Thanks Thanks:  6
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44
  1. #21
    Avatar von arn354
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    2.652
    Total Downloaded
    147,3 KB
    Total Downloaded
    147,3 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Zitat Zitat von Papi2000 Beitrag anzeigen
    Ich würde hier gern einwerfen, dass das bei mir mit OpenMips2 und 3 nicht funktionierte (WD5000BEVT intern SATA und USB-Stick ext4 extern) - die Boxen fahren nicht ganz runter.
    Dagegen dieselbe Modifikation in der /etc/init.d/umountfs funktioniert mit Kernel 2.6, 3.5.1 und 3.3.6 sauber.
    Eventuell funktioniert der Mod ja auch im oATV, und kann dann in den Kernel für alle aufgenommen werden.
    Zitat Zitat von mike99 Beitrag anzeigen
    Kann ich hier auch bestätigen, mit interner Sata fuhr meine Box auch nicht mehr runter (mit der änderung von arn). ATV-Image.
    Wenn ich wieder zuhause bin kann ich meine halt ja mal anhängen. Lief bei mir mit openMips 3.3.6, 3.8.3 und 3.3.8 sowie openATV 3.3.6 und 3.3.8 problemlos.
    @mike der Befehl hdparm muss natürlich installiert sein.
    Grüßle


  2. Thanks arbi64 bedankten sich
    •   Alt Advertising

       

  3. #22
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.769
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    cifs an windows storage server geht bei mir, so ne cifs nas box hab ich nicht kann also nicht raus bekommen was da nicht geht

  4. #23
    Avatar von Papi2000
    Registriert seit
    20.04.2013
    Beiträge
    9.537
    Total Downloaded
    592,83 MB
    Total Downloaded
    592,83 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    GigaBlue Q-SSC / Q+-SSC / weitere
     
     
    Box 2:
    DM900uhd-SS / Vu+Duo
     
     
    Box 3:
    Sogno 800HD Revo Triple 8800HD-SS
     
     
    Box 4:
    E4HD FormF3 AX Triplex VIP2-CC
     
     
    Box 5:
    diverse andere . . .
     
     
    Hier wäre die konkrete Änderung der /etc/init.d/umountfs:
    Code:
    ...
    # We leave /proc mounted.
    echo "Unmounting local filesystems..."
    grep -q /mnt/ram /proc/mounts && mount -o remount,ro /mnt/ram
    mount -o remount,ro /
    
    umount -f -a -r > /dev/null 2>&1
    
    hdparm -Y /dev/sd*
    sleep 5
    
    : exit 0
    PS: Es könnte mit der Platte oder dem Stick zusammenhängen:
    Code:
    root@GBquad-2:~# hdparm -I /dev/sda
    
    /dev/sda:
    
    ATA device, with non-removable media
            Model Number:       TOSHIBA MQ01ABD100
            Serial Number:      Y2U1FNZ4S
            Firmware Revision:  AX001U
            Transport:          Serial, ATA8-AST, SATA 1.0a, SATA II Extensions, SATA Rev 2.5, SATA Rev 2.6
    Standards:
            Supported: 8 7 6 5
            Likely used: 8
    Code:
    root@GBquad-2:~# hdparm -I /dev/sdc
    
    /dev/sdc:
    
    ATA device, with non-removable media
            Model Number:       WDC WD5000BEVT-00A0RT0
            Serial Number:      WD-WXD1A20E4960
            Firmware Revision:  01.01A01
            Transport:          Serial, SATA 1.0a, SATA II Extensions, SATA Rev 2.5, SATA Rev 2.6
    Standards:
            Supported: 8 7 6 5
            Likely used: 8
    Code:
    root@GBquad-3:~# hdparm -I /dev/sda
    
    /dev/sda:
    
    ATA device, with non-removable media
            Model Number:        HM500LI
            Serial Number:
            Firmware Revision:
    Standards:
            Used: ATA/ATAPI-7 T13 1532D rev.0
            Supported: 8 7 6 5 & some of 8,,,,,,,,8
    Code:
    root@GBquad-2:~# hdparm -I /dev/sdb
    
