Thanks Thanks:  9
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     

    Angry @gigablue /IMPEX : Unser Receiver ist defekt, bietet ihr Support ??

    So,

    hier eröffne ich einen Thread in dem BITTE NICHT diskutiert wird, sondern User ihre negative Erfahrung mit Hardware und Support von Impex berichten.

    Ich versuche nochmals den Anprechpartner vom Impex genau auf dieses eine Thema zu lenken.

    Ich empfehle kurze, sachliche Darstellung und klare Formulierung der Erwartungen.

    Der Ansprechpartner von Impex nennt sich "gigablue" und hatte zugesagt hier ins Forum zu schauen und zu versuchen, Support zu bieten !!

    http://www.opena.tv/forum/showthread...ll=1#post16583

    Teilzitat:

    Hallo zunächst einmal,
    ich bin ein Mitarbeiter der Firma Impex-Sat GmbH & Co. KG.

    ......

    Sollten noch Fragen auftauchen benutzt unser Ticket System unter http://support.impex-sat.de/, wir werden uns schnellsten darum kümmern

    Euer Impex Sat Team

    Teilzitat-ENDE


    So liebe "geschädigte" GigaBlue_Kunden, nutzt die Gelegenheit oder lasst es sein.

    Mal schauen ob IMPEX außer warmer Worte auch wirklich mal helfen kann !!!



    P.S. Meine Quad läuft derzeit einwandfrei, aber ich mag es nicht, wenn Firmen Waren verkaufen und keine angemessenen Support bieten..... wer weiß, wann ich mal ein "Opfer" werde.....
    Geändert von phillipssat (20.09.2013 um 00:08 Uhr)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    49
    Total Downloaded
    7,57 MB
    Total Downloaded
    7,57 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Ok dann mach ich mal den Anfang...

    ich denke es ist sehr löblich von Impex einen Receiver bauen zu lassen der Hardwaremäßig den Stand der Technik wiederspiegelt und das dann zu einem angemessenem (guten) Preis anzubieten.

    Was ich aber gar nicht verstehe ist wie kann man in der heutigen Zeit Softwaretechnisch so Abfallen bzw. sich so schlecht Aufstellen.

    Es geht los mit einer Website die sich auf dem Niveu des letzten Jahrtausends befindet.
    Werbeflyer oder Anzeigen in Fachmagazinen fallen im Bezug auf die der Konkurrenz auch mit extrem altbackenem Design auf.

    dazu muss man dann als interessierter User auch noch mitbekommen das die Entwickler solcher Sachen und auch der originalen Skinoberfläche sich mit euch Überwerfen wenn es um getroffene Absprachen oder Verträge geht .

    Jetzt bitte nicht falsch verstehen (ich selbst kann sowas nicht) aber warum ist es so schwierig vernünftige Treiber zu programmieren?
    Andere Hersteller können das und das dann auch noch schneller.
    Wenn man in diesem Geschäft zur Premium Marke aufsteigen möchte muss man für solche Sachen Geld ausgeben und Zeitlich sich an den Mitbewerbern orientieren.
    Wenn das mit dem Stammteam nicht geht gibt es jede Menge freie Programmier die das können. (Das kostet aber wieder...)

    Also zu meiner konkreten Kritik

    die Quad ist nun bald ein Jahr auf dem Markt und es gibt immer noch Probleme mit den Treibern
    Audio nicht zuverlässig...
    Bild in Bild Probleme ...
    Dvb C Tuner Unterstützung...
    Anbindung der Ci Schächte....
    Interner Kartensupport (Fastmode)...

    all diese Probleme hat zb. VU bei ihren Boxen nach nicht einmal zwei Monaten besser im Griff !!!

    Auch ständige Aussagen wie wir arbeiten an Transcoding und zwar an richtigem Transcoding und wmv usw. bringt da Nix
    wenn nichtmal oben genanntes klappt.


