Thanks Thanks:  125

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Treiber hast Du manuell installiert und wie stabil sind sie (Mehrfachn.mögl.)?

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Treiber 13.2, Ergebnis: instabil (>10% Boothänger)

    1 5,26%
  • Treiber 13.2, Ergebnis: überwiegend stabil (<10% Boothänger)

    0 0%
  • Treiber 13.2, Ergebnis: 100% stabil

    8 42,11%
  • Treiber 13.3, Ergebnis: instabil (>10% Boothänger)

    1 5,26%
  • Treiber 13.3, Ergebnis: überwiegend stabil (<10% Boothänger)

    3 15,79%
  • Treiber 13.3, Ergebnis: 100% stabil

    4 21,05%
  • Treiber 14.1, Ergebnis: instabil (>10% Boothänger)

    7 36,84%
  • Treiber 14.1, Ergebnis: überwiegend stabil (<10% Boothänger)

    4 21,05%
  • Treiber 14.1, Ergebnis: 100% stabil

    0 0%
  • noch keinen

    2 10,53%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 21 von 47 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 470
  1. #201

    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    491
    Total Downloaded
    58,18 MB
    Total Downloaded
    58,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (3x Sat JESS)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad (3x Sat JESS)
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD Quad (2x Sat JESS)
     
     
    Ich hab jetzt mal die Bootzeiten gestoppt (bis Bild da ist). War immer auf dem gleichen (verschlüsselten) Sender.

    Ohne sleep: 51,8 Sek
    sleep 5: 56,8 Sek
    sleep 10: 61,8 Sek

    Der sleep verlängert die Bootzeit also exact um die Zeit, die man einträgt. Wenns aber den Crash verhindert, sollte es das das wert sein.

    •   Alt Advertising

       

  2. #202
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    223
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    hallo zusammen

    kann vielleicht jemand ein tut oder howto bereitstellen wie bzw wo man deiesen
    sleep5 bzw sleep10 einfügt.
    danke
    schönen sonntag
    Andreas grüßt

    Gigablue Quad 4K - OM 6.1
    Gigablue Quad+ - OM 5.4 -V14+HD01
    Gigablue Ultra UE - OM 5.4
    Gigablue
    SE - OM 5.4
    Gigablue Solo - OM 4.2


  3. #203
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zur Sicherheit immer vorher ein Fullbackup machen falls was schiefgeht.

    Per FTP auf die QUAD gehen und im Verzeichnis "/etc/init.d/" die Datei "modutils.sh" editieren (Linuxfähigen Editor verwenden) und speichern. Die Zeile sleep 5 einfach eintragen/hinzufügen. Die Leerzeilen davor und dahinter kann man weglassen.

    Code:
    #!/bin/sh
    ### BEGIN INIT INFO
    # Provides:          module-init-tools
    # Required-Start:    
    # Required-Stop:     
    # Should-Start:      checkroot
    # Should-stop:
    # Default-Start:     S
    # Default-Stop:
    # Short-Description: Process /etc/modules.
    # Description:       Load the modules listed in /etc/modules.
    ### END INIT INFO
    
    sleep 5
    
    LOAD_MODULE=modprobe
    [ -f /proc/modules ] || exit 0
    [ -f /etc/modules ] || [ -d /etc/modules-load.d ] || exit 0
    [ -e /sbin/modprobe ] || LOAD_MODULE=insmod
    ...
    Wenn der Boorcrash noch mal auftritt die Zahl hinter sleep einfach erhöhen bis es passt.

    Gruß Gundo
    Geändert von Gundo (12.05.2014 um 10:06 Uhr)
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3

  4. Thanks neo3103 bedankten sich
  5. #204
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    223
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    muß davor ein init2 bzw e2 stop?
    Andreas grüßt

    Gigablue Quad 4K - OM 6.1
    Gigablue Quad+ - OM 5.4 -V14+HD01
    Gigablue Ultra UE - OM 5.4
    Gigablue
    SE - OM 5.4
    Gigablue Solo - OM 4.2


  6. #205
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    nein dann schießt du ja e2 ab



  7. #206
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    208
    Total Downloaded
    1,27 MB
    Total Downloaded
    1,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Super, jetzt habe ich das genauos eingetragen und jetzt startet die Box gar nicht mehr. Na toll.

  8. #207
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hast du auch einen Linuxfähigen Editor verwendet?



  9. #208
    Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2013
    Beiträge
    82
    Total Downloaded
    69,99 MB
    Total Downloaded
    69,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bootcrash mit &quot;serial-log&quot;-unbenannt.jpg

    ist das so richtig, unter Filezilla ???

  10. #209
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.774
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Linux fähigen Editor nehmen (zB. PSPad), sonst wird das nichts!

    Vorher sicherheitshalber auch ein Fullbackup auf USB-Stick machen, falls es schief geht!


    Edit: - die "modutils.sh" muss auch ausführbar bleiben (Rechte 755)
    Geändert von mike99 (12.05.2014 um 12:28 Uhr)
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  11. #210
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ein Mindestmaß an Wissen sollte schon vorhanden sein bevor man Änderungen in der Konfiguration durchführt. Das mit dem "Linuxfähigen Editor" hab ich im Beitrag trotzdem mal eingetragen.

    Als Editor eignet sich auch Notepad++ den ich immer verwende. Allerdings ist es von entscheidender Bedeutung wenn die Datei (modutils.sh) geladen wurde, im Menü bei Bearbeiten/ Format Zeilenende/ Konvertiere zu UNIX (LF) einzustellen.
    Geändert von Gundo (12.05.2014 um 10:08 Uhr)
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3


Seite 21 von 47 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com