    /dev/sdb:
     HDIO_DRIVE_CMD(identify) failed: Invalid argument
    hdparm erkennt wohl den Stick nicht sauber:
    Code:
    dmesg | grep sdb
    sd 2:0:0:0: [sdb] 31375360 512-byte logical blocks: (16.0 GB/14.9 GiB)
    sd 2:0:0:0: [sdb] Write Protect is off
    sd 2:0:0:0: [sdb] Mode Sense: 03 00 00 00
    sd 2:0:0:0: [sdb] No Caching mode page present
    sd 2:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
    sd 2:0:0:0: [sdb] No Caching mode page present
    sd 2:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
     sdb: sdb1
    sd 2:0:0:0: [sdb] No Caching mode page present
    sd 2:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
    sd 2:0:0:0: [sdb] Attached SCSI removable disk
    EXT4-fs (sdb1): recovery complete
    EXT4-fs (sdb1): mounted filesystem with ordered data mode. Opts: (null)
    Installiert ist hdparm - 9.39-r1.
    Der Stick ist jeweils ein "Transcend JetFlash V30", TS16GJFV30.
    Geändert von Papi2000 (15.07.2013 um 22:52 Uhr)
    Grüßle
    Ralf
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Gigablue Quad 4K-multi,Quad+-SSC,Quad-SSC, andere Gigas, Astra 19.2E, UniCable & KabelBW, oATV/ OpenMips
    (weitere: DM900uhd,Vu+Duo,Technisat,Edision),PC-DVB-S/C/T,PCH-A110,Xtreamer,BDP5200
    UE32C5700,UE65HU7590,LG42R51
    ---- Einen Receiver kann sich jeder kaufen - Eine stabile E²-Box muß man sich verdienen! ----



  5. #24
    Anfänger
    Registriert seit
    13.04.2013
    Beiträge
    21
    Total Downloaded
    52,11 MB
    Total Downloaded
    52,11 MB
    ReceiverDankeAktivitäten

    CIFS & Opena.tv

    Meine Konfiguration:
    Qnap (NAS 259pro) mit Samba (user, password) und NFS Freigabe.

    Openmips (3.3.6, 3.5.1, 3.8.3): CIFS OK, NFS OK
    TeamRed (alle Versionen): CIFS OK, NFS OK
    DM (500HD, 8000HD, ...) CIFS OK, NFS OK
    Opena.tv (3.3.6 3.3.8): CIFS fails, NFS OK

    Alle bisher von mir getesteten opena.tv (Openaaf) Versionen konnten Cifs nicht verbinden.

    @Captain: Kann damit leben, leider funktionieren Symlinks mit EMC und NFS nicht!

    Gruß
    NFTE

  6. #25
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.293
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Zitat Zitat von nfte Beitrag anzeigen
    Meine Konfiguration:
    Qnap (NAS 259pro) mit Samba (user, password) und NFS Freigabe.

    Openmips (3.3.6, 3.5.1, 3.8.3): CIFS OK, NFS OK
    TeamRed (alle Versionen): CIFS OK, NFS OK
    DM (500HD, 8000HD, ...) CIFS OK, NFS OK


    Opena.tv (3.3.6 3.3.8): CIFS fails, NFS OK

    Alle bisher von mir getesteten opena.tv (Openaaf) Versionen konnten Cifs nicht verbinden.

    @Captain: Kann damit leben, leider funktionieren Symlinks mit EMC und NFS nicht!



    Gruß
    NFTE
    Also bei funktioniert es, verbunden wird immer,
    nur sind die Freigaben zwar im Freigabemanager
    zu sehen, aber zb. im Aufnahmepfadt nur immer
    die letzte die du gemacht hast.
    Wenn du jetzt im aufnahmepfad diese Freigabe
    nimmst, erscheint unten nicht der Name des von
    dir freigegeben Ordner sondern /media/hdd
    Wenn du jetzt im EMC /media/hdd anlegst
    wirst du den Ordner in EMC unter Movie Home
    sehen.

