Thanks Thanks:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Mitglied Avatar von Rasta
    Registriert seit
    13.04.2013
    Ort
    ...da wo´s schön ist...
    Beiträge
    79
    Total Downloaded
    242,48 MB
    Total Downloaded
    242,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    Kathi UFS 910
     
     

    Drivers: N/A--

    Hallo,

    mit aktuellem Image wird der Treiberstatus nicht mehr korrekt angezeigt...Drivers: N/A---screenshot.jpg



    By the way, auch mit dem LCD4Linux vom Feed aktualisiert sich hier das interne LCD nicht.
    Es bleibt nach wie vor beim ersten Screen stehen...gibts da neuerdings etwas spezielles zu beachten?

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Avatar von Swenna
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    306
    Total Downloaded
    654,24 MB
    Total Downloaded
    654,24 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    beim lcd4linux plugin wurde das behoben vom Captain
    vielleicht hilft ja das plugin zu deinstallieren und neu vom Feed zu installieren

    wegen den treiberstatus habe ich keine information

  3. #3
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2013
    Beiträge
    101
    Total Downloaded
    1,27 MB
    Total Downloaded
    1,27 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mutant HD2400 3xSAT mit CI+
     
     
    Box 2:
    VU+Solo4k
     
     
    Die heutigen neuen Treiber (im Update) erlauben Mini-TV im Display.
    Und eine "Giga-LED-Manager" ist dazu gekommen. Den LED-Manager habe ich deswegen wieder deinstalliert.

    Gute Arbeit!

    gigablue-quad-drivers-3.3.8-2.0-20130913

    * ADDED MINITV
    * FIXED (maybe) PINK SCREEN
    * FIXED (maybe) AUDIO AFTER BOXSTART

  5. #5
    Avatar von -=niki=-
    Registriert seit
    07.04.2013
    Beiträge
    827
    Total Downloaded
    19,78 MB
    Total Downloaded
    19,78 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Solo @ ATV4
     
     
    Box 2:
    Sogno 8800HD @ ATV4 / PLI4
     
     
    Box 3:
    diverse
     
     
    Was hat das alles noch mit dem Thema und Problem zu tun?

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    732
    Total Downloaded
    21,05 MB
    Total Downloaded
    21,05 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2)
     
     
    Box 2:
    Telestar Starsat LX
     
     
    Box 3:
    Kathrein UFS910 TitanNit
     
     
    Naja, Grund sind halt neue Treiber, die offensichtlich keine VersionsnummerInfo beinhalten, zumindest nicht da wo die Info-Abfrage sie vermutet.

    Also alles unkritisch..... :-)
    GigaBlue QUAD (4x DVB-S2) -- OpenATV 4.3 per HDMI an Yamaha RX-A3010
    Telestar Starsat LX -- OpenATV 4.2
    Kathrein UFS910 TitanNit 1.44

  7. #7
    Mitglied Avatar von Rasta
    Registriert seit
    13.04.2013
    Ort
    ...da wo´s schön ist...
    Beiträge
    79
    Themenstarter
    Total Downloaded
    242,48 MB
    Total Downloaded
    242,48 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    Kathi UFS 910
     
     
    @phillipssat: da ich das image gestern upgedatet habe und das Problem schon 2 Tage vorher hatte, liegts also nicht am neuen Treiber.....diese kamen erst mit heutigem Update...
    @swenna: Habe das Plugin direkt vom Feed installiert als ich die box neu geflashed hab...vor 2 Tagen...mein Samsung LCD geht, das interne bleibt stehen...
    Geändert von Rasta (14.09.2013 um 17:49 Uhr)

  8. #8
    Avatar von koivo
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Malediven
    Beiträge
    133
    Total Downloaded
    11,47 MB
    Total Downloaded
    11,47 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD51 mit openHDF 6.2
     
     
    Box 2:
    DM900 mit openHDF 6.2
     
     
    Box 3:
    SF4008 mit openHDF 6.2
     
     
    Die neuen Gigablue Quad Treiber sind ja noch böse verbuggt.
    Lila Bildschirm, kein Ton beim Einschalten und auch kein Ton bei Streams und im Mediaportal.
    Ich würde davon abraten die zu installieren.

  9. #9
    Avatar von Nobody28
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    3.077
    Total Downloaded
    4,16 MB
    Total Downloaded
    4,16 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Waren ja im GIT. Rollback ist aber schon gemacht. So das morgen wieder die "alten" da sind
    Gigablue QUADplus
    Gigablue IPbox
    Gigablue QUAD + Samsung SPF-105P (zeitw. Pearl Displ.)
    Gigablue UE plus / Gigablue SE plus / Gigablue ULTRA UE
    Gigablue UE + RS232 / Gigablue SE Combo + RS232
    Gigablue SOLO +int.USB Port
    MK-Digital XP 1000 / Octagon SF8 HD
    Xtrend ET9200
    Starsat LX
    Eddison OptimussOS2plus
    Atemio NEMESIS
    OPTICUM QuadboxHD 2400
    SPYCAT


  10. #10
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.558
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Sorry. Bei mir hat der Treiber v.13.9. genau den Pink-Bug in Verbindung mit meinem Samsung-TV gefixt. Dort laufen auch die Medien-Wiedergaben sauber.
    Erst heute mittag habe ich bemerkt, daß mit denselben Treibern jetzt nach Update meine Quad im Wohnzimmer mit LG Plasma kein Signal nach 1x Standby mehr zustande bringt, die Mediendateien keinen Ton mehr haben, und noch ein paar Kleinigkeiten.
    Also hängt es stark von den eigenen Geräten ab, die an der Quad dranstecken, ob es jetzt besser oder schlechter läuft.
    Wie soll ein normaler Tester das alles finden. Bei mir war es gestern (heute morgen 2:30) etwas spät, um auch noch die anderen Boxen zu checken. Daher konnte ich nicht mehr rechtzeitig Rückmelden. Und mit so erheblichen Auswirkungen auf die bislang sauber laufende Quad am LG hatte ich bei deaktiviertem HDMI-CEC auf beiden Partnern auch nicht wirklich gerechnet - sonst hätte ich das sofort probiert, und die Notbremse reingehauen.
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----




Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,53%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com