Thanks Thanks:  0
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    sobald ich eine Idee habe wie ich ohne Datenverlust NTFS>ext3 hinbekomme mache ich das... :-)

    Derzeit sind 1,5TB von 2TB belegt und keine leere Platte zum umkopieren in Reichweite... es muss dafür Tools geben... ich suche noch....
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

    •   Alt Advertising

       

  2. #22
    Avatar von neipe
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    999
    Total Downloaded
    47,03 MB
    Total Downloaded
    47,03 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    bei ORF1 HD auf meiner DUO2 auf int SSD

    root@vuduo2:~# dd bs=1M count=256 if=/dev/zero of=/media/SSD/test.bin conv=sync
    256+0 records in
    256+0 records out
    268435456 bytes (256.0MB) copied, 2.728923 seconds, 93.8MB/s
    root@vuduo2:~#

    ----------------

    bei sky hd im internen reader mit mal 2GB file

    root@vuduo2:~# dd bs=1M count=2000 if=/dev/zero of=/media/SSD/test.bin conv=sync
    2000+0 records in
    2000+0 records out
    2097152000 bytes (2.0GB) copied, 21.776419 seconds, 91.8MB/s
    root@vuduo2:~#

    -----

    bei rtl sd bin glatt mal fast auf 100 gekommen

    root@vuduo2:~# dd bs=1M count=256 if=/dev/zero of=/media/SSD/test.bin conv=sync
    256+0 records in
    256+0 records out
    268435456 bytes (256.0MB) copied, 2.586497 seconds, 99.0MB/s

    -------


    ich weiss keine quad, aber schon cool wie schnell auch so ne uralte intel ssd (ext3) in einer Box ist
    Geändert von neipe (17.09.2013 um 01:00 Uhr)

    SOLO4K + 900UHD

  3. #23
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    101
    Total Downloaded
    1,27 MB
    Total Downloaded
    1,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD2400 3xSAT mit CI+
     
     
    Box 2:
    VU+Solo4k
     
     
    Mit einer normalen 1000 GB 2,5" internen Thoshiba Platte in ext4, welche vor der Quad schon in einer DM8000 und Duo2 zuhause war:

    root@giga:# dd bs=1M count=256 if=/dev/zero of=/media/hdd/test.bin conv=sync
    256+0 records in
    256+0 records out
    268435456 bytes (256.0MB) copied, 2.814294 seconds, 91.0MB/s

    Man kann aber auch alles richtig verkomplizieren.

  4. #24
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Es ist ein Hobby, manch einer ist sehr neugierig andere geben sich sofort mit den offensichtlichen Lösungen ab.

    Mir macht es Spaß genau solche Dinge hier zu diskutieren und dazuzulernen... :-)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  5. #25
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    So, ich erzähle nun nicht wie schei.e die Umstellung der USB Platte von NTFS auf ext3 gelaufen ist...... wenn ich mich selber bezahlen müsste hätte ich dafür 5 neue Platten kaufen können :-)


    Egal... nun mit ext3 auf der 2TB USB laufen 5 HD-Aufnahmen (hohe Bitrate) auf 4 verschiedenen Transpondern ohne Probleme.

    Selbst die gleichzeitige zeitversetzte Wiedergabe einer dieser Aufnahmen macht keine Probleme...

    Fazit.

    Einer hohen Ausnutzung aller 4 Tuner mit einer ext3 USB-Platte steht scheinbar nichts im Wege....
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  6. #26
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von phillipssat Beitrag anzeigen
    Einer hohen Ausnutzung aller 4 Tuner mit einer ext3 USB-Platte steht scheinbar nichts im Wege....
    Warum immer noch so pessimistisch?

    Und Du wirst sehen: Auch auf ein NAS wirst Du damit keine Probleme bekommen (Du hattest ja Zweifel wegen des 100MBit Anschlusses).

  7. #27
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Wer auch immer kann gerne mal folgenden NAS Test machen.

    Aufnahme von

    1) ARD HD
    2) ZDF HD
    3) 3Sat HD
    4) ORF1 HD
    5) ORF 2 HD

    Und dann auch noch einen der laufenden Aufnahmen zeitversetzt anschauen....

    Habe Zweifel, das dies per NAS/LAN geht..... per USB 2.0 nun erfolgreich getestet......
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44


Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com