Thanks Thanks:  42
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 169
  1. #21
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    453
    Total Downloaded
    177,92 MB
    Total Downloaded
    177,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    mist, dachte, es hätte sich mit dem Wechsel zu ATV4.0 erledigt mit den Aufnahmefehlern, aber leider nicht...

    heute Nacht zwei Aufnahmen mit Autotimer durchgeführt, die beide nichts geworden sind. Wobei bei mir ja einige MB aufgenommen wurden (s.Bild)

    0-Byte-Record mit Debug.log-aufnahmefehler_04.03..jpg

    waren ca. nur 6 Aufnahmen nach dem letzten Online-Flash bevor das Phänomen auftrat. Ich meine davor (neuflash mit USB-Stick am Dienstag) tat es nicht so schnell auf. Allerdings hatte ich da im Zuge mehrerer Plugin-Installationen öfters mal rebootet. Im Timer Log wird nichts besonderes angezeigt:

    0-Byte-Record mit Debug.log-timer-log_04.03..jpg


    Hatte das Problem auch schon bei OpenHDF. Da war es aber vorbei, als ich die alten Treiber vom 20.08.13 aufgespielt hatte. An Plugins habe ich noch EPG-Refresh und SeriesPlugin, die da was evtl. beeinflussen könnten.

    •   Alt Advertising

       

  2. #22
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.537
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Im unteren Screenshot sieht man aber doch, dass der Timer sofort nach Timerstart (04-04) geändert wurde.
    Also pfuscht da doch dein Autotimer rein.
    Und dann wird derselbe Timer noch zwei weitere Male geändert. Auch wieder von Autotimer.
    Dann braucht man sich nicht wundern, dass die Box die begonnene Aufnahme nicht in Ruhe bis zu Ende führt.
    Als Abhilfte müsste man Autotimer abgewöhnen, Timer bereits begonnener Aufnahmen zu ändern. Dann sollte das erledigt sein.
    Das wird ja hoffentlich nicht der Eintrag der Änderung des Timerstate "Waiting" --> "Running" sein.
    Derlei "kastrierte" Aufnahmefragmente häufen sich hier gerade auch mit dem alten oATV3, alter Treiber (auch wegen Pink), und nicht weiter upgedatetes System.
    Geändert von Papi2000 (04.03.2014 um 13:28 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  3. #23
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    02.12.2013
    Beiträge
    453
    Total Downloaded
    177,92 MB
    Total Downloaded
    177,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Papi, danke für Deine Analyse...

    kenne mich damit nicht so aus, aber jetzt wo Du es sagst..., und wie könnte man Autotimer sowas abgewöhnen, gibt es da was in den Einstellungen? Hatte übrigens vor ein paar Tagen schon einmal einen Aufnahme-Stresstest gemacht, viele kurze Timer-Aufnahmen (3-5min) hintereinander, teilweise überlappend. Von 21 Aufnahmen zeigte 7 dieselben Symptome wie heute:

    0-Byte-Record mit Debug.log-aufnahmefehler.jpg

    Timer-Log zeigte da aber teilweise einen Fehler (nicht bei allen Fehlgeschlagenen):

    0-Byte-Record mit Debug.log-timer-log1.jpg


    0-Byte-Record mit Debug.log-timer-log2.jpg




    wie gesagt, war ein "Stresstest", Timer-Aufnahmen werden wohl so nie durchgeführt. Autotimer-Aufnahmen waren keine dabei Weiss deshalb nicht, ob das dann überhaupt aussagekräftig ist.



    Nachtrag:
    In den Autotimer-Einstellungen war "Skip poll during records" auf "nein", könnte das der Übeltäter gewesen sein?
    Geändert von awista (04.03.2014 um 14:13 Uhr)

  4. #24
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.537
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Grundsätzlich ist es erwünscht, dass Autotimer Timereinträge anlegt und ändert/anpsst. So soll ja auf neue bzw. veränderte Sendungen reagiert werden. Es müsste nur unterbunden werden, dass Autotimer die Timereinträge bereits gestarteter Aufnahmen noch ändert. Verlängern (bei Überziehen von Sendungen wäre aber ja OK). Welche Änderung Autotimer da eingetragen hat, sieht man aber nicht. Ohne jetzt gleich wieder in Paranoia zu verfallen, wäre es aber durchaus denkbar, dass ein Sender (z.B. der privaten Sendergruppe) es sich hat einfallen lassen, während einer laufenden Sendeung mal ein paar EPG-Nachrichten zu schicken, die eine E2-Box dann als Sendungsende ansieht, und den Timer als erledigt einträgt. Kommt daraufhin ein "Die Sendung läuft aber noch", wird die wieder zur Aufnahme gesetzt, aber so schnell mag E2 nicht umschalten. Wie bei zwei direkt angrenzenden Timern mit Ende Aufnahme1=Anfang Aufnahme 2,kommt E2 da aus dem Tritt, und verweigert stur die Aufnahme2. Das ist aber nur ein Denkansatz, der keinesfalls stimmen muß, oder irgendwie normal zu Loggen wäre...