    Und nochmal damit es auch schön weh tut Hersteller wie VU oder auch XTrend sind da wesentlich besser Augestellt wie Impex.


    Bin mal gespannt auf eine Reaktion...
    und bitte nicht beleidigt sein
    oder mit Löschung reagieren wie im Herstellerforum schon vorgekommen.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von starkert
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.283
    Total Downloaded
    89,58 MB
    Total Downloaded
    89,58 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Ultimo 4k
     
     
    Box 2:
    Vu+UnoSE 4k
     
     
    Box 3:
    VU+ Uno 4k
     
     
    Box 4:
    VU+Duo2
     
     
    Box 5:
    VU+Uno 4k
     
     
    Nun ich habe zwei Quads

    Meine Neue 2 Monate alte Box läuft mit allen neusten Images einwandfrei auch alle 4 Tuner arbeiten problemlos.


    Die ältere Box hat ruckartige Bewegungen mit neuester soft ,und Tuner C/ D fallen oft aus



    das soll mir mal Jemand erklären wieso das so ist?

    Darf die Soft vom Juli auch nicht updaten ,denn dann sind die macken wieder da.

    Dabei hat die Soft vom Juli auch Kernel 3.3.8 und Treiber vom 20.8.habe ich eingefügt ,läuft astrein auch Tuner C/D ,aber wie gesagt nach Update sind Macken wieder da.

    Auch wenn man im Giga Forum meint Jeder dre negatives über Giga sagt ist von VU+ gedungen Stimmung gegen Giga zu machen sind meine Erfahrungen mit Vu+ eindeutig besser als mit Giga daher habe ich mir jetzt auch eine Solo2 gekauft und die ältere Quad läuft jetzt erstmal bei meiner Mutter mit der Soft vom Juli

    Mein Vertrauen in Impex nach meinen schlechten Erfahrungen beim Tunerkauf (doppelt eingezogenen geld wurde erst nach 3 maliger tel.Aufforderung zurücküberwiesen) ist nicht sehr gross.

    Und das offizielle Giga Forum ist ein Chaos wo der Admim mal ab und zu ein paar Brocken hinwirft und dann wieder auf unabsehbare Zeit abtaucht.Infopolitik dort von offizieller Seite mangelhaft


    Zudem ist der Admin nicht besonders der deutschen Sprache mächtig,Wenn er dann mal Antworten gibt ,wie bei der hohen CPU Last,versteht man ihn nicht,oder er versteht nicht die Fragen.Zuletzt fiel er nur noch dadurch auf das er unliebsame Beiträge löschte und die Shout Box schloss.
    Geändert von starkert (20.09.2013 um 08:37 Uhr)

  4. #4
    Avatar von svox
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    555
    Total Downloaded
    16,84 MB
    Total Downloaded
    16,84 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    ET8000
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad
     
     
    Ich glaube zwar nicht das mir Impex durch diesen Beitrag weiterhilft, dazu haben sie einfach zu sehr mein Ticket im Impex-Support ignoriert und sind nicht darauf eingegangen, aber vielleicht hilft es ja jemanden anderen.


    Zu meinen Problemen:
    Ich habe mir vor ca. 5 Wochen eine Quad (2x DVB-S und 1x DVB-C) gekauft. Leider hatte ich seit dem ersten Tag das Problem das die Box sich im Betrieb ohne erkenntlichen Grund aufhang und dann nicht mehr auf die Fernbedienung reagierte.
    Crashlog wurde nicht erzeugt weswegen ich schon befürchtete das könnte nicht nur ein einfaches Image Problem sein.
    Daraufhin habe ich den Bootloader neugeflashed, openATV getestet, ältere openMips, ältere openATVs, ältere Treiber etc. half aber alles nicht.

    Irgend wann bin ich dann auf die Datei /var/log/messages gestoßen und war überrascht was ich dort sah. Hier ein kleiner Auszug (das habe ich übrigens auch alles im Impex-Ticket gepostet):

    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Got command interrupt 0x000c0000 even though no command operation was in progress.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Card removed during transfer!
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Resetting controller.
    Aug 28 22:42:39 gbquad user.err kernel: mmc0: Got command interrupt 0x00010000 even though no command operation was in progress.

