Thanks Thanks:  42
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 169
  1. #1
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    0-Byte-Record mit Debug.log

    Hi,

    Nach längerer Zeit und mit dem Glauben keine Aufnahmeprobleme mehr zu haben, isser wieder da bei mir: Der verfluchte "0BR" (0-Byte-Record) !

    Ich versuche mal den Zustand meiner QUAD (inkl. Update im Frontprozessor wegen "Auto in DEEP") zu beschreiben, und was auf meiner Box abgelaufen ist.

    "Workaround für Aufnahmen aus dem Deep-Standby benutzen" ist bei mir DEAKTIVIERT ("Navigation.pyo")
    "Ebenso sind "hdparm/sdparm" in der "umountfs" deaktiviert. USB-Stick und Toshiba SSD brauchen kein Powermanagement, und meine ext. E-SATA WD-HDD ebenso nicht. Nicht das jetzt jemand denkt diese Modifikationen wären die Ursache für die fehlerhafte Aufnahme. Im Originalzustand sind die "0BR" bei mir auch schon aufgetreten. Ebenso mit 2.11er Treiber.

    1. Image: openatv-3.0-gbquad-20140211
    2. Treiber: original, der 20140120er
    3. Von mir installierte Plugins:
    customsubservice (0.1.1)
    epgrefresh (git5506+1fb3ada-r44)
    scriptexecuter (0.0.1r0)

    Hier eine Auflistung mit "opkg list-installed":

    list-installed.rar

    Grundsätzlich läuft bei mir ein Powertimer und EPG-Refresh. Diese Kombi ist nötig weil sonst EPG-Refresh nicht in den Deep fährt. Hier die Settings:

    0-Byte-Record mit Debug.log-ptimer.jpg

    0-Byte-Record mit Debug.log-epgr.jpg

    So funktioniert das bisher einwandfrei.


    Und nun zum eigentlichen Fehler.

    Ich hatte gestern Abend (26.2) 2 Aufnahmen programiert die heute am 27.2 laufen sollten. Das waren noch nicht mal parallele Aufnahmen:

    1. Sleepy Hollow (ProSieben) FreeTV
    2. G.I. Joe (Sky Cinema HD) Oscam
    3. Die abgelaufenen und ausgeführten Timer sind irrelevant.

    0-Byte-Record mit Debug.log-timer.jpg


    Als ich nach Hause kam, hätte die "G.I. Joe - Aufnahme" laufen müssen (Timer-Ende war noch nicht erreicht), tat sie aber nicht. Die Box war nur im Standby. Hab sie dann eingeschaltet und gesehen das die"Sleepy Hollow - Aufnahme" einwandfrei ausgeführt worden ist. Der "G.I. Joe - Timer" stand immer noch auf "wartend". Und am Timer-Ende ist ein 0BR-Record dabei rausgekommen.

    Den Debug.log hab ich gekürzt weil sich diese Fehlermeldung ständig wiederholte.

    Code:
    [TIMER] activating state 1
    [TIMER] Found enough free space to record
    [TIMER] Filename calculated as: '/media/hdd/movie/20140227 1248 - Sky Cinema HD - G_I_ Joe_ Die Abrechnung'
    recording service: <enigma.eServiceReference; proxy of <Swig Object of type 'eServiceReference *' at 0x2155860> >
    allocate channel.. 0006:0085
    allocate Channel: res -7
    RECORD service event 10
    [TIMER] 'prepare' failed: error -7
    [TIMER] backoff: retry in 5 seconds
    stop recording!
    (was not recording)
    [Trashcan] Disabled skipping check.
    [TIMER] prepare failed
    [TIMER] currently no service running... so we dont need to stop it
    Merkwürdig ist auch die Meldung:
    Code:
    starting hotplug handler
    Possible Bug: unknown Conflict!
    [Timer] Record RecordTimerEntry(name=G.I. Joe: Die Abrechnung, begin=Thu Feb 27 12:48:00 2014, serviceref=1:0:19:83:6:85:C00000:0:0:0:, justplay=0, isAutoTimer=0)
    Schaut euch das mal selber an:

    Enigma2-01-01-1970_01-00-21.rar

    Hoffentlich kann man die Ursache für diese Aufnahmefehler endlich finden.


    Gruß Gundo

    EDIT: Vielleicht auch wichtig ... die Tunereinstellungen.

    Empfang: DVB-C Unitymedia

    Tuner A: Einfach / Einzeln / automatic / ja
    Tuner B: Einfach / Einzeln / automatic / ja
    Tuner C: DVB-C / Aktiviert / 00000 / Provider / UnityMedia(iesylish)
    Tuner D: DVB-C / Aktiviert / 00000 / Provider / UnityMedia(iesylish)

    Die beiden DVB-C Tuner haben jeweils eine eigene Leitung.

