Thanks Thanks:  23
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 159
  1. #141

    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    491
    Themenstarter
    Total Downloaded
    58,18 MB
    Total Downloaded
    58,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (3x Sat JESS)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad (3x Sat JESS)
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD Quad (2x Sat JESS)
     
     
    Das was Du schilderst ist für mich ein klares Zeichen, dass Du nicht den richtigen Bootloader auf der Box hast santa10. Es ist klar, dass die Systemtemperatur sinkt wenn der Deckel ab ist da die Wärme besser abgegeben wird. Du kannst 2 Dinge tun. Entweder ein serielles Kabel an die Box hängen und den Bootvorgang loggen (Dann kann man sehen was für ein Bootloader auf der Box ist) oder einfach den richtigen Bootloader flashen (was Du eh tun musst, falls nicht der richtige drauf ist).

    Nimm den Bootloader von HIER

    Das Passwort lautet: gbquadonly

    Dann flashen wie von Papi2000 beschrieben.

    Nach dem automatischen Flashen startet die Box wieder neu und fährt hoch. Wenn das passiert ist, nimm den Stick raus. Fahr dann nochmal runter und wieder hoch (ohne Stick). Es könnte passieren, dass die Box dann nicht mehr startet (weil ein etwas älterer Bootloader drauf war, der den Speicher anders zuteilt). Falls das so sein sollte, musst Du ein neues Image flashen. Also vorher Backup machen für den Fall der Fälle!!!
    Geändert von Jule_666 (26.11.2014 um 14:33 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #142
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    223
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das würde ja bedeuten das alle betroffenen User ihre Kühler Modifikation zurück bauen können,den aktuellsten Bootloader flashen, und alles wäre in Ordnung? Mir fehlt der Glaube daran.

  3. #143

    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    491
    Themenstarter
    Total Downloaded
    58,18 MB
    Total Downloaded
    58,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (3x Sat JESS)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad (3x Sat JESS)
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD Quad (2x Sat JESS)
     
     
    Es ist keine Frage des Glaubens. Man muss es einfach probieren. Wer einen Lüfter drin hat, kann ihn ja einfach mal vom Strom trennen und sehen was passiert

  4. #144
    Avatar von sumpfhuhn0
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    874
    Total Downloaded
    803,60 MB
    Total Downloaded
    803,60 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-8500
     
     
    Das kannst du glauben. Die Quad läuft bei mir ohne Lüfter- oder Kühlerumbau und 0 Abstürzen.
    Gruß. sumpfhuhn0


    Xtrend ET-8500 4x DVB-S2, 1TB HDD, openATV 5.1
    Mut@nt HD2400 2x DVB-S2, 2TB HDD, openATV 5.1
    WWIO Bre2ze 1x DVB-S2, openATV 5.1
    Edison OS mini
    1x DVB-S2 ATV 5.1
    MK Digital Multischalter zur Verteilung von 8 SAT-ZF-Ebenen
    12 Teilnehmer ASTRA+Hotbird


  5. #145
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    223
    Total Downloaded
    2,77 MB
    Total Downloaded
    2,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Meine Quad lief auch ohne Probleme wie die von vielen anderen auch.es war aber zu lesen dass einige ihre Box nicht einmal anfassen konnten so heiß ist sie geworden.aber wenn es so ist dann ist es ja o. k.
    Geändert von neo3103 (26.11.2014 um 16:56 Uhr)

  6. #146
    Avatar von sumpfhuhn0
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    874
    Total Downloaded
    803,60 MB
    Total Downloaded
    803,60 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-8500
     
     
    Meine Quad PLUS ist am Montag den Hitzetot gestorben. Es muss nicht immer nur die normale Quad sein.
    Gruß. sumpfhuhn0


    Xtrend ET-8500 4x DVB-S2, 1TB HDD, openATV 5.1
    Mut@nt HD2400 2x DVB-S2, 2TB HDD, openATV 5.1
    WWIO Bre2ze 1x DVB-S2, openATV 5.1
    Edison OS mini
    1x DVB-S2 ATV 5.1
    MK Digital Multischalter zur Verteilung von 8 SAT-ZF-Ebenen
    12 Teilnehmer ASTRA+Hotbird


  7. #147

    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    491
    Themenstarter
    Total Downloaded
    58,18 MB
    Total Downloaded
    58,18 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue HD Quad Plus (3x Sat JESS)
     
     
    Box 2:
    Gigablue HD Quad (3x Sat JESS)
     
     
    Box 3:
    Gigablue HD Quad (2x Sat JESS)
     
     
    Das ist auch relativ. Sie wird von Unten in der Mitte sehr warm, da sofort unter dem Blecht die CPU sitzt. Mit Lüfter ist das sicherlich nicht so (deswegen lass ich meinen auch drin). Aber es ist nicht bedenklich. Man muss einfach mal die Hand unter 50 Grad warmes Wasser halten (das ist verdammt heiß!!!) um festzustellen, dass "Heiß" relativ ist. Am Kühlkörper kann man sich die Finger verbrennen, aber der ist trotzdem nicht heißer als ca. 60-70 Grad (wenn überhaupt...).

  8. #148
    Anfänger
    Registriert seit
    25.11.2014
    Beiträge
    24
    Total Downloaded
    10,04 MB
    Total Downloaded
    10,04 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Danke @Jule_666, werde den Bootloader testen, muss mich aber noch einlesen wie ich mein Image und die Kanalliste auf USB sichern kann.