    Es wurden ca. 50-70 Einträge pro Sekunde von dieser Fehlermeldung im Log geschrieben. Zwischendrin auch noch einige andere, steht ebenfalls im Ticket.

    Da ich auch nach zwei Wochen immer noch das Problem hatte das die Quad einmal am Tag komplett einfror + Ruckler auch auf FreeTV Sendern und mein Log komplett zugespamt wurde, habe ich bei Impex angerufen.
    Der Mitarbeiter, Herr Tuncay, sagte mir ich solle das openMips - Tuncay Image aus dem Nachtfalken Forum installieren da in den anderen Images Fehler wären. Ich hatte ihm gesagt das ich bereits andere getestet hatte und nicht glaube das es etwas mit dem Image zu tun hat.
    Da er sich aber ganz sicher war, installierte ich die Version. Half aber natürlich nicht.

    Ich erstellte daraufhin ein Ticket direkt bei Impex in dem ich schrieb was ich bisher probiert habe, wie man den Fehler erkennt, kurze Log Auszüge mit dem mmc0 Fehler etc.
    Als Antwort bekam ich dort aber immer nur die gleiche copy&past Antwort von wegen das ich den Receiver einschicken soll. Kein Satz mehr.
    Die Antwort kam genau drei mal im Ticket. Es war also kein Dialog sondern ein Monolog. Auch da hatte ich schon wenig Hoffnung das mir wirklich geholfen wird.

    Die Box hatte ich dann an einem Montag eingeschickt, Freitag war sie wieder da.
    Ich fand es komisch das kein Zettel im Paket beilag was repariert bzw. getestet wurde. Das kenne ich von anderen Unternehmen anders.

    Also dann die Box angeschlossen und was sah ich: Es wurde mein Image (openATV zu dem Zeitpunkt) komplett gelöscht und mit dem genannten openMips Tuncay überschrieben.
    Das war alles! Auf den ersten Blick sieht man in /var/log/messages das der Fehler weiterhin vorhanden ist.
    Ich habe dann die komplette Hardware, PayCard etc entfernt um ausschließen zu können das der Fehler durch ein angeschlossenes Gerät verursacht wird. - es war dann nur Strom und das LAN Kabel angeschlossen
    Fehler war weiterhin vorhanden. Das postete ich im Ticket und bekam dann die Antwort .... genau

    Daraufhin habe ich die Box über meinen Händler eingeschickt. Seit dem 07.09 ist sie jetzt wieder unterwegs.


    Es gibt noch ein weiteres Problem mit dem Treiber was ich beim ersten Anruf ebenfalls dem Mitarbeiter mitgeteilt hatte.
    - Bei nicht AC3 Quellen wird kein Ton über meine per HDMI angeschlossene AV-Receiver (Pioneer) ausgegeben
    Das funktioniert mit meinem anderen Enigma2 Receiver weswegen ich einen Defekt am AV-Receiver ausschließen kann.
    Am Tele sagte man mir auch man arbeite bereits daran. Das war jetzt vor ca. 4 Wochen.

  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Wenn man hier zwischen den Zeilen liest, dann sind alle Boxen, die mit den Stecktunern Probleme haben defekt.... man sollte sie direkt zu Impex schicken..

    Wenn diese Probleme eben nicht an verschiedenen Mainboardrevisionen liegen, dann ist es entweder eine schlechte Bauteilbestückung oder ein Defekt.

    Bin sehr gespannt auf die Erfahrungen derjenigen die ihre Box DIREKT an Impex schicken, egal wo gekauft.

    Mal schauen ob die Boxen nach einer Woche wieder zurück sind, oder ob IMPEX wieder ihr LAGER umräumt und alle Reklamationen wochenlang liegen lässt...

