Thanks Thanks:  0
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37
  1. #11
    Anfänger
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    Total Downloaded
    395,93 MB
    Total Downloaded
    395,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Edison Argus Pingulux
     
     
    Box 3:
    Edison OS mini
     
     
    Box 4:
    Mutant HD 51
     
     
    Ja, bekomme den selben Output:

    gbquad login: root
    root@gbquad:~# nanddump -a --bb=dumpbad -f /hdd/kernel_dump.gz /dev/mtd2
    ECC failed: 0
    ECC corrected: 0
    Number of bad blocks: 1
    Number of bbt blocks: 0
    Block size 131072, page size 2048, OOB size 64
    Dumping data starting at 0x00000000 and ending at 0x00400000...
    root@gbquad:~# ls -la /hdd/kernel_dump.gz
    -rw-r--r-- 1 root root 4194304 Jan 8 08:49 /hdd/kernel_dump.gz
    root@gbquad:~# gzip -d /hdd/kernel_dump.gz
    gzip: error inflating

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ich habe mal die OE-A, openMips und openATV verglichen.

    OE-A machine conf
    https://github.com/oe-alliance/oe-al...ne/gbquad.conf
    Code:
    MKUBIFS_ARGS = "-m 2048 -e 126976 -c 4000"
    openMips Image Backup
    https://github.com/openmips/stbgui/b...ager/backup.sh
    Code:
    MKUBIFS_ARGS="-m 2048 -e 126976 -c 4000"
    openATV Image Backup
    Code:
    self.MKUBIFS_ARGS = "-m 2048 -e 126976 -c 4096"
    Habs im openATV mal angepasst auf OE-A und openMips
    https://github.com/openatv/enigma2/c...61fa1cc8d3bcdd
    Grüßle


  3. #13
    Avatar von betacentauri
    Registriert seit
    15.06.2013
    Beiträge
    1.573
    Total Downloaded
    1,32 MB
    Total Downloaded
    1,32 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET-9200
     
     
    Box 2:
    ET-10000
     
     
    Box 3:
    ET-8500
     
     
    Box 4:
    ET-8000
     
     
    Box 5:
    Gigablue Quad+
     
     
    @arn354: Das wird aber nicht das Problem lösen, da hier nanddump bzw. der Bad Block in Kombination mit dem "zu großen" Kernel das Problem ist. Deine Änderung bewirkt eine Änderung bei der Erstellung des rootfs mit mkubifs.
    ET-10000, ET-9200, ET-8000, Gigablue Quad+

  4. #14
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    168
    Total Downloaded
    5,92 MB
    Total Downloaded
    5,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-10000
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+
     
     
    Box 4:
    Octagon SF4008
     
     
    So, heute ist der Receiver aus der "Reparatur" gekommen. Es wurde OpenMips von Impex aufgespielt und mit dem Backup vom Pedro Newbie funktioniert das Backup vom openMips.
    Meine Meinung bleibt die gleiche, dass wenn ich bei 2 gleichen Quad Receivern gleiche Software von openATV verwende und bei einem klappt das Backup nicht, dann liegt es für mich definitiv an
    der Hardware. Nur ich nehme an, dass das Backup vom Pedro Newbie in der Lage ist, diesen Fehler auszuschließen !

  5. #15
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Das integrierte Backup vom openmips is das gleiche wie beim openatv.
    Einziger Unterschied - im openMips ist es als Script und im openATV ist es als Python. Die Aufrufe und Parameter sind die gleichen.

    openATV - integriertes Backup
    Code:
    cmdlist.append('echo "Create: kerneldump"')
    cmdlist.append("nanddump -a -f %s/vmlinux.gz /dev/%s" % (self.WORKDIR, self.MTDKERNEL))
    cmdlist.append('echo "Check: kerneldump"')
    cmdlist.append("sync")

    openMips - integriertes Backup
    Code:
    echo "Create: kerneldump"
    nanddump -a -f $WORKDIR/vmlinux.gz /dev/$MTDKERNEL
    echo "Check: kerneldump"
    sync

    Pedro Newbie enigma2-plugin-extensions-backupsuite_12.0
    Code:
    $NANDDUMP /dev/mtd1 -q > "$WORKDIR/vmlinux.gz"
    In der BackupSuite 12 die so vermutlich nicht in openMips, ist der Aufruf etwas anders mit Parameter -q - das unterdrückt die Fortschritts- und Statusausgaben.

    Von welchem Backup im openMips sprichst Du nun genau - dem integrierten? Oder einem zusätzlich installierten ipk?

    Code:
    root@gbquad1:/hdd# nanddump -h
    nanddump: invalid option -- 'h'
    Usage: nanddump [OPTIONS] MTD-device
    Dumps the contents of a nand mtd partition.
    