  9. #149
    Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    59
    Total Downloaded
    10,61 MB
    Total Downloaded
    10,61 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad plus * 4 x DVB-S *
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad * 2 x DVB-S *
     
     
    Box 3:
    Gigablue IP-Box
     
     
    Hallo,

    - der "neue" Bootloader" ist für die Quad ab Vers. 4.2 vorgeschrieben, unabhängig ob das Gerät derzeit Hitzeprobleme hat (oder nicht)

    - 65°C sind für den mips-Prozessor keine negative thermische Belastung ( ist auch bei 75°C noch stabil), ein Reset wird erst kurz ab 86°C im Prozzi ausgelöst

    (die Temp bei den Smartphones liegt beständig auf gleichem Niveau beim Navigieren oder Spielen uso)


    Hinweis: wird der neue Bootloader aufgespielt (auf jeden Fall eigentlich für alle, die es sich zutrauen, zu empfehlen - auch für Vers. 4.1),

    dann muß danach auch das Betriebssystem neu aufgespielt werden. ich würde jedem raten, nichts von den alten Einstellungen zu übernehmem,

    nicht mal Senderlisten uso, weil im Bootloader andere Treiber genutzt und vorhandene Programme und PlugIns teils anders verwaltet werden.


    Auf ordentliche Verkabelung achten - HDMI-Verbindung beim Testen direkt zum TV (nicht über evtl. Receiver), ect. - ext. HDs entfernen!

    CEC - Einstellungen deaktivieren !


    Zur Thermik:

    unter der Quad sollte keine WärmeQuelle sein, wie z.B. Receiver oder BluRay etc. (wg. Belüftung) und darüber ca. 5-6 cm ebenso gar nix (wg. Entlüftung)

    Um die Kühlleistung oder (frisch)Luftströmung zu verbessern, kann man unter der Quad die Distanz zur Auflage vergrößern (habe je 1 drittel Wein-Fl-Korken geschnitten u 5 x angeklebt - vorbeugend)


    Zur Hitze:

    eigentlich steigt die Wärmeentwicklung nur beim Streamen vom NAS oder über HbbTV leicht an (ca. 6-8°C), bei mir verändert sich die Wärme-Anzeige nicht, wenn neben dem Sehen auch aufgezeichnet wird, derzeit beständig zw. 49 und 60°C.

    Fehlerhaft konfigurierte oder defekte Tuner erzeugen heftig Hitze (Info von GB-Service) -

    beim Test der Tuner jeden einzeln anschließen (und bei den Einstellungen die anderen deaktivieren !) und solo betreiben, dabei die Temp beobachten (!)

    Nicht passende int. HD (Festplatte) kann Hitze erzeugen - möglichst alle folgenden Tests zunächst ohne int. HD durchführen - zum Zweck von Abspeichern nen ext. USB-Stick verwenden.

    Neue HD vom Betriebssystem einrichten lassen, dabei wird sie gleich überpfüft und etwaige Unverträglichkeiten werden gleich angezeigt (Achtung: Datenverlust!)

    Fehlerhafte Treiber und Tools können ebenso heftig Prozzi-Hitze erzeugen - bei auffälliger Box mikt einer Basis-Installation beginnen - nach und nach zufügen - jeweils checken (!) - Achtung: dazu gehören auch softcams !!!


    Bringt das auch keinen Erfolg, dann

    - neuesten Bootloader von Gigablue-DL (downlaod) inst.

    - letzte Version (nicht Beta) des Image dort DL und letzter Check.

    Wenn dann auch kein Erfolg ist, bleibt nur das Anmelden der Box bei Gigablue-Service mit Rückruf zur Rep-Abstimmung.

    Angeblich kennen die dort die Boards, welche thermische Probleme machen - und wechsel kulant.

    Falls Rep. nicht sinnvoll ist, wird dir evtl. eine Rückläufer-Quad+ günstig im Austausch angeboten.

    Tuner C u D ausbauen lassen (falls vorhanden) und in die Quad+ übernehmen).


    Achtung: bei allen technischen Veränderungen muß die Box vom Stromnetzt getrennt sein !!!

    Wurde sie erst kurz vorher heruntergefahren, dann getrennt vom Strom noch ca. 10 sek. den Einschaltknopf drücken (Board-Entladung).


    Viel Erfolg

    LG - Hardy
    Geändert von Hardy_S (29.11.2014 um 13:58 Uhr)

  10. Thanks neo3103 bedankten sich
  11. #150
    Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    59
    Total Downloaded
    10,61 MB
    Total Downloaded
    10,61 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad plus * 4 x DVB-S *
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad * 2 x DVB-S *
     
     
    Box 3:
    Gigablue IP-Box
     
     
    Zitat Zitat von sumpfhuhn0 Beitrag anzeigen
    Meine Quad PLUS ist am Montag den Hitzetot gestorben. Es muss nicht immer nur die normale Quad sein.
    Falls der Schaden genau lokalisiert wurde, teile doch bitte mal mit, was genau defekt ist ?

    Netzteil (extern) kontrolliert ? - Ist scheinbar die häufigste Ursache von Defekt. / Ansonsten Sichtprüfung der Kondensatoren ?

    Vielleicht kommt ein Schadensbericht bei der GW-Rep. - wäre interessant !


    LG - Hardy


Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com