Thanks Thanks:  2
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2013
    Beiträge
    82
    Total Downloaded
    69,99 MB
    Total Downloaded
    69,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    Hilfe Receiver bootet nicht mehr???

    Hallo zusammen,
    ich habe heute meinen Quad bekommen.
    Ausgepackt, angeschlossen, alles war OK.
    Dann den richtigen bootloader drauf, alles wie in der Anleitung.
    Receiver aus, USB-Stick rein und Strom drauf. Nach Aufforderung mit OK bestätigt, Flashen hat begonnen.
    Nach der Fertigstellung (Gigablue im Display), Strom aus, Stick ab und wieder booten.
    Da fuhr der Receiver schon nicht mehr hoch.
    Danach habe ich das aktuelle Image (openatv-3.0-gbquad-20131203_usb.zip) nach der gleichen Methode draufgespielt bis im Display OpenATV stand.
    Gerät aus, Stick raus und wieder Strom drauf.
    Das Gerät bootet nicht, es steht nur dauerhaft openatv im Display.
    Was mache ich falsch???

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    421
    Total Downloaded
    1,52 MB
    Total Downloaded
    1,52 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+ uno 4k
     
     
    Box 2:
    Gigablue Quad HD
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS 913
     
     
    Box 4:
    Xpeed LX1/2
     
     
    leider machst du gar nichts falsch, lies mal hier durch, ab Post-Nr. 9 bis zum Schluß:

    http://www.opena.tv/forum/showthread...R-Probleme-%29

    Die Box ist hinüber, wie bei mir und schon einigen anderen !
    Traurig aber war...

  3. #3
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.575
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Ich versuche ja überall dazuzuschreiben, daß man bei der Quad den Flashvorgang nicht abbrechen darf, sondern abwarten muß, bis die Box nach einem eigenständigen Neustart während des Flashens allein wieder ausgegangen ist. Erst dann ist der Flashvorgang fertig. Es sei denn, danach kommt der Einrichtungsassistent. Aber da käme auch niemend auf die Idee, in dem Moment einfach den Stecker zu ziehen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2013
    Beiträge
    82
    Themenstarter
    Total Downloaded
    69,99 MB
    Total Downloaded
    69,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    erst mal danke für die Info. Irgendwo hier im Forum habe ich gelesen, dass der Vorgang abgeschlossen ist, wenn das openatv Logo im Display erscheint.
    Habe ich mich etwa verlesen?
    Wenn das Logo bei mir erscheint, dann tut sich aber nichts mehr. Weder der USB-Stick blinkt, noch passiert etwas anderes.
    Wie lange muss ich etwa warten bis der Quad selber aus geht?

  5. #5
    Gast
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    478
    Total Downloaded
    1,47 MB
    Total Downloaded
    1,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Ich versuche ja überall dazuzuschreiben, daß man bei der Quad den Flashvorgang nicht abbrechen darf, sondern abwarten muß, bis die Box nach einem eigenständigen Neustart während des Flashens allein wieder ausgegangen ist. Erst dann ist der Flashvorgang fertig. Es sei denn, danach kommt der Einrichtungsassistent. Aber da käme auch niemend auf die Idee, in dem Moment einfach den Stecker zu ziehen.
    Also das wäre mir neu das die Quad nach dem Flashen und nach einem eigenständigen Neustart wieder ausgeht und somit der Flashvorgang beendet ist.
    Der Flashvorgang ist beendet wenn nach einem Neustart der Einrichtungsassistent kommt ( Ausgangssituation ist das auf dem USB-Stick das File noforce vorhanden ist und nicht force )

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2013
    Beiträge
    82
    Themenstarter
    Total Downloaded
    69,99 MB
    Total Downloaded
    69,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Also noch mal damit nichts falsch verstanden wird.
    Ich entpacke den bootloader "gigablue_quad_07-05-13-cfe-loader.zip auf einen frisch formatierten 2GB Stick.
    Beim Starten des Quads kommt die "boot-Meldung", die ich mit ok bestätige. Danach fängt auch das schreiben an und endet mit dem Startbildschirm (Gigablue).
    Danach passiert gar nichts mehr. Wenn ich das Teil vom Strom nehme und wieder boote, kommt nur wieder der Startbildschirm und dann geht nicht mehr.
    Auch beim Aufspielen eines Images sieht das Ganze genau so aus. Er bootet einfach nicht mehr hoch.

  7. #7
    Gast
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    478
    Total Downloaded
    1,47 MB
    Total Downloaded
    1,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Du solltest dich mal entscheiden was du flashen möchtest.
    Vorhin war es noch das Image und nun ist es der Bootloader ?

    Nimm einfach mal nen anderen USB Stick und formatiere den FAT32 und probier es nochmal

  8. #8
    Avatar von husky
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    376
    Total Downloaded
    508,0 KB
    Total Downloaded
    508,0 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    VU+Solo4k
     
     
    Box 2:
    DM 900 UltraHD
     
     
    Box 3:
    Xtrend ET8500
     
     
    Box 4:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 5:
    Clarke-Tech ET9000
     
     
    Sieht so als wenn der Stick nict erkannt wird, formatier den mal mit der kleinsten blockgrösse unter Windows.
    Wenn der Stick erkannt wird, müsste die Quad mit einem Warnhinweis im Display starten.
    VU+Solo4k / Xtrend ET 8500 / Clarke-Tech ET 9000 powered by openATV

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2013
    Beiträge
    82
    Themenstarter
    Total Downloaded
    69,99 MB
    Total Downloaded
    69,99 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich habe zuerst den aktuellen bootloader installieren wollen und anschließen dann das Image.
    Der Stick wird auch erkannt und der Warnhinweis kommt auch und nach der Bestätigung mit OK beginnt auch das flashen.
    Danach erscheint aber immer nur der "Startbildschirm" und nicht passiert mehr.
    Dabei ist es egal, ob ich warte oder mit dem Netzschalter das Gerät trenne und wieder boote.
    Ich hoffe, ich kann mich einigermaßen verständlich ausdrücken. Das ist hier absolutes Neuland für mich.

  10. #10
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Flash das Image nochmal mit burn.bat.

    Lade die angehängte burn.zip runter und entpack die.
    Kopier die entpackte burn.bat in die oberste Ebene auf den USB-Stick mit dem Image das Du flashen willst - NICHT in den Ordner gigablue.

    USB-Stick
    -gigablue
    -burn.bat
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Grüßle


  11. Thanks opentv, Mitsch bedankten sich

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:21 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com