               --help               Display this help and exit
               --version            Output version information and exit
               --bb=METHOD          Choose bad block handling method (see below).
    -a         --forcebinary        Force printing of binary data to tty
    -c         --canonicalprint     Print canonical Hex+ASCII dump
    -f file    --file=file          Dump to file
    -l length  --length=length      Length
    -n         --noecc              Read without error correction
               --omitoob            Omit OOB data (default)
    -o         --oob                Dump OOB data
    -p         --prettyprint        Print nice (hexdump)
    -q         --quiet              Don't display progress and status messages
    -s addr    --startaddress=addr  Start address
    
    --bb=METHOD, where METHOD can be `padbad', `dumpbad', or `skipbad':
        padbad:  dump flash data, substituting 0xFF for any bad blocks
        dumpbad: dump flash data, including any bad blocks
        skipbad: dump good data, completely skipping any bad blocks (default)
    root@gbquad1:/hdd#
    Geändert von arn354 (10.01.2014 um 20:59 Uhr)
    Grüßle


  6. #16
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    168
    Total Downloaded
    5,92 MB
    Total Downloaded
    5,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-10000
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+
     
     
    Box 4:
    Octagon SF4008
     
     
    Es gibt ihn als PlugIN und gleichzeitig integriert im Menü des Receivers.
    Version 11.6 for OpenPli 3.0 15-01-2013 Pedro_Newbie (Extensions for Gigablue by SCP).

    Ich habe den Receiver mit der Software so aus der Reparatur bekommen und kann jetzt nicht sagen, ob es integriert war oder als IPK dazu installiert wurde.

    Auf jeden Fall wenn ich auf PlugIn-Menü gehe -> Plugins entfernen, dann sehe ich "Backupsuite (11.6-r40), welchen ich entfernen kann!

    Beim Backup sehen die Meldungen so aus:
    ECC failed: 0
    ECC corrected: 0
    Number of bad blocks: 0
    Number of bbt blocks: 0
    Geändert von trunax (10.01.2014 um 21:25 Uhr)

  7. #17
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Dann poste mal die /usr/bin/backupsuite.sh
    Eventuell ist der openMips Kernel auch einfach nur kleiner...

    EDIT - er ist ein paar bytes kleiner.
    Code:
    root@gbquad1:/hdd/kernel# ls -l
    -rwxr--r--    1 root     root       4072042 Jan  9 06:18 atv_kernel.bin
    -rwxr--r--    1 root     root       4072034 Jan 10 08:12 om_kernel.bin
    root@gbquad1:/hdd/kernel#
    Eventuell ist das das boxmodel was noch im ATV zusätzlich drin ist.
    Geändert von arn354 (10.01.2014 um 21:48 Uhr)
    Grüßle


  8. #18
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    168
    Total Downloaded
    5,92 MB
    Total Downloaded
    5,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-10000
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+
     
     
    Box 4:
    Octagon SF4008
     
     
    Gibt es denn vielleicht die Möglichkeit die Option "Image-Backup" im eingebauten OpenATV Softwaremanager 2.8+git17353 gegen von Version 11.6 for OpenPli 3.0 15-01-2013 Pedro_Newbie (Extensions for Gigablue by SCP). auszutauschen, oder die eingebaute Backup Funktion zu deaktivieren und im Feed von Pedro_Newbie zum download einstellen?

  9. #19
    Anfänger
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    23
    Themenstarter
    Total Downloaded
    395,93 MB
    Total Downloaded
    395,93 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Edison Argus Pingulux
     
     
    Box 3:
    Edison OS mini
     
     
    Box 4:
    Mutant HD 51
     
     
    Auch mit der Backupsuite 11.6 wird kein komplettes Backup erstellt. Das Rootfs ist zwar vorhanden doch der Kernel hat 0Byte. Komisch das die Box funktioniert.
    Denke mal das entweder der Kernel kleiner werden müsste oder mtd2 müsste größer werden um noch genug Platz zu haben wenn bad Blocks vorhanden sind.
    Geändert von snooty15041960 (19.01.2014 um 10:30 Uhr)

  10. #20
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    168
    Total Downloaded
    5,92 MB
    Total Downloaded
    5,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Xtrend ET-10000
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 3:
    Edison Optimuss OS2+
     
     
    Box 4:
    Octagon SF4008
     
     
    Also mit OpenATV kann ich mit Softwaremanager kein Backup machen -> kommt Bad Block. Es geht auch mit OpenMips nicht, außer ich nutze BackupSuite 11.6. (Bei open Mips ist der Kernel 4.063.232 Bytes) und Backup lässt sich wiederherstellen.
    Hast du eine BackupSuite 11.6 als ipk da? Ich würde es mit openATV testen.
    Geändert von trunax (19.01.2014 um 13:10 Uhr)


Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com