Thanks Thanks:  0
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    root@gbquad:~# dd bs=1M count=256 if=/dev/zero of=/media/hdd/test.bin conv=fdatasync

    Ergebnis:
    dd: invalid argument 'fdatasync' to 'conv'

    ?? Hmmmm...
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

    •   Alt Advertising

       

  2. #12
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Oh, sorry. Streiche fdatasync, ersetze durch sync, also:

    Code:
    dd bs=1M count=256 if=/dev/zero of=<Mountpfad zu Deiner USB Platte>/test.bin conv=sync

  3. #13
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    1. Test gelöscht, da Platte zu Beginn im Standby war....

    2. Test auf ARD-HD

    268435456 bytes (256.0MB) copied, 20.434315 seconds, 12.5MB/s

    3. Wieder ORF HD

    268435456 bytes (256.0MB) copied, 20.844893 seconds, 12.3MB/s


    12-13 MB scheint also normal..... softcam scheint keinen Einfluss zu haben, keine Ahnung warum die erste Messung so langsam war, vermutlich musste die HDD noch hochfahren.....
    Geändert von phillipssat (16.09.2013 um 19:46 Uhr)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  4. #14
    Avatar von Topfi
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    587
    Total Downloaded
    5,76 MB
    Total Downloaded
    5,76 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Unterschied kommt evtl. durch das Entschlüsseln von ORF, das belastet die CPU ja auch zusätzlich.
    Allerdings können die Werte durchaus schwanken, also am Besten mehrfach machen und Mittelwert bilden.
    Das war jetzt mit NTFS?

  5. #15
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    s.o. der erste Wert wahr vermutlich verfälscht, weil die Platte locker 10 Sekunden hochgefahren ist....
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  6. #16
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.529
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Kannst ja in einer zweiten Konsole noch

    mpstat -P ALL 2 200 > /tmp/Last.txt

    starten, wenn dir 200 Meßpunkte alle 2sec. reichen. Oder eben die Werte an deine Wünsche anpassen, und z.B. auf einen Stick tracen....
    Der Test sagt dir besser, welche Komponete des Systems die Last erzeugt...

    EDIT: Wenn du es nur live sehen möchtest, kannst du dir auch mal htop vom Feed ansehen, und das in einer weiteren Konsolde parallel laufen lassen. Ist wie top, nur zeigt es beide Prozeßtrees (wie zwei CPUs) als Balken (wie Aussteuerungsanzeige früher).
    Geändert von Papi2000 (16.09.2013 um 21:28 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  7. #17
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.652
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Bei 12.3MB/s sind allerdings definitiv keine 4 HD-Aufnahmen gleichzeitig möglich...
    Grüßle


  8. #18
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Themenstarter
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    12 MegaByte ...... bei der HDD

    12 MegaBIT soll ARD HD haben das wären 1,5 MegaByte...


    Somit sollte das doch eigentlich kein Problem sein....
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  9. #19
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.652
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Using username "root".
    root@gbquad1:~# dd bs=1M count=256 if=/dev/zero of=/media/hdd/test.bin conv=sync
    256+0 records in
    256+0 records out
    268435456 bytes (256.0MB) copied, 7.821235 seconds, 32.7MB/s


    und das ist die langsamere interne Platte.
    Grüßle


  10. #20
    Avatar von zeini
    Registriert seit
    24.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.190
    Total Downloaded
    13,77 MB
    Total Downloaded
    13,77 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Azbox Me
     
     
    Box 2:
    Edision Optimuss OS1+
     
     
    Box 3:
    Golden Interstar XPEED LX1
     
     
    Box 4:
    Spycat
     
     
    Box 5:
    Mut@nt HD1500
     
     
    @Philipssat:
    Vergieß auf NTFS aufzunehmen. Ich wunder mich, dass du da sogar 4 HD-Aufnahmen machen kannst. Die meisten Receiver machen da grade 1 HD. Evtl. mit Müh und Not ne zweite. Aber da sind meistens dann Pixelfehler zu sehen.

    Linux kann mit NTFS nicht wirklich gut umgehen. Nimm ext3, oder ext4 und alles ist gut.


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 11,76%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com