    P.S.

    Ich war anfangs wirklich guter Hoffnung, dass die Jungs von Impex einen tollen Serrvice bieten und die community ernst nehmen und hier zeitnah jegliche Probleme klären und die Kunden zufriedenstellen.

    Stattdessen wird ein arrogantes Ingnorieren der betroffenen User praktiziert und man sitzt die Meckereien hier einfach aus.

    Wenn interessieren schon 5-10 maulende Endkunden wenn man 2000-3000 oder mehr Quads verkauft hat... scheiss auf die unzufriedenen Kunden.

    Ich kann nur jedem mit defekter Box raten:

    Rennt denen die Bude ein, anrufen bis die Telefone glühen und auf Zusagen per Email beharren.... ansonsten lebt weiter mit schönen Ausreden.....

    Ich würde hier viel lieber vom guten Support berichten, war wirklich fest davon ausgegangen.... aber nun eben so.....

    EDIT:

    Upps.. entgegen meiner ersten Überprüfung stele ich fest mein Beitrag hier existiert noch im GigaBlue-Supportforum.
    Nur das Thema wurde closed. Dafür wurde jedoch ein anderer kritischer kommentar gelöscht.


    Geändert von phillipssat (27.09.2013 um 23:34 Uhr)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  6. #6
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Zitat Zitat von phillipssat Beitrag anzeigen
    P.P.S.

    Dieser Beitrag wurde wie erwartet im Gigablue-Support Forum gelöscht.... Kritik ist dort eben nicht erwünscht :-)
    Wieso sollte der gelöscht sein?

    Jetzt gerade eben hab ich den dort auch gelesen. Also bleib bei der Wahrheit bitte. Gepostet "Heute, 18:10" dort.
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  7. #7
    Avatar von mike99
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.786
    Total Downloaded
    268,56 MB
    Total Downloaded
    268,56 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Jupp nichts gelöscht.
    Gruss Mike



    Mut@nt HD-51 - 2x DVB-C/T2, OptiCombo C/T2 USB, FreenetModul

    OSmini - 1x DVB-S und 1x DVB-C/T, OSmini Plus
    Mut@nt HD-2400 - 1x DVB-S und 3x DVB-C/T
    Toshiba 40TL838


  8. #8
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Den Beitrag gab es 2x dort - muss nicht in jedem post stehen.
    Grüßle


  9. #9
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2013
    Beiträge
    524
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Crosspostings durch mehrere Foren sind eine Unsitte bei sowas sollte man Hart durchgreifen, weil es einfach nur nervt.

  10. #10
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Zitat Zitat von DarkStarXxX Beitrag anzeigen
    Crosspostings durch mehrere Foren sind eine Unsitte bei sowas sollte man Hart durchgreifen, weil es einfach nur nervt.

    Jaja.... Impex sollte mehr Zeit damit verbringen Postings zu löschen oder zu ahnden, als echten Support zu leisten.... schmunzel....


    Ich habe meine falsche Beobachtung bereits korrigiert, ein anderer Beitrag wurde stattdessen gelöscht, da habe ich 2 Beiträge von mir verwechselt sorry...

    http://www.gigablue-support.com/inde...3733#post43733

    Egal, vielleicht darf ja dieses Meckerthema bestehen bleiben.... dann kann auch nichts am Thema vorbei gehen... :-)

    Herrlich zu sehen, worin wirklich die Energie der IMPEX-Mitarbeiter oder Anhänger investiert wird....

    Wieso beantwortet Impex nicht einfach mal die Fragen der User und hilft ????

    P.S.

    Warum bin ich hier zum Thema "Support Impex" so kritisch aktiv ?

    Weil ich so Aufmerksamkeit für das Thema Support erreiche und sich potentielle Kunden einen Eindruck machen können.

    Rettet nicht die Welt, aber schafft ein wenig Information.......
    Geändert von phillipssat (27.09.2013 um 23:48 Uhr)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44


Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com