    Mach doch mal einen screenshot von der Maske
    im E2 Freigabe Center wo du die CIFS Freigabe
    anlegst !!

    Was das runterfahren in den Deepstandby betrifft,
    funktioniert mit meiner Mara M9 einwandfrei mit NAS !!

    Die Quad kann ich gerade nicht testen, da sie auf dem
    Weg zu impex-Sat ist.

    Gruß
    apovis2105
    Geändert von apovis2105 (16.07.2013 um 18:39 Uhr)


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  7. #26
    Anfänger
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    671,9 KB
    Total Downloaded
    671,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    Hi. Kann die neuste Image Version vom 13.7.2013 in der Database nicht finden.
    Wo find ich diese?

  8. #27
    Avatar von Alex-2.5
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.070
    Total Downloaded
    16,41 MB
    Total Downloaded
    16,41 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Mut@nt HD2400
     
     
    Box 2:
    GigaBlue Quad+
     
     
    Box 3:
    GB IPBox
     
     
    Nimm einfach die neueste Version aus der Database also nach dem Datum 13.7.

    EDIT: Hier zu finden
    GB Quad + DVB-C (2x) | GB UE+ + DVB-C | GB Quad Plus (White Edition ) + DVB-C (2x)
    Mut@nt 2400 HD (testing xbmc - so far so good - very good)
    E2BMC D-Cube (great with OpenATV - unusable with XBMC)
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  9. #28
    Anfänger
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    5
    Total Downloaded
    671,9 KB
    Total Downloaded
    671,9 KB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad
     
     
    die neuste Image version in der database ist aber vom 04.04.2013

  10. #29
    Avatar von apovis2105
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.293
    Total Downloaded
    678,82 MB
    Total Downloaded
    678,82 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    Box 1:
    Gigablue Quad 4K
     
     
    Box 2:
    Xtrend ET9200 - Defekt
     
     
    Box 3:
    TV- Samsung 55 F6500
     
     
    Hallo Captain,

    anbei mein Log wegen des Netzwerkbrowsers. immer wenn ich diesen aufrufe hängt sich die Box auf !!
    Ich hab dir alle Logs seit dem Neu flashen mitangehängt !!

    Es wäre schon wenn man daran arbeiten würde, schon deshalb weil ausserdem keine Cifs Freigaben
    bei den Lesezeichen ( Aufnahmepfad ) zu sehen sind nachdem man mit grün bestätigt hat.

    EDIT: Der zweite Anhang Gigablue Quad drivers wollte ich löschen, aber weiß nicht wie ?? Sorry


    Gruß
    apovis2105
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Black_64 (19.07.2013 um 06:21 Uhr) Grund: Delete attachment on request


    BOX 1: Gigablue Quad 4 - OPENATV 6.1
    Box 2: Xtrend ET9200 – 2 x DVB-S2 - Defekt
    Buffalo Linkstation Duo 4TB


  11. #30
    Avatar von Captain
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    10.769
    Themenstarter
    Total Downloaded
    162,35 MB
    Total Downloaded
    162,35 MB
    ReceiverDankeAktivitäten
    hm: [Networkbrowser] Getting fresh network list
    0.0.0.1 -> das ist dein Netzwerk laut den log!

    mach mal ein ifconfig

    benötige deine Netzwerk Konfiguration
    und wie deine Box Verbunden ist mit welchen Parametern , ich muss mal schauen wo sich die Software verläuft weil bei mir ist das richtig an der Box.


Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies um Sitzungsinformationen zu speichern. Dies erleichtert es uns z.B. Dich an Deine Login zu erinnern, Einstellungen der Webseite zu speichern, Inhalte und Werbung zu personalisieren, Social Media Funktionen anzubieten und unser Datenaufkommen zu analysieren. Wir teilen diese Informationen ebenfalls mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern.
     
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.5 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Resources saved on this page: MySQL 10,00%
Parts of this site powered by vBulletin Mods & Addons from DragonByte Technologies Ltd. (Details)
vBulletin Skin By: PurevB.com