Thanks Thanks:  1
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    03.05.2013
    Beiträge
    29
    Total Downloaded
    3,24 MB
    Total Downloaded
    3,24 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    externe HD problem

    Hallo,

    ich hab eine externe 3,5" HD an meiner quad, was auch ganz gut funzt. die Festplatte schaltet kplt. ab wenn sie in Schlafmodus geht, was ansich gut ist aber mich zu einem prob führt.
    Wenn ich sie wieder 'aufwecke' hat sie immer einen anderen name (sdc1, sdd1, sde1 ...) was der moviebrowser natürlich nicht toll findet.
    kann ich der HD irgendwie nen festen namen geben, den sie auch immer behält auch wenns ie mal stromlos war.

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    57
    Total Downloaded
    671,9 KB
    Total Downloaded
    671,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hi,

    würde per UUID mounten, und anscheinend sind die hierfür benötigkten Pakete bereits installiert:
    mit dem Kommando blkid kannst du dir die UUID's deiner Partitionen anzeigen lassen.
    Sieht bei mir wie folgt aus:
    root@gbquad:~# blkid
    /dev/ubi0_0: UUID="f3b1ccf5-d6aa-4fc9-a41d-62644ad720c9" TYPE="ubifs"
    /dev/sda1: UUID="b34f3cb1-6552-4c9b-9d18-586ad6aeb42b" TYPE="ext3"
    /dev/sda2: UUID="9f24dcef-0fa6-4af2-aed5-554aa5f20d99" TYPE="swap"

    So, nun möchte ich z.b. /dev/sda1 immer nach /media/hdd mounten, dann folgenden Eintrag in der /etc/fstab hinzufügen:
    UUID="b34f3cb1-6552-4c9b-9d18-586ad6aeb42b" /media/hdd ext3 defaults 0 0


    So sollte das klappen denk ich.

  3. #3
    Avatar von Pike_Bishop
    Registriert seit
    05.09.2013
    Ort
    here and there
    Beiträge
    2.837
    Total Downloaded
    155,15 MB
    Total Downloaded
    155,15 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD 2400
     
     
    Box 2:
    VU+ Ultimo 4K
     
     
    Box 3:
    VDR
     
     
    Box 4:
    VDR
     
     
    So sollte das klappen denk ich.
    Genau - das klappt zu hundert Prozent, man sollte aber danach nicht mehr mit dem DeviceManager im Info Panel herumspielen da der das wieder ändern könnte
    aber das muss man ja auch nicht denn einmal per uuid in die fstab eingetragen hält das bombenfest
    (die uuid is ne eindeutige Kennung da is es dann völlig egal ob die Platte mal als /dev/sda1 oder /dev/sdb1 oder was auch immer erkannt wird).

    Wichtig is nur das du das per nem Linux Editor z.b: mit Notepad++ in die /etc/fstab einträgst.

    Grüsse
    Biki3

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    109
    Total Downloaded
    25,01 MB
    Total Downloaded
    25,01 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    2x Mutant 2400HD
     
     
    Box 2:
    4x Xtrend et6000
     
     
    Box 3:
    2x Megasat Force 2
     
     
    Irgendwie klappt das bei mir nicht, möchte den USB Stick dauerhaft nach USB und die HDD dauerhaft nach hdd mounten.

    Der Grund ist, dass sich der USB STick immer nach HDD mountet und dass natürlich nicht gewollt ist !

    Hier meine fstab:

    UUID="ab136cca-7d78-44aa-8de6-f3ec7fe001e2" /media/hdd ext4 defaults 0 0
    UUID="5444-C34E" /media/usb vfat defaults 0 0
    rootfs / auto defaults 1 1
    proc /proc proc defaults 0 0
    devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
    usbdevfs /proc/bus/usb usbdevfs noauto 0 0
    tmpfs /var/volatile tmpfs defaults 0 0
    usbfs /proc/bus/usb usbfs defaults 0 0
    //192.168.0.21/music /media/net/Musik cifs username=*******,password=*******,_netdev,ro 0 0
    //192.168.0.21/photo /media/net/Bilder cifs username=*******,password=*******,_netdev,ro 0 0
    //192.168.0.21/record /media/net/Aufnahmen username=*******,password=*******_netdev,rw 0 0
    //192.168.0.21/video /media/net/Filme cifs username=*******,password=*******,_netdev,ro 0 0




    Hier meine Ausgabe von "blkid"


    Wz login: root
    root@Wz:~# blkid
    /dev/ubi0_0: UUID="9aa213a5-b263-4eac-91ef-70c233db4ee7" TYPE="ubifs"
    /dev/sda1: LABEL="1GB" UUID="5444-C34E" TYPE="vfat"
    /dev/sdb1: UUID="ab136cca-7d78-44aa-8de6-f3ec7fe001e2" TYPE="ext4"
    root@Wz:~#

  5. #5
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.565
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Wenn du einen bzgl.der Zeilenenden korrekt arbeitenden Editor genommen hast, bleibt eigentlich nur die notwendige Leerzeile am Ende der fstab, die gern vergessen wird. Das kannst du dann auf der Konsole gleich nach Ändern der fstab mit "mount -a" probieren.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  6. Thanks jamalau bedankten sich
  7. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    109
    Total Downloaded
    25,01 MB
    Total Downloaded
    25,01 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    2x Mutant 2400HD
     
     
    Box 2:
    4x Xtrend et6000
     
     
    Box 3:
    2x Megasat Force 2
     
     
    War die Leerzeile, jetzt klappt es, besten Dank !


Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,11%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com