    Und wenn du in deinem Log den eror -6 meinst: Da konnte vermutlich nicht getunt werden, oder die Platte mußte erst Anlaufen, oder. Aber schlußendlich hat er sich ja für die Aufnahme gefangen, und die sollte OK sein. Dafür wird ja extra ein paar Minuten früher die ganze Vorbereitung gestartet. Das ist weniger tragisch, in meinen Augen, als der Eingriff vom Autotimer in den Timer der laufenden Aufnahme.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #25
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2013
    Beiträge
    208
    Total Downloaded
    1,27 MB
    Total Downloaded
    1,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich hatte jetzt am Wochenende wieder ein Phänomen, was ich gar nicht kannte. Ich habe auf Atlantic HD House of Card Staffel 1 aufnehmen wollen. Da kamen ja jeweils 6 Teile hintereinander. Ich also für jeden Teil einen Time rnagelegt mit 0 Minuten Vor-und Nachlaufzeit. 4 Aufnahmen haben geklappt, aber bei 2 Aufnahmen ist das Bild komplett schwarz bzw. ruckelt ohne Ende und wird mit einer Länge von 6-8 Minuten angezeigt, obwohl die Aufnahmegröße denen der funktioniernden Teile entspricht. Da sist wieder so ein Fall, der wieder nur sporadisch auftritt und den weahrscheinlich keiner nachstellen kann....

  6. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    37
    Total Downloaded
    1,63 MB
    Total Downloaded
    1,63 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Also ich habe auch mit einem neuen ATV4 ohne alte Settings ohne Timer und ohne Autotimer getestet.

    Einfach auf 3 Sendern mehrere Timer hintereinander erstellt. Die Hälfte aller Aufnahmen ist dann defekt. Mit dem alten dvb.ko alles ok.

    Hmmmm.

    Das hat natürlich nichts mit openmips und openatv zu tun.

    Aber das ist keine Werbung für den Hersteller und sollte jeden Käufer abhalten. Ich hab vor dem Kauf ja extra die Foren durchforstet. Hätte ich mir besser einen et9200 gekauft ich Depp.

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk

  7. #27
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    191
    Total Downloaded
    1,95 MB
    Total Downloaded
    1,95 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hatte heute auch wieder 0 MB aufnahmen ist man schon dem fehler auf dem Grund oder wird immer noch nichts dagegen gemacht, das ist echt Ärgerlich !

    , leider hatte ich kein debug Modus Aktiviert hatte aber im anderem Thread schon eins gepostet.

    http://www.opena.tv/forum/showthread...ll=1#post40251

    Bitte behebt den fehler Endlich !


    Sat 1 Frühstücksfernsehen aufnahmen OK
    Guten Morgen Deutschland Aufnahmen OK

    House of lies DEFEKT ALLE
    Californication DEFEKT ALLE

    HIer Die timer liste und Bilder.

    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von CoreQuad (07.03.2014 um 02:27 Uhr)

  8. #28
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.652
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    z.B.
    Code:
    <log code="501" time="1394134589">[AutoTimer] Warning, AutoTimer House of Lies messed with a timer which might not belong to it: House of Lies .</log>
    ...
    <log code="501" time="1394134589">[AutoTimer] Warning, AutoTimer House of Lies messed with a timer which might not belong to it: House of Lies .</log>
    Lass mal die Autotimer weg. Denke das ist nicht Quad bezogen, sondern eher Autotimer bzw Settings von Autotimer.
    Grüßle


  9. #29
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    191
    Total Downloaded
    1,95 MB
    Total Downloaded
    1,95 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Die 0 MB kommen auch wen ich mit Sofort Aufnahme eine Aufnahme starte ....OhneAutotimer
    Sobald sich der Fehler eingeschlichen hat und ich die box neu starte geht es ja wieder bis Aufnahme x wieder eine 0 MB hat

    Werden den die Fehler hier weitergeleitet oder Posten wir hier umsonst ?
    Geändert von CoreQuad (07.03.2014 um 10:28 Uhr)

  10. #30
    Avatar von Gundo
    Registriert seit
    15.04.2013
    Beiträge
    574
    Themenstarter
    Total Downloaded
    8,71 MB
    Total Downloaded
    8,71 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von CoreQuad Beitrag anzeigen
    Die 0 MB kommen auch wen ich mit Sofort Aufnahme eine Aufnahme starte ....OhneAutotimer
    Sobald sich der Fehler eingeschlichen hat und ich die box neu starte geht es ja wieder bis Aufnahme x wieder eine 0 MB hat
    Kann ich soweit auch bestätigen. Eine über längeren Zeitraum zuverlässige Timerprogrammierung ist kaum möglich. Momentan laufen zwar alle Aufnahmen bei mir ohne 0BR, aber das heißt auch nix. Irgendwann schlägt der Bug wieder zu.
    Ich empfehle grundsätzlich den Debug.log laufen zu lassen. Da sich ja die Box bei dem 0BR nicht aufhängt, wird auf jeden Fall der log geschrieben. Dumm ist nur, wenn die Box nach der Timeraufnahme in den Deep geschickt wird, wird das log nach dem Booten überschrieben. Ist eine echte Fehlkonstruktion der Debug.log - Funktion. Abhilfe schafft nur ein MOD der umountfs.

    Bei mir läuft grundsätzlich der Debug.log mit umountfs-mod.
    Mutant HD2400 3x DVB-C ATV 5.3
    VuPlus - DUO-2 2x DVB-C ATV 4.2
    GigaBlue QUAD- 2x DVB-S ATV 5.3
    GigaBlue QUAD+ 2x DVB-C ATV 5.2

    GigaBlue 800SE- 1x DVB-S ATV 5.3


Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com