    Tuner-Priorität: DVB-C / -T / -S
    Bevorzugter Tuner: Tuner C
    Geändert von Gundo (27.02.2014 um 18:17 Uhr)

  2. Thanks Papi2000 bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #2
    Mitglied Avatar von Mitsch
    Registriert seit
    27.11.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    71
    Total Downloaded
    651,7 KB
    Total Downloaded
    651,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM8000-SSCC
     
     
    Box 2:
    GigaBlueQuad-SS
     
     
    Hast du Sat oder nicht?
    Liebe Grüße,
    Mitsch

    Triax TDA-64 Multifeed, 23.5° Ost im Fokus; 19.2°, 23.5° und 28.2° Ost; Smart TRT LNBs; DM8000-SSCC, GigaBlue Quad-SS

  4. #3
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.524
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Hast du an der Box auch SAT-Kabel angeschlossen?
    Sonst wäre die Tuner-Config falsch.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #4
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Diese QUAD hat nur DVB-C Empfang. Gut, ich habe mittlerweile Tuner A und B deaktiviert.

    Allerdings dürfte das gar kein Problem sein weil die Tuner-Priorität auf DVB-C / -T / -S und der bevorzugte Tuner auf Tuner C eingestellt ist. Das lief so wochenlang ohne Probleme.

  6. #5
    Mitglied Avatar von Mitsch
    Registriert seit
    27.11.2013
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    71
    Total Downloaded
    651,7 KB
    Total Downloaded
    651,7 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    DM8000-SSCC
     
     
    Box 2:
    GigaBlueQuad-SS
     
     
    Und? Nochmal getestet?
    Liebe Grüße,
    Mitsch

    Triax TDA-64 Multifeed, 23.5° Ost im Fokus; 19.2°, 23.5° und 28.2° Ost; Smart TRT LNBs; DM8000-SSCC, GigaBlue Quad-SS

  7. #6
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Test läuft, aber der Fehler tritt ja nur sporadisch auf. Kann also dauern bis ich ein Resultat habe.

  8. #7
    Avatar von Thomas4711
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    OpenATV - Wien
    Beiträge
    13.166
    Total Downloaded
    51,16 MB
    Total Downloaded
    51,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Du kannst auf einem Timer auch die Infotaste drücken dann siehst du den Timer-Log vielleicht gibt der auch auskunft was schief gelaufen ist.



  9. Thanks Papi2000, Gundo bedankten sich
  10. #8
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Oh, das wußte ich gar nicht.

    Es steht in etwa das drinn, was ich oben schon geschrieben habe. Es ist die Fehlermeldung die sich ständig wiederholt.


    Hab mir noch mal intensiver das Debug.log angeschaut und einen Anhaltspunkt gefunden:

    Code:
    [Timer] Record RecordTimerEntry(name=G.I. Joe: Die Abrechnung, begin=Thu Feb 27 12:48:00 2014, serviceref=1:0:19:83:6:85:C00000:0:0:0:, justplay=0, isAutoTimer=0)
    Wundert mich das dies keiner von den Profies entdeckt hat. Der Service der da aufgezeigt wird ist vom SAT-Empfang. Aber ich habe mit dieser QUAD weder Sat-Empfang, noch habe ich irgendeine Favoritenliste wo dieser Service aufgeführt wird. Wo zum Henker kommt dieser Eintrag her ?
    Statt "serviceref=1:0:19:83:6:85:C00000:0:0:0:" muß es "serviceref=1:0:19:83:6:85:FFFF0000:0:0:0:" heißen. Klar das dann ein 0BR die Folge ist. Das muß ein Bug sein der durch "was auch immer" zustande kommt.

    Und was bedeutet eigentlich:
    Code:
    allocate channel.. 0006:0085
    Setzt sich das aus TSID und ONID zusammen ?

  11. #9
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.524
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Dann würde es Sinn machen, sicherheitshalber auch die ganzen Sender von z.B. Hotbird aus der Liste "Alle" zu löschen, wenn man den SAT nicht empfängt, aber irgenwoher bei der Installation Standardkanallisten übergebraten bekommt, wenn man keinen Sendersuchlauf macht.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  12. #10
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ja, das kam mir auch in den Sinn. Da man ja in Kürze sowieso auf ATV 4.0 umsteigen muß, werde ich eine Neuinstallation machen ohne die gespeicherten Settings zurückzuspielen.

    Aber dieser "Servivefehler" könnte ein Hinweiß auf andere 0BR sein. Bin ja nicht der Einzige mit diesem Problem.

    Noch mal die Frage, was bedeutet das:
    Code:
    allocate channel.. 0006:0085
    ... gemeint ist die 2x 4stellige Zahlenkombi. Irgendwie setzt die sich ja zusammen.


Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com