Thanks Thanks:  0
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    461,68 MB
    Total Downloaded
    461,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Anschluss USB Speichermedien

    Moin!

    Hab mal ne Anfängerfrage zum Thema einbinden von USB-Geräten:

    Habe an meiner Quad ne 1TB USB Festplatte zwecks Aufnahme rückseitig angeschlossen. Diese wird auch vom System (OpenATV 3) auf HDD gemountet und alles funzt einwandfrei.

    Nun möchte ich im nächsten Schritt (über einen USB-Hub) einen 4GB-Stick anschliessen um diesen als SWAP Speicher zu nutzen. Soll also langfristig an der QUAD verbleiben.
    Wenn ich diesen aber nun am zweiten USB Port anschliesse, dann mountet OpenATV diesen auf HDD und die große Platte auf USB. Sinnvol wäre doch anders herum, oder?

    Aber wie krieg ich die Quad dazu es dauerhaft genau anders herum zu machen?

    Gruß
    Rainlords, der nach 2Wochen Quad begeistert, aber noch nicht sattelfest im Thema ist.
    Astra 19.2E===> Gigablue QUAD, USB 1TB (Open ATV3.0) ---> Onkyo TX-NR717 ---> Sony KDL 32V5800
    (Fritzbox 7390 mit 2TB USB-HDD, BlueRay DMP-BDT220, Wii mit 500GB-HDD, Logitech HarmonyOne)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.830
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi Rainlords,

    Aber wie krieg ich die Quad dazu es dauerhaft genau anders herum zu machen?
    Das ist kein Problem man muss dazu nur die Datenträger manuell per uuid in die /etc/fstab eintragen.
    Wie das geht steht hier;
    http://wiki.opena.tv/index.php?title=Tipps_%26_Tricks

    Wennst möchtest kann auch ich das für dich machen - dazu bräuchte ich aber dann
    die Ausgaben der folgenden telnet Befehle;
    Code:
    blkid
    und;
    Code:
    mount
    und;
    Code:
    df -h
    schadet auch nicht, und weiters müsstest du deine /etc/fstab packen (.zip File) und hier hochladen.


    Und klar du hast recht bei einer Platte und einem Stick sollte die Platte nach /media/hdd und der Stick nach /media/usb gemountet werden.
    Im OpenATV is es so das wenn man nur nen Stick an der Box betreibt der nach /media/hdd gemountet werden sollte was aber
    auf dich ja nicht zutrifft du hast ja Platte und Stick.

    Grüsse
    Biki3

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    461,68 MB
    Total Downloaded
    461,68 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hallo Biki3

    Ich würde es gerne mal selbst versuchen...

    Bevor ich aber loslege werde ich noch mal die Ausgaben Posten damit ich ggfs. darauf Bezug nehmen kann.

    Gruss
    Rainlords, der dies nun endlich zum Anlass nimmt seine ersten Telnet-Gehversuche zu unternehmen

  4. #4
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.830
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    Hi Rainlords,

    Ich würde es gerne mal selbst versuchen...
    Ja klar, is sicher kein Fehler !

    Zu telnet gibts auch hier was;
    http://wiki.opena.tv/index.php?title...r_Box_aufbauen
    In nem Win XP z.b: braucht man nur Start -> Ausführen dann den Befehl cmd eintippen
    dann telnet XXX.XXX.XXX.XX eintippen wobei die XXX.XXX.XXX.XX durch die IP deiner Box zu ersetzen sind (Das Leerzeichen zwischen telnet und den XXX.XXX.XXX.XX beachten).
    dann root eintippen und bei der Passwortabfrage wennst kein Passwort vergeben hast wovon ich ausgehe drückst einfach nur die Entertaste

    Die Entertaste ist übrigens nach jedem Befehl einzutippen.
    Dann wärst du mit der Box verbunden und kannst die Befehle wie mount usw. eintippen
    und das was telnet dann zu den jeweiligen Befehlen ausgiebt ausschneiden und hier reinkopieren.

    Grüsse
    Biki3
    Geändert von Pike_Bishop (07.01.2014 um 16:11 Uhr)


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com