Thanks Thanks:  2
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    15.09.2015
    Beiträge
    2
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten

    Mit Gigablue auf Kodi zugreifen?

    Hey,
    Nachdem ich jetzt gefühlt eine Woche das internet und auch euer tolles Forum durchsucht habe, habeich leider keine Antwort auf meine Frage gegunden. Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    Ich bin mit meiner Gigablue Quad Plus sehr zufrieden, nur würde ich jetzt gerne die zusätzliche Möglichkeit haben ip Tv aus dem Netz zu schauen über Kodi. Das die Quad kein solches plugin unterstützt weiss ich mittlerweile. Ich habe auch schon das Plugin ip tv list updater probiert aber bei mir laufen da die sender nicht oder wenn dann nur mal nen tag dann wieder nicht. Darum kam ich auf die Idee in Netzwerk nen Rasspberry pi mit kodi zu setzen. Ich finde aber keine Angaben darüber ob und wie ich dann mit der Gigablue auf den rasspberry zugreifen und die Sender schauen kann. Anleitungen für andersrum gibts mit dem vu addon ja jede menge aber ich würde gerne mit der im Wohnzimmer stehenden gigablue auf das kodi im rasspberry zugreifen so das ich auf der Gigablue ganz normal die ip tv sender schalten kann die auf dem kodi laufen. Ist das überhaupt möglich? Noch hab ich mir den rasspberry nicht gekauft, weil ich natürlich kein Geld rausschmeissen will ��
    Ich hab open atv 5.1 drauf und aktuallisiere jeden tag ( falls ihr daswissen müsst)��

    Für euche Hilfe wäre ich sehr dankbar!
    Geändert von Oha78 (15.09.2015 um 07:40 Uhr)

    •   Alt Advertising

       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von MadOnion
    Registriert seit
    15.08.2013
    Ort
    Minden
    Beiträge
    476
    Total Downloaded
    7,97 MB
    Total Downloaded
    7,97 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue 800 ue (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Box 2:
    Red Eagle Singlebox (ATV 6.0) , WLAN, 2TB NAS
     
     
    Ich benutze Kodi von einem Android Tablet aus um Sendungen aus dem Internet oder aus meinem Netzwerk auf ein DLNA - fähiges gerät zu streamen.
    Ein umgekehrter Weg ist mir nicht bekannt.
    Ich denke, um das zu realisieren was du vor hast, benötigt man ein Kodi Plugin das direkt auf der E2 läuft.

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    102,33 MB
    Total Downloaded
    102,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Technisat
     
     
    Tut mir leid aber ich nehme an dein Wunsch wird nicht so einfach zu erfüllen sein. Was ich dir jedoch "empfehlen" kann sind Plugins für E2 Boxen die speziell IPTV und VOD Dienste anbieten, manche sogar mit Premium Zugang. (Möchte keine Namen nennen, da es wahrscheinlich verboten ist).
    Warum ich sie dir nur bedingt empfehlen kann ist auch weil die Streams, ähnlich wie IPTV List Updater, mal funktionieren mal nicht und die Premium Abos bei solchen Plugins hab ich noch nicht ausprobiert.

    Gegenfrage: wie schaust du über Kodi IPTV, also welche Addons nutzt du dafür?

    Und eine gute Idee wäre deine Gigablue Box einfach an dein Netzwerk anschließen und Kodi im Wohnzimmer nutzen und bei Bedarf über VU Addon auf Kodi streamen. Was spricht dagegen?

    LG Levent


    Liebe Grüße Levent Elcé
    Liebe Grüße Levent

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich hatte meinen raspberry im netzwerk eingebunden der netzwerkbrowser der quad+ hat den aber nicht angezeigt. ich hatte auch premize.me und hab da kein vorteil gehabt. ich lass das mit iptv sein, nervt nur, hat man doch tausende sender über sat.
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    15.09.2015
    Beiträge
    2
    Themenstarter
    Total Downloaded
    0
    Total Downloaded
    0
    ReceiverDankeAktivitäten
    Hey, sorry das ich so lange gebraucht habe um zu reagieren. Ich hab in der zwischenzeit auch sehr viel herrumprobiert und muss gestehen das ich es mit ip tv ebenfalls sein lasse. Egal welchen kostenlosen hoster man nimmt die qualität reicht nicht an digitalem kostenlosen sat herran. Und es gibt einfach zu oft ausfälle.
    Danke für eure antworten und hilfeversuche��

  6. #6
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    2.655
    Total Downloaded
    853,92 MB
    Total Downloaded
    853,92 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    ich hab heute ein fire tv stick bekommen mit kodi, das ist ganau der selbe schwachsinn NDR war der einzige TV sender der lief, wieder 70@ versenkt wenn das nicht so traurig wär kann man eigentlich nur lachen was da angeprisen wird. hat mir tage zuvor openelec auf mein raspberry getan. da kann ich wenigstens eine eigene m3u list reinkopieren, wo dann schon ein paar regionalsender in vhs raubkopie qualität laufen. IPTV ist wie als die bilder laufen lernten
    Gigablue 800 se + mit openmips 5.4, Axas E3HD mit openatv 6.0, os1+ mit openatv 5.3, VU+Solo2SE mit openatv6.0 und Gigablue Quad+ openmips 5.4 SF8 mit atv6.0 und ax HD51 mit atv6.0

  7. Thanks MadOnion bedankten sich
  8. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3
    Total Downloaded
    102,33 MB
    Total Downloaded
    102,33 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Box 2:
    Technisat
     
     
    @Hautdenlucas auf Kodi kannst du genauso deine eigenen Listen reinkopieren. Es ist alles eine Frage der Konfiguration und deinen Quellen


    Liebe Grüße Levent Elcé
    Liebe Grüße Levent

  9. Thanks Hautdenlucas bedankten sich

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com