
    VU+ SoloSE (VTI)
     
     
    Box 3:
    ClarkTech et9100 (HDFreaks)
     
     
    durch das Installieren der Treiber vom 2.11.13 war ich ja einigermaßen zufrieden, dass die 0MB-Aufnahmen nicht mehr auftraten. Nachdem ich dann ein Wochenende nicht zu Hause war ist die Box natürlich beim Booten aus dem DeepStandby hängengeblieben und hat somit das ganze WE lang keine Aufnahme durchgeführt.
    Ich habe sie dann mit einer sehr ausführlichen (Fehler- )Beschreibung und Hinweise auf Foreneinträge zu redcoon.de geschickt. Da es sich ja nicht um einen Hardwarefehler handelt sondern um verbuggte Treiber o.ä. habe ich um Rücknahme des Gerätes gebeten (ein Hardware- oder ein kompletter Umtauch ist ja nicht zielführend). Das ist jetzt etwas über eine Woche her. Bis heute keine Reaktion! Redcoon hat die Box dann wohl trotzdem zum Hersteller geschickt. Eben habe ich eine Email bekommen:

    Betreff: Ihr redcoon-Gerät wurde repariert!
    GigaBlue HD Quad SAT - PVR ready mit 2x DVB-S2 Tuner


    Guten Tag,

    gute Nachrichten vom redcoon Service:

    Das von Ihnen eingesandte Gerät ist versandfertig,
    wir verschicken es jetzt blitzschnell an Sie zurück.

    Für weitere Fragen stehe wir gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ihr redcoon Team

    redcoon GmbH
    Keltenstraße 2
    D-63741 Aschaffenburg

    Tel. 0 60 21 / 8 671 671
    Fax 0 60 21 / 8 671 679
    E-Mail service@redcoon.de


    Ich bin mal gespannt, was die da *repariert' haben. Sollte die Box auch nur einmal eine 0MB-Aufnahme machen bzw. beim Booten hängenbleiben, geht sie sofort wieder zurück. Nach dem dritten erfolglosen Versuch kann man ja auf Wandelung bestehen glaube ich.


  12. #10
    Avatar von svox
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    555
    Total Downloaded
    16,84 MB
    Total Downloaded
    16,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET8000
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad
     
     
    Das wäre echt interessant zu wissen was sie da repariert haben.
    Meine Plugins:
    PiconsUpdater | SeriesOrganizer | MovieArchiver

    Entwickler unterstützen:

    Plugins zu entwickeln macht Spaß, kostet aber auch eine Menge Zeit.
    Kleine Spenden sind immer willkommen.







Seite 1 von 47 12311 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com